1.000 Mitglieder

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 1.000 Mitglieder

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Hallo Liebe Jeepeonten und Foristies! Habe heute 06-10-2017 mal geschaut und festgestellt: zur Zeit 881 Mitglieder --> dass heißt 119 bis 1.000.

      Wäre doch gelacht wenn wir das nicht noch in diesem Jahr geschafft bekommen oder???

      Also denkt an unsere Visitenkarten und los geht :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

      Mein Auto: Jeep Cherokee Limited 4x4, 170 PS, (wunderschönes) True Blue, Vesuvio Nappa-Leder, 9-Gang Automatik, Panorama, Navi, Assistenz...und Sitzbelüftung:-)

    • Daumen drück! Kann mich da an eine Konversation mit Toy in den Anfangsmonaten erinnern. Auch wenn es hier, wie in jedem Forum auch viele Karteileichen gibt, sind wir doch auf einem guten Weg.
      Und warum? Zu Recht! Weil wir ein geiles Forum sind.

      Anmerkung: wäre der Cherokee KL so massentauglich geworden wie der Renegade und Compass hätten wir die 1000 wahrscheinlich schon längst geknackt.
      2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l D mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme.
      Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.


      Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

      Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz

    • Chief schrieb:

      wäre der Cherokee KL so massentauglich geworden wie der Renegade und Compass
      Nun ja, das war auch wegen des Preisgefälles zu den "kleineren" Modellen nicht wirklich zu erwarten. Wir sollten aber alle nicht vergessen, das es die Cherokee-Fahrer / Käufer waren, die erst den Grundstein für ein solches "offenes" Forum gelegt haben. Das verdient schon einmal für sich Lob und Anerkennung!

      Gruß Pete
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…256735156068ce85dc546edad
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • 1.000 Mitglieder

      Immerhin haben wir bei Facebook nun schon 203 Mitglieder. Das ist doch auch was :D


      >IIIIIII<
      Jeep Cherokee KL

      >|||||||<


      2014 Cherokee Trailhawk Deep Cherry Red

      Anhängerkupplung, Armystar, Thule Wingbar Edge
      sonst alles außer Memory und Sitzbelüftung.
      Das NewJeepForum auf Facebook!

      Mein Cherokee: 2014 Trailhawk, Cherry Red, most options

    • Pete schrieb:

      Wir sollten aber alle nicht vergessen, das es die Cherokee-Fahrer / Käufer waren, die erst den Grundstein für ein solches "offenes" Forum gelegt haben.

      Stimmt, Viele waren wir da noch nicht.........!

      Als ich damals, Anfang Juni 2014, meinen ersten (schwarzen) Indianer (MJ 2014) in Empfang genommen habe, war unser Forum tatsächlich noch ein schwaches Pflänzlein.
      Aber im "großes" Forum belächelte man mich nur , daher stieg ich hier mit ein.
      Und es gibt keinen Moment, dass ich das bereue - auch, wenn ich von diesem ersten Indianer hart auf die Probe gestellt wurde.

      Ich bin auch der Meinung, dass nicht nur die hier vertretenen Fahrzeuge die Symphatie zum Forum ausmachen, sondern insbesondere die Mitglieder selbst...!! :023:
      - seit 08/2012 SUV-Fahrer -
      - ab 06/2014 mehrere Jeeps (Cherokee und Grand Cherokee) in Folge -
      - seit Ende 06/2017 ein 280 PS-SUV von Alfa

      Mein Auto: seit 30.06.2017 - sehr sportliches SUV in Vesuv-grau, Benziner mit 280 PS

    • Erwin schrieb:

      war unser Forum tatsächlich noch ein schwaches Pflänzlein.
      In der Tat, wenn ich an die Anfangszeiten zurückdenke, war das schon richtig heavy, ein neues Forum auf die Beine zu stellen. Ich hatte damals auch nur die Erfahrungen aus dem Freemont-Forum, dass zunächst eigentlich ein Senkrechtstarter war und durch die Decke ging. Hier kam es genau anders herum, der Start verlief mehr als zäh. Zum Glück haben wir recht schnell erkannt, dass es mit dem KL alleine auf Dauer nicht gut gehen kann. Die Entscheidung, einen Kurswechsel in Richtung NJF einzuschlagen , dürfte wohl der einzig richtige Weg gewesen sein, um den Betrieb hier langfristig am Leben zu halten. Mir blutet immer das Herz, wenn ich drüben im FF reinschaue, und sehe, was daraus geworden ist. Und nachdem der Freemont dann auch noch eingestellt wurde, ging es auch mit dem Forum rapide abwärts.

      Generell scheint es aber so zu sein, dass Foren nicht mehr das gleiche Interesse wie früher hervorrufen. Wenn man sieht, dass die beiden anderen bekannten Jeep Foren bei den Mitgliederzahlen weit im 5-stelligen Bereich liegen, müssen die früher rasant gewachsen sein. Dagegen wirken unsere 880 User fast schon sehr wenig. Mehr geht aber heutzutage vermutlich nicht mehr.

