Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Jeep-Fahrer grüßen!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jeep-Fahrer grüßen!

      Wer macht mit und grüßt in Zukunft? 54
      1.  
        Ja (39) 72%
      2.  
        Nur meine eigene "Art" (z. B. Renegade oder Wrangler usw.) (8) 15%
      3.  
        Ich grüße nur zurück (6) 11%
      4.  
        Finde ich kindisch (4) 7%
      5.  
        Nein (3) 6%

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Hallo, Ihr Lieben. :1f91c-1f3fd: :1f91b-1f3fd:

      Ich bin zwar gerade erst hier eingetreten :1f37c: :1f476-1f3fc: , aber ich habe schon eine Frage an alle.... :1f937-1f3fc: :2049:
      Was haltet Ihr davon, wenn wir Jeep`ler uns untereinander grüßen, bzw. uns zuwinken oder aufblinken würden :1f91a-1f3ff: :1f4db: :1f387: ?
      Ich hatte mal einen PT-Cruiser und bei denen ist das Gang-und-Gebe.... Ich fand das toll damals.... :icon_Fete2:
      Wäre das etwas, das für Euch in Frage kommt? Wäre schön, wenn Ihr kurz antworten könntet, damit ich in etwa einschätzen kann, ob ich überhaupt eine Chance habe, wenn ich Euch zuwinke... :oops: oder jeder denkt: :1f42e: :1f595-1f3fd: :rotfl: :078: :1f926-1f3ff:

      :eb-s-pp: :eb-s-mm:
      Was für Batman gut genug war, kann für mich nicht schlecht sein :023:

      Mein Renegade: Dawn of Justice (kleiner Bruder vom Batmobil)

    • Unter den Jeep Fahrern wird immer gegrüßt - wer will :D .
      Ich grüße immer und freue mich über Reaktionen.

      Gib mal in der Suche „Jeep Wave“ ein und Du siehst, wie oft wir uns damit schon beschäftigt haben.

      Gruß Thomas
      Jeep Renegade Limited MY16 2,0 MultiJet 140PS, Automatik, Anvil/Schwarz, 6,5" uConnect, Sicht Paket, Technologie Paket plus, AHK, MySky Schiebedach, Eibach LiftKid

      Grüße aus dem Bergischen Land

      Mein Renegade: Jeep Renegade Limited 2,0 MultiJet Anvil/Schwarz Sicht Paket, Technologie Paket plus, AHK, MySky Schiebedach

    • loboso schrieb:

      Gib mal in der Suche „Jeep Wave“ ein und Du siehst, wie oft wir uns damit schon beschäftigt haben.
      Oh je, besser nicht. Was da für eine Story drum gebaut wurde, war schon weit jenseits jeglicher Realität.

      Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White

    • Ich glaube diese „Auto-zu-Auto“-Grüßerei funktioniert bei keiner Automarke, weil 1. das Autofahren als solches keine Besonderheit ist und 2. Viele Leute ein bestimmte Automarke aus 1000 verschiedenen Gründen fahren. Dieser krampfhafte Versuch den obligatorischen Gruß aus der Zweiradwelt zu adaptieren, wird scheitern.

      Jeder Biker weiß, warum er grüßt und warum er grüßt und was das bedeutet. Das kann auf die Autowelt nicht übertragen werden. Außer die Harleyfahrer - Die müssen den Lenker festhalten, sonst vibriert es die vom Sattel - aber das ist mir egal. In den Alpen sieht man die aufgrund mangelnder Schräglagenfähigkeit eher selten.
      12/2016: 2015 Grand Cherokee Overland V6 3.0 Multijet; 184 KW (250PS); Webasto TC4; Brilliant Black
      11/2014: 2015 Cherokee Limited 2.0 125 KW (170PS) AT; All-In & Webasto TC4; außer das Schiebedach; True Blue
      05/2011: 2011 Compass Limited 2,4 125 KW (170PS) AT; All-In; Black

      Mein Cherokee:

    • Also ich habe meinen Jeep nun seit 4 Wochen und ich habe noch nicht einen Jeep Grüßen sehen! Also einen anderen Compass habe ich noch nicht getroffen aber alle anderen Grüßen hier in der Gegend nicht! Ich kann aber auch gut damit leben :1f44d:

      Mit freundlichen Grüßen
      140PS Limited in BrightWhite mit Winterpaket, Parkpaket, Navi und Soundpaket, Funktionspaket und Anhängerkupplung.

      Mein Compass:

    • mcollie schrieb:

      Ich glaube diese „Auto-zu-Auto“-Grüßerei funktioniert bei keiner Automarke,

      Doch, lieber mcollie.....!
      Zumindest seitdem ich zum Alfisti geworden bin, ist es mir bisher - also jetzt seit rund einem halben Jahr - noch nicht passiert, dass ein entgegenkommender Alfa (egal welcher) keine Grüße gesendet hat.....!
      Allerdings muß ich zugeben, dass die "Alfa-Spezies" leider nur relativ selten da draußen "in der Welt" vorkommen - ein Stelvio fast garnicht.
      - seit 08/2012 SUV-Fahrer -
      - ab 06/2014 mehrere Jeeps (Cherokee und Grand Cherokee) in Folge -
      - seit Ende 06/2017 ein 280 PS-SUV von Alfa

      Mein Auto: seit 30.06.2017 - sehr sportliches SUV in Vesuv-grau, Benziner mit 280 PS

    • @Erwin gerade letzte Woche für neben und vor mir und dann an der Ampel neben mir ein stelvio in schwarz. Hübsches Auto. Das erste mal in live gesehen. Der Fahrer war jung und auch ein schnuckelchen. :1f60a:
      War alles stimmig :1f44d: :1f602:
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    • Jeep-Fahrer grüßen!

