Mich hat’s erwischt. Gerade liegen geblieben

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mich hat’s erwischt. Gerade liegen geblieben

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Ich stehe hier auf 1.000m Höhe im dichten Schneetreiben und warte auf den Abschleppwagen.

    Während der Fahrt alle Bildschirme aus, rechts ran gefahren und Motor ging aus. Im EVIC kommen alle Warnmedungen (Getriebe, Treibstoffanlage, 4WD, Sensoren,.... warten lassen) und er springt nicht mehr an.

    Ich könnte gerade brechen.
    Jeep Cherokee Ltd 2.2l MY2016 seit 31.03.2016
    Hobby Prestige 720KFU MY2016 seit 18.01.2016
    Jeep Grand Cherokee Overland 3.0l MY2014 - von 11/2013 bis 04/2016 (Spritmonitor: 9,4l)
    Jeep Grand Cherokee 5.7l Overland 2007 - verkauft 11/2013 (18,1l LPG)
    Jeep Grand Cherokee 5.2l Limited 1998 - verkauft 11/2007

    Mein Cherokee: Jeep Cherokee 2.2 Limited MY2016

  • Mein Beileid. Das ist mehr als ärgerlich. Und sowas ausgerechnet mit einem Jeep. Wenn man das ein oder mehrmals erlebt verliert man das Vertrauen in eine Marke oder wenigstens in den Typ oder die Technik. Mir ging es so mit einem Citroen CX. Wusste nie ob ich ankomme oder der Wagen am Morgen überhaupt startete. Waren, was auch sonst, natürlich immer Probleme mit der Elektronik.
    Wünsche dir baldiges und kostengünstiges Ende deines unerfreulichen Abenteuers. Kopf hoch :thumbup:
    Jeep Grand Cherokee Summit 3.0 D 09.2017 Seit 13.10.2018 Hyundai Santa Fe Vertex 2.2 D 08.2018 (Modell 2019) mit Vollausstattung

    Mein Auto: Hyundai Santa Fe TM Modell 2019, 2.2 L Diesel, 4WD

  • Ja schei..., immer wenn mans am wenigsten gebrauchen kann...

    Wo bist du denn?
    Hast du den ADAC oder den Jeepabschleppdienst angerufen?
    Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

    Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Unterfahrschutz + Hundekofferraumausstattung.

  • So was braucht keiner, hoffe der Abschleppwagen kommt bald und auch, dass Dein Jeep schnell wieder fahrbereit ist.

    Gruß Thomas
    Jeep Renegade Limited MY16 2,0 Multijet AT, Anvil/Schwarz MySky, Eibach LiftKid
    Jeep Wrangler Rubicon JLU MY18, 2,2 CRD, Schwarz mit Launch Paket und Dual Top
    Mitglied im JCD

    Grüße aus dem Bergischen Land

    Mein Auto: Wrangler Rubicon JLU MY18, 2.2CRD black, Launch Paket, DuoTop, etwas modifiziert

  • Ich habe Jeep angerufen.
    Weil ich i.d.R. Häufig neue Autos habe, bin ich aus dem adac raus.

    Konnte gerade noch mal 2km fahren, ehe der Gang raus gesprungen ist.

    Stehe jetzt wenigstens vor einem Mitsubishi Autohaus.

    Abschlepper sollte in 30 min bei mir sein.
    Jeep Cherokee Ltd 2.2l MY2016 seit 31.03.2016
    Hobby Prestige 720KFU MY2016 seit 18.01.2016
    Jeep Grand Cherokee Overland 3.0l MY2014 - von 11/2013 bis 04/2016 (Spritmonitor: 9,4l)
    Jeep Grand Cherokee 5.7l Overland 2007 - verkauft 11/2013 (18,1l LPG)
    Jeep Grand Cherokee 5.2l Limited 1998 - verkauft 11/2007

    Mein Cherokee: Jeep Cherokee 2.2 Limited MY2016

  • Sequoia schrieb:

    Ich habe Jeep angerufen.
    Weil ich i.d.R. Häufig neue Autos habe, bin ich aus dem adac raus.

    Konnte gerade noch mal 2km fahren, ehe der Gang raus gesprungen ist.

    Stehe jetzt wenigstens vor einem Mitsubishi Autohaus.

    Abschlepper sollte in 30 min bei mir sein.
    vielleicht ist das ein Wink mit dem Zaunpfahl :D :saint:
    suum cuique

    Mein Renegade: oIIIIIIIo Renegade Trailhawk in Carbon - Black mit Panoramadach, Ledersitze, Lichtpaket, Rückfahrkamera, Totwinkelassistent, Navi, General Grabber AT-Reifen 225/65 R 17, Spurplatten 48mm pro Achse und .............................................

  • Sorry die Vorlage konnte ich nicht auslassen.

    Das ist natürlich ärgerlich, hoffentlich kannst du bald wieder ohne weitere Schwierigkeiten die Fahrten mit deinem Indianer geniesen.
    suum cuique

    Mein Renegade: oIIIIIIIo Renegade Trailhawk in Carbon - Black mit Panoramadach, Ledersitze, Lichtpaket, Rückfahrkamera, Totwinkelassistent, Navi, General Grabber AT-Reifen 225/65 R 17, Spurplatten 48mm pro Achse und .............................................

