Verbrauch Benziner (1.4 / 170 )

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    So, war heute auch Tanken und der errechnete Wert liegt bei 7,5 Liter statt 7,3l lt. Bordcomputer. Da kann man doch
    mit zufrieden sein gelle. :thumbsup:

    Mein Compass: 1,4l 170 PS Benziner Limited 4x4, Premium- Paket, Park- Paket, Sicht- Paket, Sitzbezüge Leder, belüftet, CommandView Panorama-Glasdach

  • mwicki schrieb:

    So, war heute auch Tanken und der errechnete Wert liegt bei 7,5 Liter statt 7,3l lt. Bordcomputer. Da kann man doch
    mit zufrieden sein gelle. :thumbsup:

    Nur weiterlesen, wenn du einen Benziner fährst, ansonsten: passt ! :thumbup:

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Gratulation, damit bist du Spitzenreiter unter SÄMTLICHEN vergleichbaren Wägen bei Spritmonitor. (immerhin über 25 (!), da ist keiner unter 8 Liter, die Mehrzahl jenseits der 9 (abgesehen von der 5,9 Liter Eule ganz oben auf der Liste)

    Hoffe nicht es lag daran, dass es im Märchenwald nur bergab geht :D

    PS: und Du hast auch mit 100 multizipliert und nicht mit 50? :)

    Mein Renegade: MY19 Longitude 1.0 T-GDI 999 ccm 120 ps 8.4 uconnect

  • Chris1200 schrieb:

    mwicki schrieb:

    So, war heute auch Tanken und der errechnete Wert liegt bei 7,5 Liter statt 7,3l lt. Bordcomputer. Da kann man doch
    mit zufrieden sein gelle. :thumbsup:
    Nur weiterlesen, wenn du einen Benziner fährst, ansonsten: passt ! :thumbup:

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Gratulation, damit bist du Spitzenreiter unter SÄMTLICHEN vergleichbaren Wägen bei Spritmonitor. (immerhin über 25 (!), da ist keiner unter 8 Liter, die Mehrzahl jenseits der 9 (abgesehen von der 5,9 Liter Eule ganz oben auf der Liste)

    Hoffe nicht es lag daran, dass es im Märchenwald nur bergab geht :D

    PS: und Du hast auch mit 100 multizipliert und nicht mit 50? :)
    Warum muss man das in Frage stellen und gleich eine Rechenschwäche unterstellen?!
    Ich liege mit meinem Cherokee ( wohl gemerkt Diesel ) auch fast einen Liter unter dem Schnitt.
    Es gibt halt sparsame Fahrer die auch rechen können ;) .
    Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bisschen früher, damit ich mehr davon habe. " Marlene Dietrich"

    Mein Cherokee: MY17 Overland 2.2l Multijet 147KW (200PS) AD1, Bright White

  • Danke Udomat,
    es gibt halt in diesem Forum (nicht nur in diesem), Personen die alles anzweifeln und nicht damit zurecht kommen, das es Fahrer gibt, die ein Fahrzeug auch sparsam fahren können und so evt. auch unter den angegebenen Verbräuchen der Fahrzeughersteller bleiben.
    Ich freue mich jedenfalls, das mein Compass sich vom Verbrauch her stark von den anderen abhebt.
    Als Informatiker im Ruhestand kann ich mit der mir angedachten Rechenschwäche leben……. :D :thumbsup:

    Mein Compass: 1,4l 170 PS Benziner Limited 4x4, Premium- Paket, Park- Paket, Sicht- Paket, Sitzbezüge Leder, belüftet, CommandView Panorama-Glasdach

  • Der Verbrauch meines Reni:

    im absoluten SchwuchtelBlümchenpflückmodus
    --da fahr ich den Reni wie ein 50 Ps"chen Mii-
    innerhalb Stadt.: 8 Literlein.
    Macht aber überhaupt keinen Spass, ist aber individuell und meine Sache.

    Im Modus: wofür hab ich die Ps und bin
    --Zügig, hier mal nen Spurt, da mal Überholt--
    nicht Race mässig--Unterwegs:
    10 and more Literchen

    Pressierts ein bischen und öfters mal Gaspedal drücken: 13 Ltr.

    Dies allerdings meistens mit--inkl. mir--250 kg on board.

    BAB Richtgeschwindigkeit 130, volle Auslastung des ZGG.: 9 Liter

    Knallgas: jaaaaaa, dann fliessen schon mal 15 Liter durch die Düsen.

