Stammtisch HAMBURG

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Stammtisch HAMBURG

      Wie ist das Interesse an einem Hamburger Stammtisch 15
      1.  
        Ja, ich wäre dabei (7) 47%
      2.  
        Grundsätzlich schon, habe aber wenig Zeit (1) 7%
      3.  
        Ortsabhängig, Hamburg ist groß (3) 20%
      4.  
        Nein, ich habe kein Interesse (4) 27%

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Zum Oktober hin werde ich nach Hamburg versetzt. Im Raum Hamburg gibt es eine ganze Menge Mitglieder des NJF und ich denke, dass es sich lohnen kann, für Hamburg und Umland einen vorerst einmal lockeren Stammtisch zu etablieren.



      Ich bitte also alle, die sich dazu gehörig fühlen, an der Umfrage teilzunehmen und ggf. auch etwas textliches beizutragen, gerne auch besondere Interessen, Angebote im Raum HH oder Einschränkungen.

      Die Umfrage habe ich bis zum 01. November 2018 terminiert, denn im Oktober werde ich mit meinem Umzug sowieso genug zu tun haben.

      Gleichzeitig möchte ich auch noch darauf hinweisen, dass die jährliche "Nikolaustour" des Jeep Club Deutschland (unseres Partner-Clubs) dieses Jahr auch in / bei Hamburg stattfinden wird. Im letzten Jahr war das ein schönes Event mit Museumsbesuch, ein paar kleineren Ausfahrten und etwas Gelände etc..

      Ich freue mich auf Eure "Abstimmung" und Kommentare.

      Gruß Pete
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…ba780bfcd8b0f15302a61ddf1
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • Norbert_Nebendahl schrieb:

      Museum Besuch ?..... nicht ganz mein Metier.
      Offroad nicht mein Ding.
      Hallo Norbert,

      keine Sorge, da habe ich nur Bezug genommen zu einem Event des JCD, welches zudem ja auch kostenpflichtig ist. Bei dem "Stammtisch" denke ich daran, dass man sich erst einmal einfach nur in einem Diner / Restaurant trifft, gemeinsam speist und sich dabei kennen lernt.
      Fachsimpeleien und Tipps zu den Jeeps wären voraussichtlich ein natürliches Thema.

      Gruß Pete
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…ba780bfcd8b0f15302a61ddf1
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • Interesse ist da, der JEEP nicht ;( .
      Bis November kann aber noch viel passieren, die JEEP Virusinfektion ist noch nicht abgeklungen.
      Was ich schreibe ist meine Meinung, mein Eindruck. Ich bin kein Fachmann für Autos und Software!
      bis 09/2016 Renegade Limited 140 PS 2.0 D, 4WD LOW 9AT, Sichtpaket (Xenon), Sound & Navipaket (BEATS & 6.5" Navi),
      Zulassung Juni 2015, Software uconnect 16.10.35

      Mein Renegade: 4x4, Diesel, 140 PS, Limited, 9-Stufenautomatik, Xenon, BEATS-Audio

    • Du bist natürlich auch mit anderem fahrbaren Untersatz immer Willkommen - aber wie Du sagst, es geht ja noch etwas Wasser die Elbe herunter, bis es soweit sein wird.

      Gruß Pete
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…ba780bfcd8b0f15302a61ddf1
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • Hallo, wer sagt den, dass man mit JEEP anreisen muss.
      Schade das Hamburg so weit ist, sonst wären wir irgendwie dabei.
      Gruß Jürgen
      Jeep Cherokee KL Limited mit 140 PS Schalter in granite-cryistal mit AHK und TREKFINDER Höherlegung mit AT + Jeep Wrangler JK 177 PS Automat in silber

      Mein Auto: Cherokee KL 140 PS Limited in granite chrystal + AHK

    • Rackerle schrieb:

      Genau bis November ist noch Zeit und ich bin dann hoffentlich mit meiner morgigen beginnenden Chemo durch.
      Ich wünsche Dir auf diesem Wege schon einmal Alles Gute - komm gut und vollständig wieder "auf die Beine"!

      Gruß Pete
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…ba780bfcd8b0f15302a61ddf1
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • Pete schrieb:

      Rackerle schrieb:

      Genau bis November ist noch Zeit und ich bin dann hoffentlich mit meiner morgigen beginnenden Chemo durch.
      Ich wünsche Dir auf diesem Wege schon einmal Alles Gute - komm gut und vollständig wieder "auf die Beine"!
      Gruß Pete
      Da möchte ich mich uneingeschränkt anschließen! Viel Erfolg und ich drücke die Daumen!

      Grüße aus Berlin
      Peter
      Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
      YouTube Channel: Anzeigen



      Infos und Anmeldung zum Nächstes Berlin / Brandenburg Treffen hier

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten BF Goodrich All Terrain T/A KO2 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning

    • p.11 schrieb:

      Pete schrieb:

      Rackerle schrieb:

      Genau bis November ist noch Zeit und ich bin dann hoffentlich mit meiner morgigen beginnenden Chemo durch.
      Ich wünsche Dir auf diesem Wege schon einmal Alles Gute - komm gut und vollständig wieder "auf die Beine"!Gruß Pete
      Da möchte ich mich uneingeschränkt anschließen! Viel Erfolg und ich drücke die Daumen!
      Grüße aus Berlin
      Peter


      Dito, ohne Frage!

      Im Kopf den "Rockymodus" anschalten, den Fokus halten und durchboxen X( :023: .

      Wünsche alles Gute.
      Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

      Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Unterfahrschutz + Hundekofferraumausstattung.

    • Pete schrieb:

      Rackerle schrieb:

      Genau bis November ist noch Zeit und ich bin dann hoffentlich mit meiner morgigen beginnenden Chemo durch.
      Ich wünsche Dir auf diesem Wege schon einmal Alles Gute - komm gut und vollständig wieder "auf die Beine"!
      Gruß Pete
      ich wünsche dir auch alles gute :1f340: und viel Kraft und freue mich dich beim nächsten großen oder auch kleinen mal kennen zulernen

      Drücke feste die Daumen für deinen Sieg
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    • Stammtisch HAMBURG

      Also, wenn es nicht stört, es gibt einen gemischten Stammtisch in der Nähe von Hamburg.

      @Pete, schau mal im JCD Forum unter Nordheide.


      Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
      Jeep Wrangler Sahara, 2" OME, 1" Bodylift, und alles was man so braucht
      Mitglied im Jeep-Club-Deutschland

      Mein Auto: Jeep Wrangler Sahara 2,8 CRD, 2" OME, 1" Bodylift, und alles was man so braucht

    • Rackerle schrieb:

      @scar2 vielleicht können wir ja gemeinsam dann zum Stammtisch fahren...
      Klar, wenn‘s soweit ist können wir das vereinbaren.
      Wünsche dir alles Gute für die Behandlung.
      Was ich schreibe ist meine Meinung, mein Eindruck. Ich bin kein Fachmann für Autos und Software!
      bis 09/2016 Renegade Limited 140 PS 2.0 D, 4WD LOW 9AT, Sichtpaket (Xenon), Sound & Navipaket (BEATS & 6.5" Navi),
      Zulassung Juni 2015, Software uconnect 16.10.35

      Mein Renegade: 4x4, Diesel, 140 PS, Limited, 9-Stufenautomatik, Xenon, BEATS-Audio

    • Ich bringe die Umfrage mal wieder nach oben, damit sie nicht in Vergessenheit gerät. Ich selbst habe ja auch recht lange nicht hier vorbeigeschaut, habe allerdings derzeit auch viel Anderes um die Ohren.

      @Kiwi, Danke für Deinen Verweit auf den "Nordheide"-Trupp. Da werde ich sicher auch mal vorbeischauen.

      Im Moment schaue ich mich aber erstmal nach kleinen Häusern / Reihenhäusern bzw. großen Wohnungen im Kreis Pinneberg um. Mal sehen, was sich in den nächsten paar Wochen (natürlich neben Camp Jeep) so ergibt.

      Gruß Pete
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…ba780bfcd8b0f15302a61ddf1
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • @Pete Otto, den du sicher schon kennst, leitet den Nordheide-Stammtisch.

      Ich wünsch Dir wie auch immer Du es auf die Beine stellst, gutes Gelingen.
      Jeep Wrangler Sahara, 2" OME, 1" Bodylift, und alles was man so braucht
      Mitglied im Jeep-Club-Deutschland

      Mein Auto: Jeep Wrangler Sahara 2,8 CRD, 2" OME, 1" Bodylift, und alles was man so braucht

    • Kiwi schrieb:

      Otto, den du sicher schon kennst,
      Klar doch - dann erst recht! :rotfl:

      Gruß Pete
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…ba780bfcd8b0f15302a61ddf1
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • Ach, bevor ich es vergesse, wenn mal einer von Euch im wilden Süden ist, kommt gern vorbei. Nur bitte vorher im Forum vom JCD Bescheid geben, wir sind mittlerweile bei einer Größe angekommen, wo es besser ist, sich anzumelden (außer wohl im Juli, da sind viele in Österreich und im August, da sind die meisten in LA).
      Jeep Wrangler Sahara, 2" OME, 1" Bodylift, und alles was man so braucht
      Mitglied im Jeep-Club-Deutschland

      Mein Auto: Jeep Wrangler Sahara 2,8 CRD, 2" OME, 1" Bodylift, und alles was man so braucht