iOS 11 und uConnect - wie funktioniertˋs?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • iOS 11 und uConnect - wie funktioniertˋs?

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Einige Hersteller melden Verbindungs-Probleme mit Bluetooth unter iOS 11. Darum mal die Frage ins Forum, wer hat schon upgedated und wie sind die Erfahrungen mit der uConnect-Verbindung?

      Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White

    • Bei mir alles wie zuvor, Bluetooth funktioniert wie gewohnt.
      Uconnect verbindet sich mal und dann wieder nicht. Aber war unter iOS 10 nicht anders.

      Gruß Thomas
      Jeep Renegade Limited MY16 2,0 Multijet AT, Anvil/Schwarz MySky, Eibach LiftKid
      Jeep Wrangler Rubicon JLU MY18, 2,2 CRD, Schwarz mit Launch Paket und Dual Top


      Grüße aus dem Bergischen Land

      Mein Auto: Wrangler Rubicon JLU MY18, 2.2CRD black, Launch Paket, DuoTop/ Ex: Jeep Renegade Limited 2,0 MultiJet Anvil/Schwarz Sicht Paket, Technologie Paket plus, AHK, MySky Schiebedach

    • Seit zwei Tagen gibt es extreme Verbindungsprobleme auch bei Android-Geräten!

      Und die Übertragung der ECO-Daten ist seit geraumer Zeit eher ein Lottospiel, als dann Zuverlässig.
      Ich fände es interessanter und auch informativer wenn die Funktion stabiler lief und die Software sich nicht anstellen würde wie eine Diva.
      Nichts was Jemand vor dem Wort 'Aber' sagt zählt wirklich!

      Die zwei häufigsten Elemente im Universum sind Wasserstoff und Blödheit.

      Mein Renegade: JEEP Renegade Trailhawk 8DW, 400, 7KV, 140, NHS, 452, 623, 8FT, 7KY, 7KW, 412, 149, 5CJ

    • Die App funktioniert und verbindet sich bis jetzt bei mit unter iOS 11 genauso wie unter iOS 10. Hab nur den Eindruck daß jetzt beim öffnen der App die Eco Drive Daten schneller Verfügbar sind als vorher. Das mag aber jetzt subjektiv sein.

      Mein Renegade: Renegade Trailhawk (MY16 2.0 MJD 170PS 9AT) in Mojave Sand, Leder, Panorama-Dach, 40/20/40 Rücksitzlehne, UConnect 6.5, Packs : Winter, Visibility und Parking

    • Also ich habe das Update auf iOS 11 erst gestern gemacht wegen Urlaub, habe es heut mehrfach mit neu verbinden getestet, es klappte jedesmal ohne Probleme. 1x iPhone 6 und ein 6s.
      Viele Grüße aus Unterfranken

      Holger

      Jeep fahren beginnt da, wo der Indianer weinend vom Pferd steigt.





      Mein Cherokee: Limited Edition, Brilliant Black, Sitze in Beige, 200 PS, Automatik, AD2, Reserverad, AHK

    • Habe bisher das "Problem", dass sich die Live App im Fahrzeug nicht dauerhaft installiert, sondern nach Abstellen des Motors wieder verschwunden ist. Irgendwann bei einer folgenden Fahrt installiert sich die App dann wieder neu....
      Ein kompletter Reset des gesamten uConnect Systems im Fahrzeug zurück auf die Werkseinstellungen hat die Situation nicht verbessert.

      Eco:Drive oder My:Car scheint es für den GC nicht zugeben? Oder täusche ich mich da?

      Nachdem sich mein 6s Apfelphon nach gut 18 Monaten in den Handyhimmel verabschiedet hat, habe ich meinen Vertrag gerade mit einem 8er Apfelphon verlängert.
      Habe das gleiche Spiel bei der Live App wieder: Jedesmal Download und Neuinstallation nach ca 50-60km Fahrt....

      Mir geht es zwar ohnehin nur um den Echtzeit TomTom, da ich weder Fazebuk noch Twidder im Auto nutzen will, aber irgendwie erschließt sich mir der Nutzen dieser Live App nicht!

      Mein Grand Cherokee: GC Summit 3,6 l V6 in ivory white, MY 17, Standheizung und RSE; Porsche 911 3,4l Bj 2012; BMW 330ciA Cabrio Bj 2005

    • Wenn ich dich richtig verstehe, ist die tomtom live app nach abschalten des Motors verschwunden?!
      Das ist so, denn nur wenn die Verbindung zwischen uConnect - Handy App und den Servern steht, gibt es auch die Live App im uConnect. Leider funktioniert das, aus welchen Gründen auch immer (fehlerhafte Programmierung, überlastete Server nicht immer.
      Zu Eco:Drive und My:Car im GC kann ich dir leider nichts sagen.

      Gruß Thomas
      Jeep Renegade Limited MY16 2,0 Multijet AT, Anvil/Schwarz MySky, Eibach LiftKid
      Jeep Wrangler Rubicon JLU MY18, 2,2 CRD, Schwarz mit Launch Paket und Dual Top


      Grüße aus dem Bergischen Land

      Mein Auto: Wrangler Rubicon JLU MY18, 2.2CRD black, Launch Paket, DuoTop/ Ex: Jeep Renegade Limited 2,0 MultiJet Anvil/Schwarz Sicht Paket, Technologie Paket plus, AHK, MySky Schiebedach

    • Inzwischen habe ich auch von FCA die Bestätigung erhalten, dass das Verschwinden der live App nach Abstellen des Motors oder Verbindungsabbruch mit dem Handy ein normales Vrerhalten ist.
      Allerdings soll nach deren Erwartung die App nach erneuter Verbindung in rund einer Minute wieder verfügbar sein.

      Wegen Eco:Drive und My:Car forschen sie noch nach einer Erklärung.
      Ich habe den Eindruck, dass sie hier wirklich nach einer Erklärung suchen! Hatte bisher zwei Anrufe, in denen Softwarestatus, Handytypen etc abgefragt wurden!

      Mein Grand Cherokee: GC Summit 3,6 l V6 in ivory white, MY 17, Standheizung und RSE; Porsche 911 3,4l Bj 2012; BMW 330ciA Cabrio Bj 2005

    • Gestern hatte ich einen erneuten Anruf von der FCA Hotline:
      Ich wurde informiert, dass lt. Auskunft der Fachabteilung es nicht vorgesehen ist, die Funktionen My:Car und Eco:Drive auf den Grand Cherokee zu bringen. Daher ist es kein Wunder, dass die in meinem Fahrzeug nicht zur Verfügung stehen.

      Auf meinen Einwand, dass aber genau damit in den 2017er Preislisten geworben wird und ich das jetzt aber gar nicht verstehe, wurde mir weitere Abklärung mit der Fachabteilung versprochen.

      Bin gespannt, was kommt.

      B.t.w.: Falls jemand eine GC Preisliste aus dem ersten Halbjahr 2017 als PDF hat, würde ich mich über eine Kopie freuen ;)
      Die 07/2017 habe ich bereits....

      Mein Grand Cherokee: GC Summit 3,6 l V6 in ivory white, MY 17, Standheizung und RSE; Porsche 911 3,4l Bj 2012; BMW 330ciA Cabrio Bj 2005

    • Beim iOS Update 11.
      Wird auch dies nun möglich:

      Beim Fahren nicht stören
      • Beim Fahren werden Mitteilungen und das iPhone automatisch stummgeschaltet und das Display deaktiviert
      • Anhand einer optionalen automatischen iMessage-Nachricht werden Kontakte informiert, dass du gerade Auto fährst
      Vlt deshalb die Probleme. Weiß auch nicht ob und wo man die Einstellungen, nach der Aktualisierung, aktivieren bzw deaktivieren kann
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    • iOS 11 und uConnect - wie funktioniertˋs?

