Funtion "Dimmer" Innenspiegel im Uconnect

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Funtion "Dimmer" Innenspiegel im Uconnect

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Kann mir noch mal jemand die Funktion Dimmer im Uconnect erläutern? Das Manual gibt nichts her dazu....zumindest habe ich nichts gefunden. Auch hier im Forum nicht. Sehe ich das richtig:

    Funktion im Uconnect nicht gelb hinterlegt: Kein abdimmen bei Blendung.

    Funktion im Uconnect gelb hinterlegt: Innenspiegel dimmt bei Blendung ab.

    Womit der Druck auf "Dimmer" die gleiche Funktion hat wie bei anderen Autos der Griff am/zum Innenspiegel zum umstellen auf Tag oder Nacht?

    Falls das so ist, lasst ihr dauerhaft auf gelb geschaltet? Wenn nein, warum nicht?

    Mein Cherokee: Night Eagle, schwarz, 2.2 Diesel, höher/breiter + Renegade Lmtd. Adventure Edition, Colorado-Rot, 2WD, 1.6 Diesel, 5 " Radio/Navi

  • Hier der Auszug aus dem Benutzerhandbuch:

    " Elektrochromspiegel


    HINWEIS:
    Die automatische Abblendfunktion wird deaktiviert,
    wenn das Fahrzeug im Rückwärtsgang ist,
    um die Sicht nach hinten zu verbessern.
    Die automatische Abblendfunktion kann über
    den Touchscreen ein- oder ausgeschaltet werden.
    • Drücken Sie die Taste „Mirror Dimmer“ (Spiegelabblendung)
    einmal, um die Funktion einzuschalten.
    • Drücken Sie die Taste „Mirror Dimmer“ (Spiegelabblendung)
    ein zweites Mal, um die
    Funktion auszuschalten. "

    Da die Dimmerfunktion standardmäßig aus ist, gehe ich mal davon aus das es so ist wie Du es beschrieben hast.

    Ich für meinen Teil habe den Dimmer immer an, da im Fall einer Blendung es doch wohl zu lange dauern würde bis
    ich ihn im uconnect zugeschaltet hätte. Das mit dem Rückwärtsgang ist ein schönes Gimmick aber da verlasse ich mich doch lieber auf die
    Rückwärtskamera und den Blick nach hinten. Unser Indianer ist ja nicht wirklich ein Übersichtswunder nach hinten ;) .
    Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bisschen früher, damit ich mehr davon habe. " Marlene Dietrich"

    Mein Cherokee: MY17 Overland 2.2l Multijet 147KW (200PS) AD1, Bright White

  • App orange hinterlegt = Dimmerfunktion aktiviert!
    2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l D mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme.
    Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.


    Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

    Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz