Uconnect resettet täglich

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Bei meinem MY18 hatte ich dir gleichen Symptome. Total willkürliches zurückstellen auf italienisch und zurücksetzen der Einstellungen.

    Ich habe jetzt mal bewusst das Update welches er machen möchte (irgendwas mit Car Pictures oder sowas) abgebrochen bzw. nicht durchgeführt.

    Bis jetzt habe ich so ca. 3 Wochen meine Ruhe und die Einstellungen und die Sprache bleiben.

    So jetzt hab ichs ausgesprochen, heute abend stellt sich das bestimmt wieder zurück :rotfl: :rotfl: :rotfl:

    Mein Renegade: OIIIIIIIO Limited 1.4 MultiAir 4x4 Crystal Granite metallic Black Pack

  • Hallo erstmal.

    Bin seit März auch stolzer Besitzer eines Renegade( 4x4, Automatik, 170 PS).

    Habe das gleiche Problem, das sich die Sprache von Deutsch wieder auf Italienisch umstellt.

    Anruf gestern beim Händler,30 min später Rückruf.

    Ende nächster Woche bekommt er das Aktuelle Update für den Renni.
    Danach sollte es wieder gehen.
    Das ist der aktuelle Stand.

    LG

    Odenwälder
    Renegade MY 2018 Limited 4x4 170 PS, Automatik, Black Metallic, Uconnect 8,4 inc.NAV, Command-View,ReifenWPR 18 Zoll 225/55/18 alle Pakete incl.

    Mein Renegade: MY2018 Limited 4x4 170 PS Multi Air 9 Gang Automatik Black Metallic + alle Pakete

  • Hallo Odenwälder
    Herzlich Willkommen im Forum

    Wir haben eine Rubrik für die Vorstellung von Dir und deinem Renegade

    Das ausfüllen der Signatur hilft uns bei deinen Fragen

    Viel Spaß bei uns und gute Fahrt immer :1f44d:
    Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


    Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
    Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

  • Hi zusammen,

    bin neu hier und habe seit knapp 2 Wochen ebenfalls einen fabrikneuen MY18 mit dem gleichen Problem. Auto war am 30.04. beim Händler, Batteriekapazität überprüft und nach update gesucht - gab aber wohl keins. Er sagt, er hat 2-3 Kunden mit ähnlichen Probs, er hinge aber in der Luft und wisse von nix offiziell.
    Ich konnte ja schon ein bisschen helfen: Hab rausgefunden, dass bei mir das Zurückstellen nur dann passiert, wenn ich vorher die Klimaautomatik benutzt habe. An Tagen, wo ich sie nicht genutzt habe, blieb die Sprache deutsch - auch über Nacht und am nächsten Tag.
    Find das übrigens bei allem Elend toll, dass hier die Möglichkeit zum Austausch besteht - das kann uns Betroffenen nur helfen und liefert uns eine deutlich bessere Position, falls sich jemand dumm stellen möchte...
    In diesem Sinne, hoffen wir das Beste. Ich lass mir vorläufig nicht die Laune verderben - das Auto fährt ansonsten so schön, und gefallen tuts mir auch :023: .

    Mein Renegade: MY18 Longitude Automatic 140 PS STHZ

  • Da hilf wohl leider nur auf Update warten.
    Meinem Geführ nach kommt die Rückstellung schneller, wenn ich paar Einstellungen
    gemacht habe, z.B. Lautstärke der Abstandwarnsensoren auf niedrig gestellt.

    Wenn ich nur die Sprache auf Deutsch einstelle und sonst nichts mache,
    hält es zum Teil 2 Wochen.

    Mein Renegade: Renegade MY18 Limited 1.4l MultiAir 170PS 4x4

  • Bernhard61 schrieb:

    Da hilf wohl leider nur auf Update warten.
    Da ich auch auf einige dringend benötige Updates warte, verfolge ich, was tagesaktuell herausgegeben wird. Momentan tut sich in Sachen Renegade MY18 oder Compass gar nichts.

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White

  • Hat eigentlich mal jemand versucht, die LIVE Dienste abzuschalten bzw. ist das eigentlich möglich?

    Ich habe den Eindruck, dass diese Fehler nur (oder zumindest vermehrt) bei den neueren Modellen mit LIVE Diensten auftreten. Meine "Basisausstattung" hat bisher kein einziges Update bekommen und funktioniert einfach so wie es sollte. Wenn ich nichts verstelle, dann bleiben die gemachten Einstellungen auch vorhanden - egal ob bei USB-Stick oder Telefon-Verbindung.

    Gruß Pete
    gesendet von Pete
    My Omaha Orange
    new-jeep-forum.de/gallery/imag…dabcd4dd40a2684fba9046e51
    Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

    Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

  • Ich sehe das Problem nicht unbedingt im uConnect selbst, denn im Compass und GC MY18 gibt es diese Probleme auch nicht. Hier ist wohl bei der Integration der neuen 4G Geräte in den Renegade was schief gelaufen. Das BCM ist sehr eng mit dem uConnect verzahnt, das Problem kann durchaus auch da liegen.

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White

  • Pete schrieb:

    Hat eigentlich mal jemand versucht, die LIVE Dienste abzuschalten bzw. ist das eigentlich möglich?

    .....
    Live Dienste abschalten geht in dem man z.B. das Handy nicht über Bluetooth koppelt, oder die UConnect-App auf dem Smartphone ausloggt bzw. deinstalliert usw. etc. pp.

    Mein Renegade: MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD LOW 9AT (140 PS)

  • Bernhard61 schrieb:

    Da hilf wohl leider nur auf Update warten.
    Meinem Geführ nach kommt die Rückstellung schneller, wenn ich paar Einstellungen
    gemacht habe, z.B. Lautstärke der Abstandwarnsensoren auf niedrig gestellt.

    Wenn ich nur die Sprache auf Deutsch einstelle und sonst nichts mache,
    hält es zum Teil 2 Wochen.
    Auf den Punkt gebracht. Mit anderen Worten: Man lasse die Finger von allem, dann passiert am wenigsten.

    Mein Renegade: MY18 Longitude Automatic 140 PS STHZ

  • So gerade vom Händler meines Vertrauens gekommen.

    War ein kleines Update für's Uconnect.

    Nächstes Update von Jeep wäre geplant für Juni sagte mir der Händler.

    Jetzt mal gespannt ob sich die Sprache immer noch von Deutsch auf Italienisch von Geisterhand umstellt :D :D :D


    Renegade MY 2018 Limited 4x4 170 PS, Automatik, Black Metallic, Uconnect 8,4 inc.NAV, Command-View,ReifenWPR 18 Zoll 225/55/18 alle Pakete incl.

    Mein Renegade: MY2018 Limited 4x4 170 PS Multi Air 9 Gang Automatik Black Metallic + alle Pakete

  • So, gestern Abend vom Geburtstag gekommen,Rückwärtsgang eingelegt,Parksense hatte kurz angeschlagen,Monitor wurde kurz schwarz,dann war er wieder da,und auf einmal stand wieder alles auf Italienisch!
    Also Software Update bringt nix.
    Meine Vermutung es muß mit Parksense und Rückwärtskammera zusammenhängen!

    Also wieder ab zum Händler!
    Renegade MY 2018 Limited 4x4 170 PS, Automatik, Black Metallic, Uconnect 8,4 inc.NAV, Command-View,ReifenWPR 18 Zoll 225/55/18 alle Pakete incl.