      Das kann man im Menu “Nicht Stören” (Do not disturb) einrichten

      Kann automatisch, manuell oder bei verbindung zu AutoBluetooth aktiviert werden



      Mein Renegade: Renegade Trailhawk (MY16 2.0 MJD 170PS 9AT) in Mojave Sand, Leder, Panorama-Dach, 40/20/40 Rücksitzlehne, UConnect 6.5, Packs : Winter, Visibility und Parking

    • So ios 11 ist nun auf meinem 7 auch drauf. Nun bin ich heute früh mal gespannt, ob irgendwas anders ist.

      Wer stellt sich freiwillig zu Verfügung für telefonterror im Auto :rotfl:
      Irgendwie muss ich das nun testen
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    • iOS 11 und uConnect - wie funktioniertˋs?

      Wie ich in Post #4 schrieb hat es bei mir nach dem Update auf iOS11 auf dem iPhone 6s Plus wie vorher funktioniert.

      Hab allerdings jetzt sei Donnerstag das neue iPhone X. Jetzt funktioniert bei mir das Koppeln der App über mit dem Renegade nicht mehr.
      Media und Telefon über BT funktionieren wie vorher, die UConnect Live App auf dem X läuft auch und lädt die Daten vom Server, aber die Verbindung zum UConnect im Renegade wird nicht hergestellt, somit laufen natürlich auch die Live Dienste nicht mehr.

      Gruß

      Mein Renegade: Renegade Trailhawk (MY16 2.0 MJD 170PS 9AT) in Mojave Sand, Leder, Panorama-Dach, 40/20/40 Rücksitzlehne, UConnect 6.5, Packs : Winter, Visibility und Parking

    • iOS 11 und uConnect - wie funktioniertˋs?

      Nach zwei Tagen vergeblichen Versuchen durch Löschen des iPhone X aus der BT Liste des UConnect 6.5 und erneutes Anmelden die UConnect Live Verbindung wiederherzustellen, hab ich es gestern Abend eigentlich aufgegeben. Auch die App auf dem X hatte ich gelöscht und neu installiert.
      Hab sogar auf dem 6.5 alle Persönlichen Daten gelöscht und danach noch mehrmals versucht die Verbindung wieder herzustellen, aber ohne Erfolg.
      Einziges Ergebnis dieser Aktion, musste alle meine Persönliche Einstellungen wieder neu eingeben (Sender im Radio, Sprache des UConnect usw) :(
      Telefon und BT Mediaplayer funktionierten ja, da hab ich gedacht : Dann eben nicht!
      Hab die UConnect App auf dem X geschlossen, sie lief also auch nicht mehr im Hintergrund.

      Heute morgen wollte ich auf dem Weg zu meinem Morgenspaziergang das X noch etwas an der USB-Schnittstelle laden, da ich immer Hörbuch höre beim Gehen.
      Ein paar Sekunden nachdem ich es eingesteckt hatte, öffnete sich die UConnect App auf dem X selbstständig und einige Sekunden später hatte es sich mit dem 6.5 verbunden!
      Hab das X wieder vom USB getrennt, die Verbindung ging wieder verloren, aber einige Sekunden später hatte es sich wieder über BT verbunden. Das 6.5 hat dann noch Updates für UConnect Live und die TomTom Dienste geladen, die durch die Aktion Gestern wahrscheinlich mit gelöscht wurden, da ich sicher bin diese Updates bereits vor Monaten geladen zu haben.

      Seitdem läuft wieder alles wie vorher.

      Vielleicht hat ja der eine oder andere auch das Problem wenn er auf iPhone X umsteigt (oder eventuell auch beim iPhone 8?) und kann dann diesen Trick auch mal versuchen.

      Kann aber auch sein daß das ein bekannter Trick ist und ich nur zu dumm war das hier im Forum zu finden ;)

      Gruß und schönen Sonntag

      Mein Renegade: Renegade Trailhawk (MY16 2.0 MJD 170PS 9AT) in Mojave Sand, Leder, Panorama-Dach, 40/20/40 Rücksitzlehne, UConnect 6.5, Packs : Winter, Visibility und Parking