"Antworten" Schaltfläche fehlt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • "Antworten" Schaltfläche fehlt

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      ich würde gern auf den Beitrag Erfahrungsbericht Renegade Longitude 1.6 E-Torq 110 PS, MY2017 antworten, aber die Schaltfläche "Antworten" fehlt.
      Gruß Wilfried
      1.6 E-torQ Schaltgetriebe Longitude/Komfortpaket Erstzulassung 07/2016+PIONEER-MEDIACENTER-F88DAB/NAVI/Rückfahrkamera

      Mein Renegade: MY19 Limited 1.3l T-GDI 110 kW(150 PS) 4x2 DDCT6 mit Doppelkupplungsgetriebe

    • Ja, das ist so gewollt. Die Erfahrungsberichte waren von Anfang an so gedacht, dass man darauf nicht antworten kann. Während einer Softwareumstellung war die Sperre mal für kurze Zeit nicht aktiv, schon wurde da reingefunkt. Hätte nicht sein sollen.

      Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White

    • Die Erfahrungsberichte sollten (aus gutem Grund) für sich selbst sprechen und so den Lesern dienen ohne durch Kommentare zerschnitten zu werden.
      Wenn Du einen Beitrag zu einem Erfahrungsbericht schreiben möchtest, kannst Du ja einen eigenen Thread eröffnen; entweder als eigenen Erfahrungsbericht oder Themen bezogen unter der passenden Rubrik.
      2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l D mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme.
      Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.


      Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

      Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz