Keinen Grand Cherokee MY18 mehr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Keinen Grand Cherokee MY18 mehr

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Hallo in die Runde,

      nun mein 1. Post hier hoffe das es richtig ist hier. 8o

      Wie ich ja in meiner Vorstellung mitteilte, habe ich mir am 21.09.2018 einen Grand Cherokee "Limited" bestellt.
      Alles lief super und war auch Happy auch einen Liefertermin wurde mir Schriftlich mitgeteilt.
      Gestern dann kam der Anruf der Kundenbetreuung von Jepp ( Fiat), diese fragten mich ob ich mit der Beratung zufrieden war und diese hätten eine frage, ob mir mein Händler mitteilte wann der Auslieferungstermin wäre. Ich teilte der netten Dame mit, dass mir laut der Bestellung der 27.02.2018 angegeben ist. Die Dame holte gleich tief Luft und teilte so um die Blume mit, dass es derzeit Probleme gibt zwecks der Umstellung auf die Euro 6 Temp Norm. Ich habe mir dabei nichts weiter gedacht, wusste ja das mein Fahrzeug das Euro 6 Temp ja bekommt.
      Heute Mittag klingelt mein Telefon, und mein Händler am Telefon. Dieser fragte sehr nett ob ich einmal vorbei kommen könnte er müsste etwas Besprechen mit mir ?( ?( ..... Ja gut sagte ich, ich komme mal vorbei.
      Dort angekommen, bot man mir sofort einen Kaffee an, diesen ich gerne annahm. Ich fragte dann meinen Händler, was den los wäre. Er teilte mir dann leider mit, dass mein Fahrzeug MY18 nicht mehr Hergestellt wird. * BUMMMM**** :wacko: :wacko:
      Ich dachte erst einen Moment nichts, dann realisierte ich es das er es ernst meint. Er Entschuldigte sich und teilte mit, dass die MY18 nur bis ende September gebaut werden und am Oktober dann MY19. Damit hätte ich ja kein Problem, allerdings wo er mit dann den Liefertermin sagte, war meine Sprache weg. Als Termin nannte er mir dann Mai / Juni 2019 da die Produktion erst im Januar 2019 los gehen würde. Ich meinte zu meinen Händler dann, dass ich nicht fast ein 3/4 Jahr auf ein Auto warten möchte, und mein kleiner "Flitzer" nicht mehr lange mit macht, und ich nicht noch Geld in den kleinen Stecken wollte.
      Er teilte mir dann mit, dass er auch Kontakt zu anderen Händlern hatte und fragte da nach ob diese einen MY18 Limited mit der Ausstattung da hätten die ich wollte. Leider ohne Erfolg.
      Ich meinte zu Ihn das es gerade eine Sch..... Situation ist, und die Zusammenarbeit mit Jepp gut anfängt.
      Er fragte mich dann ob ich den keine Interesse hätte an einen anderen Fahrzeug. Ich meinte dann dazu es kommt drauf an was er da hat, was meinen Wünschen entspricht. Er Schlug mit dann den Grand Cherokee " Summit" vor, dieser ist genau so wie ich Ihn möchte ( Schiebedach, abgedunkelte Scheiben, Schwarzes innen Leder, Offroad Paket und Technologie Paket), ich meinte müsste ich mir anschauen und einmal Probesitzen.
      Sofort holte er den Schlüssel ( ich dachte dieser wäre woanders) und ich sah dieses "Schiff" und sagte dann WOW <3 Hammer Auto Hammer 20 Zoll Felgen, Hammer geile Innenausstattung.
      Er dann so, wäre das eine Alternative???
      Meinte dann zu Ihn, naja wir müssen uns da erst mal Unterhalten was dieses Fahrzeug Kostet. Gesagt getan kam der Preis.....
      * PUFFFF**** =O =O dachte ich, und sagte so, wow das ist weit über das was ich Ausgeben wollte.
      Er rechnete die ganze Zeit und sagte mir dann einen Preis nochmal, wo ich dann sagte das wäre OK allerdings würden 10% vom Preis mehr tun.
      Er Überlegte und meinte dann, OK 10% bekommen Sie da noch extra zu den Preis was wir Verhandelt haben und habe ein Super Schnäppchen gemacht.

      Ja ich dachte dann so, naja da wird es ja noch Dauern bis ich es bekomme und rechnete da mit Dezember. Er sagte dann so ganz locker, nächste Woche können Sie das Fahrzeug holen und wir Wechseln Ihnen die Winterreifen Kostenlos und Sie erhalten noch dazu eine Versieglung für Ihr Fahrzeug von uns.
      Ich freute Strahlend nach Hause gefahren und erst mal die neuen Nachrichten verkündet.

