Viele Grüße aus der Eifel.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Viele Grüße aus der Eifel.

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Hallo liebe Jeep Fahrerinnen und Fahrer,

      ich wollte mich nun auch mal hier kurz im Forum vorstellen. Ich bin 46 Jahre jung und höre auf den
      Namen Thomas :D Ich komme aus dem schönen Hürtgenwald, welcher zwischen Düren und Aachen
      liegt ( Voreifel ). Belgien und Holland ist nur ein Steinwurf entfernt.

      Seit Dezember 2016 fahre ich nun einen Cherokee Limited 2.2 und bin mehr als zufrieden.

      Bis dahin hatte ich mehrere Alfa´s, Fiat´s sowie einen sehr schönen Lancia Delta III in Hard Black
      ( Lackierung in schwarz matt ). Waren alles völlig problemlose Auto´s. Im Dezember 2016 stand
      wieder ein Fahrzeugwechsel an, bin bei meinem Freundlichen in Aachen sowohl die neue Giulia als
      auch den Cherokee Probe gefahren. Das Herz sagte Giulia der Verstand Cherokee.

      Jetzt nach über einem Jahr und fast 35.000km sagt das Herz und der Verstand Cherokee :thumbsup:
      Ich bin so froh, dass ich mich für den Cherokee entschieden habe, alleine die Sitze <3
      So bequem war ich noch nie unterwegs. Und, null Probleme, alles im grünen Bereich.

      Der gute Fiat Motor mit seinen 200 Pferdchen begnügt sich, bei meiner Fahrweise, mit durchschnittlichen
      7.0l/100km. Eine sehr gute Weiterentwicklung zu meiner vorherigen 175PS starken 2.0l Giulietta. Ein wenig
      vermisse ich mein Julchien schon.

      Aus beruflichen Gründen besitze ich noch einen Ducato 3.0 Transporter ( 177PS :thumbsup: ), meine Frau hat
      einen Fiat 500S mit dem 105PS TwinAir Motor :love: und unsere Tochter einen Fiat 500C mit 95PS Diesel :thumbup: .

      Wie man sieht, bin ich über Italien in Amerika gelandet :D

      Letztes Jahr im Sommer habe ich noch beim Freundlichen das Eibach Pro - Kit ( + 30mm ) sowie die
      im Jeep Zubehör erhältlichen besseren Lautsprecher einbauten lassen. Hat sich alles gelohnt. Im Herbst
      habe ich noch die Stossfänger in wagenfarbe lackieren lassen. Jetzt ist er für mich perfekt.

      Da ich das letzte Jahr nur mitgelesen habe, werde ich mich ab jetzt auch öfters hier im Forum melden.

      Zum Schluß möchte ich noch sagen, dass dies ein sehr tolles Forum ist :023:

      Gruß Thomas
      Bilder
      • 08.10.2017 097.JPG

        219,43 kB, 800×600, 73 mal angesehen
      • 08.10.2017 098.JPG

        128,52 kB, 449×600, 56 mal angesehen

      Mein Cherokee: MY16 Limited 2.2, Brilliant Black, Nappaleder Beige, Technologie Paket, Eibach Pro - Kit

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Toy4ever () aus folgendem Grund: Link entfernt

    • Viele Grüße aus der Eifel.

      Gruß in den Hürtgenwald und Willkommen hier. Wünsche auch weiterhin ganz viel Spaß und allzeit gute Fahrt mit dem Indianer und auch mit dem kleinen Italiener. :D

      Mein Renegade: Renegade Trailhawk (MY16 2.0 MJD 170PS 9AT) in Mojave Sand, Leder, Panorama-Dach, 40/20/40 Rücksitzlehne, UConnect 6.5, Packs : Winter, Visibility und Parking

    • Vielen Dank an alle für das herzliche Willkommen :1f44d:

      Der in meiner Vorstellung aufgeführte Link gehört natürlich nicht
      da hin. Keine Ahnung wie das passiert ist und gelöscht habe ich
      ihn auch nicht mehr bekommen. Leider zu spät gesehen :1f61e:

      Gruß Thomas

      Mein Cherokee: MY16 Limited 2.2, Brilliant Black, Nappaleder Beige, Technologie Paket, Eibach Pro - Kit

    • Willkommen im Forum :023: .
      Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

      Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Unterfahrschutz + Hundekofferraumausstattung.

    • Herzlich Willkommen im Forum und für deine ausführliche Beschreibung von deinem Fuhrpark.
      Ich lese es immer gerne, wenn die Motoren von Fiat und deren Autos problemlos Freude bereiten.
      Das gibt mir Hoffnung mit meinem Kauf in die Fiat Szene alles richtig gemacht zuhaben. :1f60a:
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    • Herzlich Willkommen im Forum und immer viel Spaß mit dem Indianer.

      Gruß Thomas
      Jeep Renegade Limited MY16 2,0 Multijet AT, Anvil/Schwarz MySky, Eibach LiftKid
      Jeep Wrangler Rubicon JLU MY18, 2,2 CRD, Schwarz mit Launch Paket und Dual Top


      Grüße aus dem Bergischen Land

      Mein Auto: Wrangler Rubicon JLU MY18, 2.2CRD black, Launch Paket, DuoTop/ Ex: Jeep Renegade Limited 2,0 MultiJet Anvil/Schwarz Sicht Paket, Technologie Paket plus, AHK, MySky Schiebedach

    • Herzlich willkommen aus der Wetterau in Hessen und weiterhin viel Spaß mit Deinem Indianer.
      Ich nähere mich jetzt auch so langsam den 35.000 km an und kann Deine Einschätzungen nur bestätigen. Habe erst vergangene Woche wieder > 1.500 km an Urlaubsfahrten hingelegt und bin nach wie vor begeistert wie am ersten Tag.
      Nein, nicht ganz, bereits am ersten Tag habe ich das "Wobbeln" empfunden, ohne damals zu wissen was es war. Erst nachdem das Problem auf Garantie erledigt wurde, konnte ich mich zu 100% freuen - aber diese Freude hält bis heute an.

      Grüße
      Chief
      2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l D mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme.
      Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.


      Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

      Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz

    • Herzlich Willkommen auch von der Ostseeküste. Danke auch für die aussagekräftige und ausführliche Vorstellung. Es ist schön, dass Du mit Deinem Fuhrpark so zufrieden ist.

      Vielleicht sieht man sich ja mal bei einem unserer Treffen - z.B. beim großen NJF Treffen in Paderborn diesen Mai. Details findest Du unter der Rubrik "Terminplanung".

      Weiterhin Allzeit gute Fahrt!

      Gruß Pete
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…0146a448513cf498b71b4fe5a
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • Habeck1000 schrieb:

      Da darf der Cherokee
      mal Italien besuchen.
      ... na, das kann natürlich auch eine sehr schöne Reise werden und der Cherokee ist ja auch auf Langstrecke bekanntermaßen sehr komfortabel...

      Vielleicht klappt es ja ein anderes Mal.

      Gruß Pete
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…0146a448513cf498b71b4fe5a
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • Herzlich Willkommen,

      schön mal wieder einen Cherokee begrüssen zu können.
      Viel Spass mit deinem Indianer.

      Grüße Jürgen
      Träume nicht Dein Leben, lebe Deine Träume, denn das Leben ist zu kurz um nur zu träumen.

      2016er Cherokee Limited, Brilliant Black, 2.2 l Diesel mit 200 PS

      Mein Cherokee: 2016er Cherokee Limited, Brilliant Black, 2.2 l Diesel mit 200 PS