    Mein Renegade: MY2018 Limited 4x4 170 PS Multi Air 9 Gang Automatik Black Metallic + alle Pakete

  • Odenwälder schrieb:

    Also Software Update bringt nix.
    das ist für euer Problem schade.
    Ich bekomme wohl auch das aktuelle, da mein iPhone 7 nicht immer über uconnect klingelt.
    Und ganz ehrlich, ich möchte keine Verschlimmbesserung. Ansonsten funzt nämlich alles.
    Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


    Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
    Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

  • Parksense / Rückfahrkamera / Live Dienste

    1. Die sofortige Parksense Rückstellung hatte ich heute Abend auch zum ersten Mal - allerdings "abe isch überhaupt keine Rückfahrkamera" :)
    2. Die Livedienste und erste Handykoppelung hatte ich überhaupt noch nicht aktiviert bzw. durchgeführt, als das System bereits zum ersten Mal sponn.

    Mein Verkäufer (dem ich glaube) sagt, sie haben jetzt 6 betroffene 18er Renegades - alle haben Navi. Sie haben 18er ohne Navi, die offenbar nicht betroffen sind.
    Stimmt das? Oder gibts jemanden ohne Navi, der trotzdem betroffen ist?

    Hier ein Artikel vom Februar bereits, den ich gefunden habe: (hoffe, das Verlinken ist ok)

    forum.golem.de/kommentare/auto…gestoert/115803,list.html

    Jetzt bin ich langsam ein bisschen angep..., weil:

    "Die Jeep Freedom days" jeep.de/angebote/neuwagen-kaufen.freedom-days

    Gilt für sofort verfügbare, sprich bereits produzierte Neuwagen. Rrraus mit dem Zeug, und wenns für umme ist? Oder wie?

    Mir passt es gar nicht, wenn möglicherweise im Februar das Problem schon bekannt ist, aber im April (ich) und noch später das Zeug verhökert wird.
    Überlege, ob ich jetzt mal eine Frist setzen soll. Und deutliche Worte finde.
    Wie gesagt, meinem Händler bzw. meinem Verkäufer glaube ich. Aber wenns wirklich ein Konflikt Navi-Uconnect-Steuerungseinheit ist und die Autos weiter lustig unter die Leute gebracht werden und der Hersteller guckt in die Luft, obwohl er es weiss, gefällt mir das gar nicht.

    Wie günstig, dass ich auf Anraten meiner Versicherung gleich ne Rechtsschutz für das Auto mit abgeschlossen hab.
    Wahrscheinlich wird es Zeit, jetzt mal alles schriftlich niederzulegen.
    Schade eigentlich - ich versteh nicht, warum nicht mit offenen Karten gespielt wird. Ich werd genau dann muffig, wenn ich meine für dumm verkauft zu werden - nicht wenn Fehler passieren und zugegeben werden und alles zu ihrer Beseitigung unternommen wird.

    Mein Renegade: MY18 Longitude Automatic 140 PS STHZ

  • Also die -fehlerbeschreibung in ersten Link mit dem Text "Viele Autobesitzer sind verärgert, weil Radio, Navigation, Rückfahrkamera und weitere Funktionen nicht mehr funktionieren"
    trift bei mir nicht zu, es funktioniert alles, nur die Sprache und gespeicherten Einstellungen wie z.B.
    Parksense Lautstärke, Einheit für Verbrauch usw. sind wieder weg.
    Sonst keine Probleme.

    Mein Renegade: Renegade MY18 Limited 1.4l MultiAir 170PS 4x4

  • Wobei in dem kurzen zitierten Stück ja auch nur verallgemeinernd von nicht funktionieren geschrieben wird, ohne in Einzelheiten zu gehen. Das könnten schon auch unsere Probleme sein, denke ich mal.

    Ich schreib jetzt mal regelmässig, wenn wieder und bei welchen Aktionen Rückstellungen - früher oder später :( - bei mir passieren und passiert sind.
    Ausser dem bisher (auch von anderen) Geschilderten:

    -Nach Aktivierung der automatischen Türverriegelung
    -Nach Umstellung der Verbrauchsanzeige von km/l auf l/100 km

    to be continued...

    Mein Renegade: MY18 Longitude Automatic 140 PS STHZ