  • Glück im Unglück. Dort, wo ich zuerst stand, ist vor 20 Minuten ein Unfall geschehen.
    Mit Rettungshubschrauber usw. Daher kommt der Abschlepper nicht durch.
    Jeep Cherokee Ltd 2.2l MY2016 seit 31.03.2016
    Hobby Prestige 720KFU MY2016 seit 18.01.2016
    Jeep Grand Cherokee Overland 3.0l MY2014 - von 11/2013 bis 04/2016 (Spritmonitor: 9,4l)
    Jeep Grand Cherokee 5.7l Overland 2007 - verkauft 11/2013 (18,1l LPG)
    Jeep Grand Cherokee 5.2l Limited 1998 - verkauft 11/2007

    Mein Cherokee: Jeep Cherokee 2.2 Limited MY2016

  • Ich drücke die Daumen, dass es möglichst fix weiter geht und Du nicht lange ohne Jeep bist.

    Aber wir wissen ja alle, dass es einen mit jeder Marke erwischen kann ......
    Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
    YouTube Channel: Anzeigen

    Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten BF Goodrich All Terrain T/A KO2 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning

  • Fahre gerade im Notprogramm nach Hause. So ein Sch...
    Jeep Cherokee Ltd 2.2l MY2016 seit 31.03.2016
    Hobby Prestige 720KFU MY2016 seit 18.01.2016
    Jeep Grand Cherokee Overland 3.0l MY2014 - von 11/2013 bis 04/2016 (Spritmonitor: 9,4l)
    Jeep Grand Cherokee 5.7l Overland 2007 - verkauft 11/2013 (18,1l LPG)
    Jeep Grand Cherokee 5.2l Limited 1998 - verkauft 11/2007

    Mein Cherokee: Jeep Cherokee 2.2 Limited MY2016

  • Ich hoffe für Dich auf ein schnelles Beheben des Problems und jetzt vor Allem erst einmal eine sichere Ankunft zuhause!

    Beste Grüße, Pete
    gesendet von Pete
    My Omaha Orange
    new-jeep-forum.de/gallery/imag…413f5fb11b6414b009c0ff471
    Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

    Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange



  • Jetzt stehe ich wieder.

    Musste an einer Ampel halten. Zuvor ist er bis in den 4ten Gang. Jetzt geht er nur noch im ersten Gang vorwärts...
    Jeep Cherokee Ltd 2.2l MY2016 seit 31.03.2016
    Hobby Prestige 720KFU MY2016 seit 18.01.2016
    Jeep Grand Cherokee Overland 3.0l MY2014 - von 11/2013 bis 04/2016 (Spritmonitor: 9,4l)
    Jeep Grand Cherokee 5.7l Overland 2007 - verkauft 11/2013 (18,1l LPG)
    Jeep Grand Cherokee 5.2l Limited 1998 - verkauft 11/2007

    Mein Cherokee: Jeep Cherokee 2.2 Limited MY2016

  • So lief er die letzten km nach Hause.

    Jeep Cherokee Ltd 2.2l MY2016 seit 31.03.2016
    Hobby Prestige 720KFU MY2016 seit 18.01.2016
    Jeep Grand Cherokee Overland 3.0l MY2014 - von 11/2013 bis 04/2016 (Spritmonitor: 9,4l)
    Jeep Grand Cherokee 5.7l Overland 2007 - verkauft 11/2013 (18,1l LPG)
    Jeep Grand Cherokee 5.2l Limited 1998 - verkauft 11/2007

    Mein Cherokee: Jeep Cherokee 2.2 Limited MY2016

  • Ich wollte ihn nicht im Schwarzwald im Nirgendwo stehen lassen..

    Ich frage mich, was es sein könnte.
    Von jetzt auf gleich. Werde jetzt mal die Batterie messen.
    Jeep Cherokee Ltd 2.2l MY2016 seit 31.03.2016
    Hobby Prestige 720KFU MY2016 seit 18.01.2016
    Jeep Grand Cherokee Overland 3.0l MY2014 - von 11/2013 bis 04/2016 (Spritmonitor: 9,4l)
    Jeep Grand Cherokee 5.7l Overland 2007 - verkauft 11/2013 (18,1l LPG)
    Jeep Grand Cherokee 5.2l Limited 1998 - verkauft 11/2007

    Mein Cherokee: Jeep Cherokee 2.2 Limited MY2016

  • War es denn nicht bisher in allen Fällen wenn es so gelaufen ist wie bei dir jetzt (egal ob Reni, Compass oder Indianer) die Batterie?

    Zumindest ist die Wahrscheinlichkeit hoch denke ich...
    Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

    Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Unterfahrschutz + Hundekofferraumausstattung.

  • Wie ist denn der aktuelle Stand mit dem Jeepnotdienst/ der Mobilitätsgarantie?
    Das Auto muss ja so oder so in die Werkstatt und einen Ersatzwagen brauchst du dann ja auch.
    Kümmern die die sich zu deiner Zufriedenheit um das Problem?
    Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

    Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Unterfahrschutz + Hundekofferraumausstattung.