      Darum lasst uns alle daran arbeiten, dass wir weiterhin wachsen und dieses klasse Forum am Leben halten können. Was wir unbedingt noch schaffen müssen, ist ein Team zusammenzustellen, dass sich gemeinsam für den Fortbestand des Forums einsetzt. 2017 haben wir alle technischen Weichen gestellt, 2018 wird nun das Thema Team die nächste große Baustelle sein, die wir zu stemmen haben.

      Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Toy4ever ()

    • Im Forum meines Moppeds (und das ist mit verschiedenen Kubaturen auch ziemlich breit gestreut) haben wir z.Zt. 107 Mitglieder. Zugegebenermaßen gibt es da auch Konkurrenzforen (z.T. auch wegen "Split im Streit" handelnder Personen), aber diese dümpeln im zweistelligen Bereich vor sich hin. Ich denke, wir können durchaus Stolz auf das bisher Erreichte sein, schließlich (und das gilt in absoluten Zahlen auch für die Cashcows Renegade und GC) fahren wir hier keine Massenware.

      Und nicht jeder (vorausgesetzt die Existenz eines passenden Forums ist ihm überhaupt bewusst) will sich z.B. mit einem Leasingfahrzeug an ein Forum "binden". Ex und hopp - das ist doch die aktuelle Mentalität.
      Anfangs (als Neu-BMW-Fahrer, damals noch im Eigentum), war ich auch recht rege im X5-Forum bei MT; später habe ich vollkommen emotionslos diese Leasingautos gefahren und ebenso emotionslos nach Ablauf der Zeit wieder zurückgegeben.
      Jetzt, bei meinem gekauften Cherokee ist das wieder etwas ganz anderes.
      Und ich freue mich (auch nach mehr als zwei Jahren) richtig darauf (da ich ja sonst nur 1,5 km ins Büro habe), dass mich heute wieder mal eine Dienstfahrt > 100 km erwartet.
      Im November geht's nach NRW (Münster) und im Januar nach Wien. Ich kann es kaum erwarten ... (und mein Indianer auch nicht, da bin ich ganz sicher :) )
      2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l D mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme.
      Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.


      Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

      Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz

    • @Chief. Och, auch als Leasingfahrer finde ich es hier sehr nett und habe eine gewisse emotionale Bindung in kurzer Zeit zu meinem Renny aufgebaut. :)

      Gut, man hat eine gewisse Eingeschränktheit bei der Verwirklichung von Individualisierungen, was ja gerade bei Jeepern sehr beliebt ist, weil man alles rückbauen muss, aber das kann ich noch ertragen. Vielleicht kauf ich ja doch nach vier Jahren einen, statt wieder zu leasen.

      Hier im Forum gefällt es mir bisher gut. Super Job der Betreibercrew.
      Gruß aus Mittelfranken :)
      vagabund

      Mein Renegade: Jeep Renegade Longitude 1.6 E-TorQ 2x4, MT5, MY 2017, 110 PS, Farbe Anvil, uconnect live, 5'' Navi und Kia Sorento UM 2.2 CRDi Spirit AWD, AT, Performance Paket 1, EZ 6/2015

    • Auf geht's zum Jahresendspurt

      Darum noch mal der Aufruf, kräftig die Werbetrommel zu klopfen. Der Oktober hat es leider noch nicht gebracht, nun müssen wir auf den Winter hoffen, wenn wir das Ziel noch erreichen wollen.

      Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White

    • Stand jetzt fehlen noch 2

      also wer will, wer hat noch nicht....
      Viele Grüße
      kaemmel

      Wer für alles offen ist, kann irgendwo nicht ganz dicht sein :)
      Ich bin vielseitig desinteressiert ;)

      Mein Cherokee: EX-2014er Limited, Brilliant Black, Diesel 2.0 MultiJet 125 KW, 9-Stufen-Automatikgetriebe, AD I, Fahrerassistenz-, Winter-, Navi&Sound-Paket 8.4, Anhängerregelung

    • Auf unserer Facebook-Seite haben wir nun mittlerweile 239 Follower. Wenn wir da auch irgenwann 1000 schaffen, mach ich mir eine Flasche Whisky auf... :thumbsup:
      Ich finde wir machen uns ganz gut. :beifall:

      >|||||||<


      2014 Cherokee Trailhawk Deep Cherry Red

      Anhängerkupplung, Armystar, Thule Wingbar Edge
      sonst alles außer Memory und Sitzbelüftung.
      Das NewJeepForum auf Facebook!

      Mein Cherokee: 2014 Trailhawk, Cherry Red, most options

    • Dr.Pepper schrieb:

      , mach ich mir eine Flasche Whisky auf... :thumbsup:
      Wie, nur Gucken, nicht Trinken?
      Da würd ich mich aber kaum zurück halten können :P
      Nichts was Jemand vor dem Wort 'Aber' sagt zählt wirklich!

      Die zwei häufigsten Elemente im Universum sind Wasserstoff und Blödheit.

      Mein Renegade: JEEP Renegade Trailhawk 8DW, 400, 7KV, 140, NHS, 452, 623, 8FT, 7KY, 7KW, 412, 149, 5CJ

    • PARTY! gehen wir sie an, die nächsten Tausend!


      Gruß Pete
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…256735156068ce85dc546edad
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg! :icon_Fete2:

      Schöne Grüße
      Chief
      2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l D mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme.
      Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.


      Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

      Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz