Uconnect Live Service und neues Update

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Uconnect Live Service und neues Update

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Hallo!
    Ich schlag mich jetzt schon ca. 1 Monat mit der Jeep Service Line herum... Bei mit wollen die Live Services irgendwie nicht so wirklich funktionieren.
    Wie sieht das bei euch so aus, funktioniert alles oder hat wer Probleme damit. Mein Händler sagete dazu nur das wird wohl nie richtig funktionieren!!!

    Außerdem probiere ich seit ca. 1 Wochen das neu Update zu bekommen (auch mit Hilfe der Hotline), aber auch das will irgendwie nicht funktionieren... Einigen hier im Forum dürften das ja schon erhlaten haben, oder? Gibt eventuell alternativen zum download außer 'over the air' mit der Handy App, auch über uconnect.com spuckt es mir nur einen Error aus wenn ich meine VIN eingebe.

    Mein Compass: Jeep Compass Limited 1,6 FWD 120 PS Diesel

  • Bei mir funktionieren die LiveService auch nicht...versuche ich die App mit dem Uconnect zu koppeln sagt er mir das es mit diesem Auto nicht funktioniert(nicht Wortgenau wiedergegeben)

    Ich wollte mal meinen Händler fragen was er dazu sagt...habe den Compass ja erst seit Freitag.
    140PS Limited in BrightWhite mit Winterpaket, Parkpaket, Navi und Soundpaket, Funktionspaket und Anhängerkupplung.

    Mein Compass:

  • Bei mir hat es anfangs funktioniert, dann plötzlich nicht mehr. Dieselben Probleme wie du Wippi. Und nun auch seit ca. 2 Wochen mit der Hotline am "kämpfen".

    In diesem Thread hab ich reingeschrieben was die Hotline empfohlen hat zu machen, das geht bei mir leider nicht, vielleicht bei dir? new-jeep-forum.de/thread/3256-…t/?postID=83153#post83153

    Mein Compass: Jeep Compass Limited 2.0 Multijet II Modelljahr 2018, 170PS, uConnect 8,4, Beats Audio. Pakete: Infotainment, Parking, Visibility, Premium, Winter, Function

  • Hallo zusammen, bin ganz neu hier im Forum und hoffe euch evtl. Weiterhelfen zu können.

    Schaut doch mal nach, wie sich euer uConnect bei eurem Handy zu erkennen gibt. Als Name sollte es eigentlich „Uconnect * VIN *“ haben. Es gibt aber, aufgrund von Softwareproblemen, einige Modelle bei denen sich das System lediglich mit dem Namen „Handsfree“ oder ähnlich meldet.
    Abhilfe schaffen könnt Ihr in diesem Falle nur über die Werkstatt.

    Wenn zusätzlich auch die VIN bei uconnect unbekannt ist (was bei allen Modellen mit dem Bluetooth Problem der Fall sein müsste), ruft Ihr die Hotline an und lasst ein Ticket eröffnen. Dann dauert es einige Tage und eure VIN wird euch auf der uconnect Seite als gültig angezeigt.

    Die Live Dienste können nur funktionieren wenn Sich das Fahrzeug mit dem richtigen Namen vorstellt, da ansonsten keine Prüfung der VIN durch die App durchgeführt werden kann.

    Viele Grüße

    Thomas

    Mein Compass:

  • Hallo Thomas (Syrupy)

    Erstmal Willkommen im Forum mit einem ersten Beitrag, der wohl wirklich weiterhelfen kann (habe selbst keine LIVE Dienste, kann dazu als nichts sagen). Hast Du einen neuen Compass?

    Gruß Pete
    gesendet von Pete
    My Omaha Orange
    new-jeep-forum.de/gallery/imag…190b5a6b6a4f2b5763a95bbcc
    Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

    Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

  • Herzlich Willkommen
    Danke für den Tipp
    Habe keinen Compass, aber mal nach geschaut und bei mir steht die vin als gefundenes Gerät
    Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


    Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
    Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

  • Toy4ever schrieb:

    Syrupy schrieb:

    ich habe einen der ersten als 2.0 170PS Diesel 4x4 Automatik
    haben schon einige Kinderkrankheiten beim Compass gefunden
    =O =O na prima, das kann ja heiter werden.
    Be positive! Wie Syrupy (herzlich willkommen!!!) schreibt, hat er einen der ersten Windrosen geschossen. Bis Deiner kommt, wird ein Teil der Kinderkrankheiten sicher ausgemerzt sein. :D
    2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l D mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme.
    Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.


    Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

    Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz

  • Genau so ist es, meiner stammt aus der ersten Ladung. Allerdings bin ich auch sehr penibel und beanstande auch mal Kleinigkeiten (wenn er sowieso schon in der Werkstatt ist) aber nur so kommt es auch zu Software Updates, denn wenn sich keiner richtig Beschwert passiert auch bei den Entwicklern nicht viel.

    Wenn ihr wollt mache ich mal einen neuen Thread auf und schildere alle Probleme sowie wenn vorhanden die Lösungen dazu :1f642:

    Mein Compass:

  • Syrupy schrieb:

    Wenn ihr wollt mache ich mal einen neuen Thread auf und schildere alle Probleme sowie wenn vorhanden die Lösungen dazu
    Gute Idee! Gibt hier ja doch noch einige Unentschlossene und Wechselwillige.
    2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l D mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme.
    Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.


    Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

    Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz

  • @ntxmac
    Ja das hab ich auch schon ein paar mal probiert... heißt zwar etwas anders und neu starten tut mein uconnect auch nicht.

    @Syrupy
    Ja die VIN steht bei mir auch dabei.
    Ja bitte mach nen eigen Thread... bin schon gespannt vorallem auf deine Lösungen. Hab da auch ein paar Kleinigkeiten die ich noch ändern muss/will. Es sind finde ich auch einige Punkte dabei wo ich immer wieder nur den Kopf schüttle und mich über den teilweise fehlenden Hausverstand bei der programmierung wundere.

    Mein Compass: Jeep Compass Limited 1,6 FWD 120 PS Diesel

  • Wippi schrieb:

    und mich über den teilweise fehlenden Hausverstand bei der programmierung wundere.
    Das tue ich auch schon seit drei Jahren. Stress dich nicht zu sehr damit, denn es bringt nichts. Mit Ausnahme der uConnect Truppe sitzen da wohl ausschließlich Programmierer der alten Schule, die immer noch der Meinung sind, Software darf nach Belieben fehlerhaft ausgeliefert werden. Der Kunde hat es stillschweigend zu akzeptieren.

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White