      Ich denke ich habe hier ein gutes Geschäft gemacht und bin so Stolz, dass ich mein " Schiff" noch vor Weihnachten bekomme.....

      Wollte euch mal so die Erfahrungen mitteilen, die ich bisher mit Jepp machte. Dennoch das es hier diesen Stopp für den MY18 gibt, hat sich Jepp ( Händler) sehr gut um mich gekümmert und mir auch Alternativen Angeboten.
      Dies hatte ich damals bei Renault nicht, und der Service ist echt Spitze.

      Na dann werde ich nächste Woche mein "Schiff" mal abholen und Ihn schön Bestauen denke da gibt es viel zu sehen und zu Testen.

      LG Nico
      Sonnige Grüße
      Nick :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

      Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.

      Mein Grand Cherokee: Jepp Grand Cherokee "SUMMIT", 3.0 V6 Multijet, Bright White

    • Das war ja dann direkt zu Beginn ein munteres Auf- und Ab der Gefühle beim Erstkontakt mit Jeep :S :rolleyes: .

      Der Deal hört sich dann ja aber zum Ende sehr vielversprechend und in deinem Sinne an :023: .

      Vondemher alles Gute und viel Spaß mit dem Dicken wenn er dann geholt werden kann :thumbup: .
      Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

      Mein Compass: Trailhawk MY 19: Granite Crystal​, "volle Hütte", 'Cooper Discoverer AT3 4S' in 235/60 r17, Hundegitter. Mein Ex: Renegade Limited MY15

    • Freut mich, dass es eine zufriedenstellende Lösung, trotz des Auf und Ab, für dich gab.
      Ich wünsche dir viel Spaß mit Deinem Großen Indianer.

      Gruß Thomas
      Jeep Renegade Limited MY16 2,0 Multijet AT, Anvil/Schwarz MySky, Eibach LiftKid
      Jeep Wrangler Rubicon JLU MY18, 2,2 CRD, Schwarz mit Launch Paket und Dual Top mit leichter Modifikation
      Mitglied im JCD
      Stammtisch Rhein-Berg

      Grüße aus dem Bergischen Land

      Mein Auto: Wrangler Rubicon JLU MY18, 2.2CRD black, Launch Paket, DuoTop, etwas modifiziert

    • Na da hat der Händler aber gut reagiert. Darf ich fragen ob das ein FCA Motorvillage war?
      Ich hoffe du hast ihn bald und dann siehst du jeden Tag das Emblem mit den zwei E E ;)

      Mein Renegade: Ein 4x4 Limited, MY18, Automatik, 170 PS Benziner mit Alles und Scharf in Granite Chrystal. SchnickSchnack: Grabber AT3 in 215/70r16, Thule Wingbar Edge​​

    • Also erstens, du hättest dich wahrscheinlich geägert, wenn du den Limited genommen hättest und hättest dich immer gefragt, warum du nur keinen Overland oder gar Summit genommen hast. :P :beifall:

      Die großzügige Rabattvergabe ist aber auch dem Umstand geschuldet, dass du nun noch immer kein Fahrzeug mit 6d-temp hast und der Händler froh ist, den nun endlich vom Hof zu haben, denn diese Boliden lassen sich nur noch mit enormen Nachlässen verkaufen.

      Ds macht das Fahrzeug aber nicht unbedingt schlechter und die Fahrfreude wird dir sicher sein.
      GC WK2 03/2016 3,0 Overland schwarz.

      Mein Grand Cherokee: Grand-Cherokee Overland Erstzulassung 03/16 3,0 Diesel

    • FranklinFlyer schrieb:

      Na da hat der Händler aber gut reagiert. Darf ich fragen ob das ein FCA Motorvillage war?
      Ich hoffe du hast ihn bald und dann siehst du jeden Tag das Emblem mit den zwei E E ;)
      Hey FranklinFlyer,

      Nee ist kein FCA Mototvillage, da hatte mich ja daher am meisten verwunder.
      Sonnige Grüße
      Nick :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

      Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.

      Mein Grand Cherokee: Jepp Grand Cherokee "SUMMIT", 3.0 V6 Multijet, Bright White

    • rp_BOT schrieb:

      Also erstens, du hättest dich wahrscheinlich geägert, wenn du den Limited genommen hättest und hättest dich immer gefragt, warum du nur keinen Overland oder gar Summit genommen hast. :P :beifall:

      Die großzügige Rabattvergabe ist aber auch dem Umstand geschuldet, dass du nun noch immer kein Fahrzeug mit 6d-temp hast und der Händler froh ist, den nun endlich vom Hof zu haben, denn diese Boliden lassen sich nur noch mit enormen Nachlässen verkaufen.

      Ds macht das Fahrzeug aber nicht unbedingt schlechter und die Fahrfreude wird dir sicher sein.
      Hey rp_Bot der Summit hat schon Euro 6DTemp dieser Wagen ist vor 2 Wochen erst eingetroffen.
      Darauf habe ich Wert gelegt das dieser dies erfüllt. Und dies wurde auch Vertraglich mit festgehalten, dass es diese Norm erfüllt. So wie mein Händler auch mitteilte sind die MY18 alle schon mit den Euro 6DTemp. Also daher denk ich mal das dies de Wahrheit sein wird. Wehe wenn ni 8o :D
      Sonnige Grüße
      Nick :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

      Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.

      Mein Grand Cherokee: Jepp Grand Cherokee "SUMMIT", 3.0 V6 Multijet, Bright White

    • Germaneon schrieb:

      @Nick86 Nur als dezenter Hinweis, da du immer wieder "Jepp" schreibst, es heißt "Jeep" (außer, es hat irgendeinen Grund, es Jepp zu nennen). :1f609:
      Hey Ja ich weiß, dass JEEEP so geschrieben wird, mein gutes Handy ist noch am Lernen, ist manchmal nicht einfach mit den Ding:-)
      Aber JEPP hat ja o was 8o 8o :D :D
      Sonnige Grüße
      Nick :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

      Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.

      Mein Grand Cherokee: Jepp Grand Cherokee "SUMMIT", 3.0 V6 Multijet, Bright White

    • Walbala schrieb:

      Sicher das du beim Jeep Händler warst ?(
      Schön das die manchmal doch können, allzeit Gute Fahrt mit dem Dicken
      Ja klar war ich beim JEEP Händler, also das konnte man nicht verwechseln.
      Bin ja einige Autohäuser gewohnt aber hier bei meinen Händler muss man sagen " Wahnsinns Autohaus + Sehr perfekte Beratung*
      Sonnige Grüße
      Nick :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

      Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.

      Mein Grand Cherokee: Jepp Grand Cherokee "SUMMIT", 3.0 V6 Multijet, Bright White

    • Nick86 schrieb:

      Hey rp_Bot der Summit hat schon Euro 6DTemp dieser Wagen ist vor 2 Wochen erst eingetroffen.Darauf habe ich Wert gelegt das dieser dies erfüllt. Und dies wurde auch Vertraglich mit festgehalten, dass es diese Norm erfüllt. So wie mein Händler auch mitteilte sind die MY18 alle schon mit den Euro 6DTemp. Also daher denk ich mal das dies de Wahrheit sein wird. Wehe wenn ni 8o :D
      Da bin ich jetzt "echt am Staunen dran!" dann wird es so sein!! Alles richtig gemacht. Hatte damals schon fast den Limited unterschrieben und dann doch auf nen Overland "upgegradet". Bin froh, dass so getan zu haben, einige Gimmiks sind echt von Vorteil. Luftfahrwerk, Sitzlüftung usw. :beifall:
      GC WK2 03/2016 3,0 Overland schwarz.

      Mein Grand Cherokee: Grand-Cherokee Overland Erstzulassung 03/16 3,0 Diesel

    • rp_BOT schrieb:

      Nick86 schrieb:

      Hey rp_Bot der Summit hat schon Euro 6DTemp dieser Wagen ist vor 2 Wochen erst eingetroffen.Darauf habe ich Wert gelegt das dieser dies erfüllt. Und dies wurde auch Vertraglich mit festgehalten, dass es diese Norm erfüllt. So wie mein Händler auch mitteilte sind die MY18 alle schon mit den Euro 6DTemp. Also daher denk ich mal das dies de Wahrheit sein wird. Wehe wenn ni 8o :D
      Da bin ich jetzt "echt am Staunen dran!" dann wird es so sein!! Alles richtig gemacht. Hatte damals schon fast den Limited unterschrieben und dann doch auf nen Overland "upgegradet". Bin froh, dass so getan zu haben, einige Gimmiks sind echt von Vorteil. Luftfahrwerk, Sitzlüftung usw. :beifall:
      Ja, wie gesagt hatte auch gestaunt, dass es dieser ist schon, und das er auch da Stand. Habe auch extra vorhin nochmal Rücksprache gehalten da ich doch unsicher war, ob dies auch wirklich so ist, man weiß ja nie. Nee aber er meinte ist die Euro 6d Temp. Die Euro 6 normal haben se zwar auch da stehen diese sind 20.000€ billiger, aber auch nicht die meins da.
      Na ich bin gespannt wie er im Allgemeinen ist, da ich Jeep GC bisher nur in Amerika gefahren bin die Limited Ausführung.

      Weil du sagst die Sitz Lüftung 8| wie oder was kann ich mir den hier darunter Vorstellen?
      Im Overland ist doch auch das Harman Kardon Soundsystem verbaut? Wo ist den der Unterschied zwischen der normalen Anlage und dieser? Außer die 19 Boxen und die Geräusche Unterdrückung?

      Wie bist du den so zufrieden mit dein Fahrzeug? Gerade was Reparatur und so betrifft?
      Sonnige Grüße
      Nick :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

      Wer glaubt, etwas zu sein, hat aufgehört, etwas zu werden.

      Mein Grand Cherokee: Jepp Grand Cherokee "SUMMIT", 3.0 V6 Multijet, Bright White

    • Du kannst die Sitze kühlen und den genauen Unterschied zu den anderen Ausstattungen beim Summit, schaust du dir am besten in der Preisliste an.

      Zufrieden? Naja, wenn man einen AMI fährt brauchst man immer ne gehörige Portion Humor. Kommt das jetzt nichts neues in Sachen GC, zumindest ab 2020, werde ich wechseln, weiss nur noch nicht wohin.
      GC WK2 03/2016 3,0 Overland schwarz.

      Mein Grand Cherokee: Grand-Cherokee Overland Erstzulassung 03/16 3,0 Diesel

    • Also so ein Summit ist schon was Feines...........!
      Durfte ihn ja auch für ein paar Monate fahren (MY 2016).
      Ganz besonders gefiel mir die Doppelverglasung und dadurch das bessere Geräuschniniveau, aber auch die kleinen Detaails in der Innenausstattung.
      Ebenso fand ich den Klang der verbauten HK-Anlage recht gut
      Ursprünglich hätte ich ja einen Overland MY 2017 bekommen.

      Jetzt ist für mich aber eine andere Welt, in der ich mich sehr glücklich fühle.
      Vielleicht komme ich in 2020 wieder zurück - da muß aber sicher noch viel verbessert werden im "Angebot" - preislich sowieso....!
      - seit 08/2012 SUV-Fahrer -
      - ab 06/2014 mehrere Jeeps (Cherokee und Grand Cherokee) in Folge -
      - seit Ende 06/2017 ein 280 PS-SUV von Alfa

      Mein Auto: seit 30.06.2017 - sehr sportliches SUV in Vesuv-grau, Benziner mit 280 PS

    • Also Overland (Euro 6d temp) bekommst du schon als Tageszulassung für 50.000 bei mediokrem Verhandlungsgeschick. Günstiger wird es nicht Erwin :D

      Mein Renegade: Ein 4x4 Limited, MY18, Automatik, 170 PS Benziner mit Alles und Scharf in Granite Chrystal. SchnickSchnack: Grabber AT3 in 215/70r16, Thule Wingbar Edge​​

    • Wie schon öfters geschrieben - meinen Alfa darf/will/muß ich "offiziell" noch bis Juni 2021 fahren............!
      Ev. vorzeitigen Ausstieg hat man mir unter dem Aspekt angedeutet, wenn ich dann auf ein neues, preislich ähnliches Modell umsteige.
      Da käme ja nur der neue Häuptling in Frage, oder halt ein überarbeiteter Alfa.

      Sollte sowas mal zum Thema werden, würden es sicher harte Preisverhandlungen werden.

      Andererseits - ich bin jetzt 61.
      Beim Alfa-Ende 2021 werde ich noch 63 bzw. fast schon 64 sein........!
      Welche Entscheidung ist da klug - ich weiß es (noch) nicht.
      - seit 08/2012 SUV-Fahrer -
      - ab 06/2014 mehrere Jeeps (Cherokee und Grand Cherokee) in Folge -
      - seit Ende 06/2017 ein 280 PS-SUV von Alfa

      Mein Auto: seit 30.06.2017 - sehr sportliches SUV in Vesuv-grau, Benziner mit 280 PS