      Ich hab auch schon öfters „gewaved“ ;) wenn ich einen gesehen habe und die Situation es erlaubt hat.
      Wurde aber erst 1-2 mal zurückgegrüßt

      Mein Renegade: Trailhawk 2.0 MJD 170PS 9AT (09/2016) in Mojave Sand, Leder, Panorama-Dach, 40/20/40 Rücksitzlehne, UConnect 6.5, Packs : Winter, Visibility und Parking

    • Erwin schrieb:

      Zumindest seitdem ich zum Alfisti geworden bin, ist es mir bisher - also jetzt seit rund einem halben Jahr - noch nicht passiert, dass ein entgegenkommender Alfa (egal welcher) keine Grüße gesendet hat.....!
      Gut. Dann liegt es an meinem Gesicht oder an Bayern. Auch mit der mir (während einer Reparaturzeiten) zur Verfügung gestellten blauen Julia Super mit quietschgelben Bremssätteln hat mich rund 3 Tage lange auch kein Alfa gegrüßt. Zumindest war das Auto recht gut. Hat mir gefallen
      12/2016: 2015 Grand Cherokee Overland V6 3.0 Multijet; 184 KW (250PS); Webasto TC4; Brilliant Black
      11/2014: 2015 Cherokee Limited 2.0 125 KW (170PS) AT; All-In & Webasto TC4; außer das Schiebedach; True Blue
      05/2011: 2011 Compass Limited 2,4 125 KW (170PS) AT; All-In; Black

      Mein Cherokee:

    • In den 3 Jahren und 75.000km mit dem Jeep sind bei mir genau 2 Kontakte mit entgegenkommenden Jeeps zustande gekommen. Alle anderen Jeep-Fahrer starrten stur vor sich hin und haben nicht mal den Kopf bewegt. Also, das Thema einfach abhaken, es interessiert so gut wie keinen.

      Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White

    • mcollie schrieb:



      Jeder Biker weiß, warum er grüßt und warum er grüßt und was das bedeutet. Das kann auf die Autowelt nicht übertragen werden. Außer die Harleyfahrer - Die müssen den Lenker festhalten, sonst vibriert es die vom Sattel - aber das ist mir egal. In den Alpen sieht man die aufgrund mangelnder Schräglagenfähigkeit eher selten.
      Also ich grüsse nur auf meinem Zweirad. Das hab ich so in die Wiege gelegt bekommen :D

      Bei den Autos würde mir das lachhaft vorkommen und ich achte nichteinmal auf die Automarken beim Fahren.
      Jeep Renegade / 1.4 T Longitude (140 PS) / BJ 2015 / Silber Metallic / Pack Function

      Zentralschweiz - LUZERN - ZUG

      Mein Renegade: Jeep Renegade, 1.4 T Longitude, 140 PS, BJ 2015, Silber Metallic, Pack Function

    • Toy4ever schrieb:

      Alle anderen Jeep-Fahrer starrten stur vor sich hin
      Erlebe ich genauso so. Zumindest bei mir in der Ecke. Bei uns im Dorf arbeitet ein Arzt (hat einen JC), ob ich Ihm entgegen komme oder die Titanic, der bewegt nicht mal für ein Liedschlag seinen Kopf. Bei den GC's hab ich immer das Gefühl das sind Decepticons. Keine Regung.

      Mein Auto: Jeep Cherokee Limited 4x4, 170 PS, (wunderschönes) True Blue, Vesuvio Nappa-Leder, 9-Gang Automatik, Panorama, Navi, Assistenz...und Sitzbelüftung:-)

    • Also,bin ja auch erst kurz Jeepler aber meine ersten drei Begegnungen
      mit anderen Jeepfahrerinnen war sehr ernüchternd :( !
      2 x Renegade und 1 x Indianer, keine Reaktion.
      Aber ich gebe nicht auf, think positiv :D
      Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bisschen früher, damit ich mehr davon habe. " Marlene Dietrich"

      Mein Cherokee: MY17 Overland 2.2l Multijet 147KW (200PS) AD1, Bright White

    • Wir Wrangler Fahrer grüßen schon immer........die Cherokee Fahren sind scheinbar ein anderes Klientel, da grüßt hier in Augsburg keiner zurück!!
      2014er Jeep Cherokee Limited, granite-crystal, 3.2 Pentastar 272 PS, 9-Gang-Automatik, volle Hütte.
      2009er Jeep Wrangler Sport, deep cherry red pearl clearcoad, 3.8 199PS, 6-Gang Schalter, mit viel Zubehör.
      2006er Chrysler PT Cruiser limited, midnight blue, 2.4 143PS, 5-Gang Schalter, volle Hütte.

      Gruß Hubbe / Diana

      Mein Cherokee: