Uconnect nervt....

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Uconnect nervt....

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Hallo an alle..
    Ich habe jetzt das Uconnect live am Handy (Android) und am Tablet (iPad). Vom Betriebssystem und Programm die letzte Version.

    Handy:
    Ich bin zwar angemeldet, aber das war es schon. Ich kann keine Daten abrufen, noch mich mit dem Compass verbinden.
    Witzigerweise weiß er aber wo mein Compass steht. Also muss er Verbindung haben.

    Tablet:
    Wenn ich das Programm so aufrufe, sagt er mir ich soll mich anmelden und verbinden. Anmelden geht, verbinden nicht. Sobald die Kabelverbindung über USB angeschlossen wird, stürzt das Programm ab. Auch wenn ich vorher die Verbindung herstelle und dann das Programm starte, sieht man kurz das Logo und dann schließt sich das Programm. Bluetooth habe ich noch nicht probiert...

    Nervt etwas, wollte mal die Navigation von Google Maps ausprobieren...

    Weiß wer davon etwas ?

    Bin erst nächste Woche beim freundlichen um ihn zu fragen. Hätte nur vorher schon etwas gewußt darüber...
    :023: Überraschungen sind die Würze des Lebens... :beifall:

    Mein Auto: Jeep Compass Limited, 170 PS, Automatik, Benziner, Uconnect 8,4 Navi.

  • geht bei i mir beides über Bluetooth. Android Car hab ich aber wieder weg.
    Das ganze uconnect sofrwaredebakel ist mir eh ein Dorn im Auge und solange kein update kommt verlass ich mich weniger drauf.

    Deine Uconnect app verbindet sich automatisch und läuft im Hintergrund?
    Ist jetzt das einzige was mir einfällt warum nicht geht weil vielleicht die Berechtigungen fehlen im Handy

    Mein Compass: ​​o_I​ ​0000000 I_o​ MY17 Limited ,Opening edition mit Winterpaket,170 PS ,chrystal-granit

  • Von welchem uConnect sprecht ihr eigentlich, 7.0 oder 8.4? Bis auf die zeitweisen Probleme, die aber nachweislich auf die Kappe von Apple gingen, klappt es bei meinem 8.4er mit den Verbindungen aktuell recht gut. Abstürze kenne ich auch nicht, weder von der uConnect App, noch vom uConnect selbst. EcoDrive funktioniert nun auch, Verbesserungswürdig ist noch die Skills App. CarPlay funktioniert auch.

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White

  • Also, nach dem niemand so richtig antworten wollt:
    Ich war heute in der Werkstätte und der Typ war auch überfordert.
    Er wird sich dann beim Mutterkonzern melden und nachfragen.

    Noch was, dass ich so eigentlich auch nicht gefunden habe:
    Bei Android gibt es das „Google Auto“ zum runterladen und damit kann man eine Navigation auch übers Handy machen.

    Bei iPad habe ich das noch nicht gefunden.
    Weiß wer was darüber ?

    Ach ja, Kartenapps gibt es viele, aber ich habe keine Lust, wenn ich wohin fahre, dass ich dann jedesmal 20-30€ für das jeweilige Land zahle.

    Also eine Kartenapp für IOS ohne ständig zu bezahlen

    Das ist, was ich suche...
    :023: Überraschungen sind die Würze des Lebens... :beifall:

    Mein Auto: Jeep Compass Limited, 170 PS, Automatik, Benziner, Uconnect 8,4 Navi.

  • Swi11 schrieb:

    Also, nach dem niemand so richtig antworten wollt:
    Wird vermutlich daran liegen, dass das Problem anderweitig nicht bekannt ist.

    Swi11 schrieb:

    Bei Android gibt es das „Google Auto“ zum runterladen und damit kann man eine Navigation auch übers Handy machen.
    Ich denke, du meinst Google Maps.

    Swi11 schrieb:

    Bei iPad habe ich das noch nicht gefunden.
    Weiß wer was darüber ?
    Die App, die du suchst nennt sich schlicht "Karten" und ist auf jedem Gerät mit iOS ab Werk installiert.

    Swi11 schrieb:

    Ach ja, Kartenapps gibt es viele, aber ich habe keine Lust, wenn ich wohin fahre, dass ich dann jedesmal 20-30€ für das jeweilige Land zahle.
    Wozu eine Kartenapp? Ich dachte, du hast das 8,4er uConnect, da ist doch schon ein Navi für ganz Europa drin.

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White

  • Also ich habe ja das 7er Unconnect und fahre mit Google Maps. Bin zufrieden mit Größe, Anzeige und Sprachsteuerung . Hab's auch noch nicht bereut, nicht das 8,4er genommen zu haben. Kollege hat beim GC das, aber ich finde dass das nicht nötig ist. Außerdem habe ich mit Maps immer aktuelle Karten

    Mein Compass: Ab 12.12.2018: compass MY18 Limi. 1,4l, 170PS; Black, AAL, AHK, 17" Wintersohlen,

  • Nein, ich meine nicht Google Maps, das läßt sich nicht verbinden, siehe oben.
    Es gibt „Google Auto“ für Android.
    Detto beim iPad für IOS. Nur da weiß ich nicht, was ich nehmen soll. Die meisten Apps sind zwar kostenlos, aber die Länderkarten kosten Zuviel.

    Ich habe zwar das 8,4 system, aber das Kartenmaterial ist nicht gerade aktuell, deswegen suche ich was anderes.
    :023: Überraschungen sind die Würze des Lebens... :beifall:

    Mein Auto: Jeep Compass Limited, 170 PS, Automatik, Benziner, Uconnect 8,4 Navi.

  • Witzig: Uconnect und andere Apps lassen sich nicht verbinden, aber „Google Auto“ schon. Man sieht den ganzen Plan am Autodisplay, und kann mit „Ok, Google“ sogar alles steuern.
    Nur Uconnect und Maps wollen nicht darauf funktionieren !!!
    :023: Überraschungen sind die Würze des Lebens... :beifall:

    Mein Auto: Jeep Compass Limited, 170 PS, Automatik, Benziner, Uconnect 8,4 Navi.

  • Sorry,.. heißt wirklich „Android Auto“

    Wenn ich auf meinem Tablet „CarPlay“ eingebe, erscheint alles nur nicht CarPlay. Ich habe ein iPad Pro mit IOS 11.2.6 drauf.

    Mit Android Auto kann ich den Jeep verbinden, aber mit sonst keinen Tool. War bereits in der Werkstätte, aber auch der „Spezialist“ dort, wußte nicht Bescheid. Hat mich nur vertröstet, dass er beim Fiat Konzern anrufen müßte und dort nachfragen...
    Bilder
    • 2DB23FE3-95EB-4E3E-8348-AD4C88E07F42.png

      289,73 kB, 800×600, 40 mal angesehen
    :023: Überraschungen sind die Würze des Lebens... :beifall:

    Mein Auto: Jeep Compass Limited, 170 PS, Automatik, Benziner, Uconnect 8,4 Navi.

  • Toy4ever schrieb:

    Swi11 schrieb:

    Also, nach dem niemand so richtig antworten wollt:
    Wird vermutlich daran liegen, dass das Problem anderweitig nicht bekannt ist.

    Swi11 schrieb:

    Bei Android gibt es das „Google Auto“ zum runterladen und damit kann man eine Navigation auch übers Handy machen.
    Ich denke, du meinst Google Maps.

    Swi11 schrieb:

    Bei iPad habe ich das noch nicht gefunden.
    Weiß wer was darüber ?
    Die App, die du suchst nennt sich schlicht "Karten" und ist auf jedem Gerät mit iOS ab Werk installiert.
    die Karten am iPad sind über 3 Jahre alt. Am Navi im Compass sind’s nur 2 Jahre...
    :023: Überraschungen sind die Würze des Lebens... :beifall:

    Mein Auto: Jeep Compass Limited, 170 PS, Automatik, Benziner, Uconnect 8,4 Navi.

  • Beim IPad kann nicht weiterhelfen.

    Zum Telefon (Android): was klappt nun, was klappt nicht?

    Die Verbindung im Auto steht über Bluetooth?
    Telefonieren funktioniert?
    Musik abspielen funktioniert?

    Das die App im Auto während der Verbindung nicht funktioniert, ist Dir klar (gesperrt)?

    Das Auto ist über das driveuconnect.eu/de registriert?

    Auch bei my Jeep (da bastle ich gerade daran)?

    Auf den Händler würde ich mich nicht verlassen (da ist man verlassen). Ich habe über die my Jeep Seite Kontakt mit der überregionalen Kundenbetreuung aufgenommen, seit einer Woche telefoniere ich immer wieder mit einer netten Dame (Sie spricht deutsch), die sich mit der Registrierung und den Italienern herumschlägt. Bin aber optimistisch.

    Und zum Abschluss (ich bin aus Wien): so viele neue Straßen habt Ihr im Burgenland in den Jahren auch nicht gebaut. Das Navi (ich fahre ebenfalls einen Compass mit dem 8,4 Zoll Navi) kennt schon ein paar Straßen.

    Mein Compass: kein Diesel

  • Danke für die schnelle antwort.
    Also:
    Telefonieren funktioniert problemlos, er kennt auch alle meine Kontakte.
    Musik habe ich noch nie probiert...
    Uconnect funktioniert überhaupt nicht, außer das er weiß wo mein Auto steht. Alles andere nicht.
    Außer „Android Auto“ funktioniert keinen andere App
    Registriert ist es,..
    international anrufen wäre eine gute Idee. Warte noch nächste Woche, ob der freundliche was zusammenbringt...

    Und es geht mir nicht nur ums Burgenland, ich fahre öfters nach Tirol bzw. auch nach Italien.
    :023: Überraschungen sind die Würze des Lebens... :beifall:

    Mein Auto: Jeep Compass Limited, 170 PS, Automatik, Benziner, Uconnect 8,4 Navi.

  • Swi11 schrieb:

    die Karten am iPad sind über 3 Jahre alt. Am Navi im Compass sind’s nur 2 Jahre...
    Rom ist ja schon vor ein paar Tagen erbaut worden.....

    Bis vor drei Monaten bin ich im Cherokee mit Karten aus 2012 gefahren. Damit war ich 73.000km und drei Jahre lang in D, Ö, CH, CZ unterwegs. Ein Problem gab es damit ehrlich gesagt nie. Man darf sich nur nicht von allen Hypes im Internet anstecken lassen.

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White

  • Uconnect nervt....

    Nach Carplay brauchst Du im Store nicht zu suchen. Das is ein integraler Bestandteil des iOS ..... auf dem iPhone, nicht dem iPad!



    Auch auf der Apple Seite ist glaub ich immer nur die Rede von iphone, nie ipad



    Hier hat sich übrigens einer die gleiche Frage bei einem VW gestellt ;)



    Es gibt videos zu einem Jailbreak, bei dem dann aber soweit ich weiß das iPad das “carplay” Display auf dem Radio ersetzt. Das ist ja aber nicht Sinn der Sache denke ich.

    Mein Renegade: Renegade Trailhawk (MY16 2.0 MJD 170PS 9AT) in Mojave Sand, Leder, Panorama-Dach, 40/20/40 Rücksitzlehne, UConnect 6.5, Packs : Winter, Visibility und Parking

  • Swi11 schrieb:

    Wenn ich auf meinem Tablet „CarPlay“ eingebe, erscheint alles nur nicht CarPlay. Ich habe ein iPad Pro mit IOS 11.2.6 drauf.
    Blöde Frage: Haben iPads überhaupt CarPlay? Das ist doch eigentlich eine Sache für die iPhöner. Auf dem Tablet macht das nicht wirklich Sinn.


    Edit: OK, Little John war schneller. Hätte mich auch gewundert.

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White