Jeep GC schwerer Unfall

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jeep GC schwerer Unfall

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      instagram.com/p/BaNHixWgRUn/

      Im Bericht steht, ein nicht so robustes Fahrzeug und es hatte für die Insassen noch schlimmer kommen können.

      Nach den Bildern ist es ein Wunder, dass alle überlebt haben
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    • Jeep GC schwerer Unfall

      War kein GC, war ein Commander. Krass, was da wohl die Ursache war? Offensichtlich hat er die Fahrbahn verlassen und ist mit dem Vorderrad gegen die Seitenbegrenzung geschmettert. Krass :(


      >IIIIIII<
      Jeep Cherokee KL

      >|||||||<


      2014 Cherokee Trailhawk Deep Cherry Red

      Anhängerkupplung, Armystar, Thule Wingbar Edge
      sonst alles außer Memory und Sitzbelüftung.
      Das NewJeepForum auf Facebook!

      Mein Cherokee: 2014 Trailhawk, Cherry Red, most options

    • Dass alle Insassen bei so einem vergleichsweise alten Auto überlebt haben, ist ja zunächst mal erfreulich. Hoffen wir, dass auch die schwer Verletzten alle durchkommen und ohne bleibende Schäden rasch wieder genesen.
      2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l D mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme.
      Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.


      Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

      Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz

    • wiesbadenaktuell.de/nachrichte…eil-schwer-verletzte.html

      @Dr.Pepper biet dur dir sicher mit dem Commander.
      Oben sieht man noch mehr Bilder in dem link und den Text.
      Ich finde der zerknäulte Jeep ähnelt einem GC
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    • Jeep GC schwerer Unfall

      @Wendy, wenn du in den Bildern auf die Seitenleiste der Tür zoomst, meine ich dort den Commander zu erkennen. Würde auch zu den Resten des Chromgrills passen...


      >IIIIIII<
      Jeep Cherokee KL

      >|||||||<


      2014 Cherokee Trailhawk Deep Cherry Red

      Anhängerkupplung, Armystar, Thule Wingbar Edge
      sonst alles außer Memory und Sitzbelüftung.
      Das NewJeepForum auf Facebook!

      Mein Cherokee: 2014 Trailhawk, Cherry Red, most options

    • Ja, du hast recht. Ich habe mir das Video angesehen und da erkennt man gut die Aufschrift Commander.

      Wahnsinn, das sie überlebt haben :1f62c:
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    • Naja toy, das mit dem "Gefällt mir" bezieht sich immer auf den Post, nicht auf denen Inhalt. Wenn jemand schreibt "ich wurde heute gefeuert" dann liked man die Offenheit, das mitteilen. Nicht die Tatsache dass er gefeuert wurde.

      Was das Bild angeht, handelt es sich ja um ein Pressefoto. Das ist seit jeher normal. Vielleicht warnt es auch den ein oder anderen.
      Übrigens, ich hab an anderer Stelle schon mal erwähnt dass ich zwei Verwandte durch Verkehrsunfälle verloren habe, in einem Fall war der Unfallwagen ohne unser zutun verschrottet worden, wir hätten ohne Presseberichte nie das Auto gesehen und das wäre nicht gut gewesen.

      Mein Renegade: ist bereits mein Zweiter. Ein 4x4 Limited, MY18, Automatik, 170 PS Benziner mit Alles und Scharf in Granite Chrystal. SchnickSchnack: Grabber AT3 in 215/70r16, Thule Wingbar Edge​​

    • ich kann nur sagen, das ich ja selbst den Cherokee gekauft habe, weil mein SUV im Sommer durch den schweren Autounfall ins Jenseits kam, dass die Wahl des Autos tatsächlich auch mit seiner Größe zu tun hatte... da mit Polizei, Notarzt und Gutachter gesagt hätten, in bspw. einem Fiat 500 den ich vorher hatte, wäre ich zu 99,9% nicht mehr hier, kann nur sagen, das großer Rahmen und schwere Autos doch viel abkönnen... und ich meinen Schutzengel nicht zu oft beschwören möchte...
      Unmöglich, sagt die Tatsache!
      Versuch es, flüstert der Traum!
      :1f40e: :1f478: :1f697: :1f308:

      Mein Cherokee: Trailhawk 3.2, V6 in freundlichem schwarz im allem Gedöns was das Herz begehrt

    • Ich kenne die Stelle wo das Auto verunglückt ist. Keine Ahnung wie man da so einen Crash fabrizieren kann. Wahrscheinlich waren die Fahrer aus Offenbach viel zu schnell unterwegs...

      Das Nummernschild hätten sie ja wenigstens unkenntlich machen können... ?(

      Mein Renegade: LTD in schwarz, 2.0 Diesel 140PS, 4x4, manuell, Uconnect SW-Version 16.05.32

    • Das Nummernschild erkennt man glaube ich nur in einem Bild.
      Echt doof.
      Ich kenne die Stelle auch sehr gut. Wenn man da zu schnell ist und abgelenkt, kann alles passieren.
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    • Zu schnell fahren bleibt halt scheiße.
      Und wer in einem Commander zu schnell unterwegs ist, der ist eh nicht ganz bei Trost. Das Ding ist ein Boot.

      Mein Renegade: ist bereits mein Zweiter. Ein 4x4 Limited, MY18, Automatik, 170 PS Benziner mit Alles und Scharf in Granite Chrystal. SchnickSchnack: Grabber AT3 in 215/70r16, Thule Wingbar Edge​​

    • Ich habe ja den Text dazu gelesen, und 2 der Insassen wollten samstags heiraten.
      Evtl. war freitags standesamtlich und gute Laune im Auto, unachtsamer Moment .... Zack

      Sie können alle froh sein überlebt zu haben, evtl. dank des großen Autos oder wegen viel Glück

      Ich wünsche uns allen immer eine gute und unfallfreie Fahrt. :1f44d:
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    • Das ist defintiv ein Commander. Der Panzer unter den Jeeps. Ich hoffe allen geht es gut. Ansonsten kann ich auf solche Sensationsposts auch gut verzichten.
      1) 2014 Cherokee Limited, BBlack, 170 PS, 9-Gang Aut., ADI, AHK, neues Getriebe 11/2015 (Alltagsauto)
      2) 2008 Wrangler JK Rubicon 2-Türer, Schwarz, 3,5 Zoll AEV FW, BF Goodrich TA KO2 315/70R17, AEV Frontbumper, Warrior Sumarai Winde 9500HS, Bestop High Rock Rear Bumper+ Tire Carrier + Frontrunner Dachträger + Tembo Dachzelt (Funcar)

      Mein Cherokee: 2014 Cherokee Limited, Brilliant Black, 170 PS, 9-Gang Aut., Active Drive I, Navi & Sound Paket, Fahrassistenz-Paket, Command-View Panorama-Glasdach, abnehmbare AHK, neues Getriebe 11/2015

    • Als ehemaliger Jeep Commander Fahrer/Besitzer , kann ich eigentlich nur sagen, das MANN mit dem Boot sehr flott unterwegs sein konnte und mit der 265/45-20“er Bereifung auf entsprechenden STARTECH Felgen lag das Teil wie das sprichwörtliche Brett auf der Bahn oder der Landstraße auch in den Kurven Top.
      Seit 1999 SUV Fahrer/Besitzer und seit 2007 Jeep Fahrer/Besitzer...

      Mein Grand Cherokee: Grand Cherokee "OVERLAND", 3.0 CRD - 250 PS, 20" Brock Alufelgen mattschwarz, SRT Night Kühlergrilleinfassung schwarz glänzend.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Explorer ()