    Alles der Aerodynamik geschuldet und :schock: Greta :schock: kann mich mal. :023:
    ===========================
    PS : mal gucken, heute ist der Stahlunterfahrschutz gekommen, warte jetzt noch auf Taubenreuthers Gelenkschutz, nächste Woche wird montiert, mal sehen, evtl. wir das eine oder andere 10 tel Literchen aufgrund des glatten Unterbodens eingespart :whistling:
    ELEKTRISCH WIRD NUR AUF DER KIRMES GEFAHREN

    Mein Renegade: MY 17; 1400 ccm, 170 PS, Autom.Anhängerkuppl., My Sky, Leder,

  • alex schrieb:

    Auch wenn ich jetzt gelyncht werde, aber der Spaßlevel ist direkt proportional von der Höhe des Verbrauchs abhängig. Je höher der Verbrauch desto mehr Spaß habe ich.
    So versteht halt jeder Spaß auf seine Weise und das ist auch gut so und in diesem Sinne,

    " Das kannst Du halten wie ein Dachdecker " ;)
    Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bisschen früher, damit ich mehr davon habe. " Marlene Dietrich"

    Mein Cherokee: MY17 Overland 2.2l Multijet 147KW (200PS) AD1, Bright White

  • alex schrieb:

    Auch wenn ich jetzt gelyncht werde, aber der Spaßlevel ist direkt proportional von der Höhe des Verbrauchs abhängig. Je höher der Verbrauch desto mehr Spaß habe ich.
    Du meinst den Spasslevel auf der Strasse.....

    Denn der Spasslevel im Forum oder bei Verbrauchsdiskussionen ist zwar ebenfalls direkt proportional zum Verbrauch, allerdings umgekehrt...je weniger "angegeben" wird , desto lustiger :)

    Mein Renegade: MY19 Longitude 1.0 T-GDI 999 ccm 120 ps 8.4 uconnect

  • Was auf jeden Fall im Forum überproportional ansteigt, ist der CO2 Ausstoß durch die heiße Luft, die schon wieder geblasen wird. Deswegen ist gleich mal wieder durchgewischt worden.

    Bleibt also beim Thema bitte.

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White

  • Ich versteh einfach nicht, warum Dieselfahrer hier posten und mit 5 Litern abgeben.
    Das ist hier kein Diesel thread, sondern nur ein Problem mit dem Benziner.

    Gratuliere an alle, die unter 9 Litern kommen (bei halbwegs normaler Fahrweise).
    Ich komme grade noch unter 10 Litern...
    :023: Überraschungen sind die Würze des Lebens... :beifall:

    Mein Auto: Jeep Compass Limited, 170 PS, Automatik, Benziner, Uconnect 8,4 Navi.

  • Swi11 schrieb:

    Ich versteh einfach nicht, warum Dieselfahrer hier posten und mit 5 Litern abgeben.
    Das ist hier kein Diesel thread, sondern nur ein Problem mit dem Benziner.

    Gratuliere an alle, die unter 9 Litern kommen (bei halbwegs normaler Fahrweise).
    Ich komme grade noch unter 10 Litern...
    Und bitte nicht vergessen, nur die 1.4L 170 Ps Comass Benziner ;)
    Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bisschen früher, damit ich mehr davon habe. " Marlene Dietrich"

    Mein Cherokee: MY17 Overland 2.2l Multijet 147KW (200PS) AD1, Bright White

  • Nochmal zur Erinnerung, ich hatte es viel weiter vorne irgendwo gepostet/verlinkt: Der 1,4L 170PS Benziner bläst, ab mittlerer Drehzahl steigend, überschießend Kraftstoff in den Brennbraum, ohne dass dieser zur Kraft, sondern stattdessen zur Kühlung des Systems benötigt wird, also eine Art Überfettung anstatt Schweißflamme (falls jemand jetzt moniert, er lege auch immer mehr Holz ind Feuer wenn er es kälter haben möchte...).
    "Wenn ich es genieße, das Leben zu hassen, dann hasse ich es nicht, sondern genieße es!"

    Mein Compass: Limited, 170HP Benzin, ausgestattet vom "Dashcam- Messias"

  • Zu Post 34:
    Wie kann ein einziges Mitglied im Forum so anmaßend sein und bestimmen was und in welchem Stil gepostet wird?

    War / ist dieser toy4 Evers in China geschult worden?

    Ein vergleich ist ein Vergleich, ein Beispiel ist ein Beispiel,
    Ich hab das Gefühl als durch das schon vor langer Zeit proklamierte durchkehren mit dem eisernen Besen da irgendwas kompensiert werden muss.....

    Vor posten eines Beitrages erst den Zentralrat des Forums fragen?

    2019 schreiben wir und es muss gekuscht werden....

    Kann doch wohl nicht wahr sein!
    ELEKTRISCH WIRD NUR AUF DER KIRMES GEFAHREN

    Mein Renegade: MY 17; 1400 ccm, 170 PS, Autom.Anhängerkuppl., My Sky, Leder,

  • ullrich schrieb:

    Vor posten eines Beitrages erst den Zentralrat des Forums fragen?
    Oder ganz einfach, wenn man so von sich überzeugt ist, das man die Welt mit seinen geistigen Ergüssen beglücken muss, sich einen eigenen Blog, Forum, Webseite etc. einrichten statt ein Auto-Forum mit anders gelagerten Interessen als Showbühne zu missbrauchen.

    Bevor das nun wieder in persönlichen Anfeindungen ausartet, mach ich hier zu.

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White