SUV-Verbot in München (Vorschlag der Grünen)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SUV-Verbot in München (Vorschlag der Grünen)

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Wie organisiert man noch mal einen Shitstorm?
      Was für ein Zeugs rauchen die????

      abendzeitung-muenchen.de/inhal…7d-b2aa-fcea324ac26b.html
      This is the black Jeep of the family
      seit 29.12.2017: Jeep Grand Cherokee Overland 3.0 Diesel MJ2017 - Diamond Black
      Hundetrenngitter Travall, Winterräder 18" Dezent-Felgen mit BFGoodrich AT
      seit 03.01.2017: Jeep Cherokee Overland 2.2 Diesel mit AD2 MJ2017 - Diamond Black
      Hundetrenngitter Travall, Webasto Thermo Top Evo 5;AHK von Westfalia; Rock Rails, Skid Plates

      Mein Cherokee: Jeep Grand Cherokee Overland 3.0 Dieselwiesel Diamond Black MY17

    • Einfach abwarten das politische Sommerloch ist bald wieder vorüber. ;(
      Für mich einfach zu regeln, dann fahr ich in ne andere Stadt. Wer aber in die Stadt fahren muss is besch...dran. Aber wie gesagt ich glaube nicht das das kommt.
      Viele Grüße aus Unterfranken

      Holger

      Jeep fahren beginnt da, wo der Indianer weinend vom Pferd steigt.





      Mein Cherokee: Limited Edition, Brilliant Black, Sitze in Beige, 200 PS, Automatik, AD2, Reserverad, AHK

    • bumlux schrieb:

      Wie organisiert man noch mal einen Shitstorm?
      Was für ein Zeugs rauchen die????

      abendzeitung-muenchen.de/inhal…7d-b2aa-fcea324ac26b.html
      Gehe an die Presse! Nehme noch ein paar Einzelhandelskaufläden dazu und sage wir kaufen dann im Internet ein!

      Presse gehen.
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    • ...große Spaßmotoren... bla bla.

      Ich habe meinen u.a. verkauft weil ich nun 3 bis 4 Liter weniger verbrauche. Mein Wagen ist zwar höher aber sich nicht größer als mein 5er BMW. Das raffen die Leute nicht. Dazu gehören ja auch noch die Lebensumstände...

      Auch meine Nachbar neiden rum, so von wegen der Größe... ich sag dann immer ich hätte vielleicht auch nen Smart genommen aber da passen meine ü35kg Fellbrocken nicht rein.
      Man oh man uns geht es zu gut das man nur noch Neider an der Backe hat. Rational ist das alles nicht mehr. Das ist auch keine Politik mehr. Nur noch nen Thema raus hauen, durch die Medien treiben und Stimmen sammeln....

      Shitstorm? Gerne bin dabei ;)

      Gesendet von meinem PLK-L01 mit Tapatalk

      Mein Cherokee: Schwarzer Overland, Diesel, MY 16 "noch" original

    • bumlux schrieb:

      Wie organisiert man noch mal einen Shitstorm?
      Die Typen sind doch bestimmt im Fratzenbuch. Zu irgendwas muss das ja mal gut sein. Und wenn es ein Shitstorm ist.

      Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White - 100% unverbastelt

    • Dazu ein kleiner Ausschnitt aus meinem Blog:

      ......
      Wir dürfen nicht vergessen, dass die gewollte Behinderung des Verkehrsflusses in den Städten eine Folge grüner Verkehrspolitik ist! Die Hoffnung mag mal gewesen sein, die Bürger würden wegen zahlreicher Verkehrsbehinderungen und Staus das Auto stehen lassen und vermehrt den örtlichen Nahverkehr nutzen oder mit dem Fahrrad fahren.
      Dieser Plan ist nicht aufgegangen! Fahrradautobahnen, Tramgleise und anderer Unsinn haben zwar zahlreiche Hauptstrassen in den Städten verengt, führen nun jedoch zu stundenlangen Verkehrsstaus mit Stop&Go Betrieb!
      Mit dieser mutwillig geschaffenen Erhöhung der Abgasmengen durch dauerhaften Stop&Go Betrieb konnten die von Jahr zu Jahr zunehmenden Anforderungen an die Abgasreinigung bis hin zu EURO 6 nicht mithalten, so dass jetzt die Luft vergiftet ist und von den Verursachern der Misere am lautesten nach Fahrverboten geschrien wird!
      Wahrscheinlich wird erst dann Ruhe sein, wenn der letzte Motor still steht und wir wieder auf das bewährte Pferdefuhrwerk zurückgreifen!
      Aber halt! Wie ist das mit dem CO2-Ausstoß? Pferde fressen doch Heu? An die Folgen wegen der Abgase der Tiere mag ich gar nicht denken!
      Wenn ich mir dann weiter überlege, wie sich an den geforderten Vegi-Donnerstagen die Menge der natürlichen Abgase bei größeren Menschenansammlungen entwickelt, dann bleibt nur noch die Forderung: Anwesenheitsverbot für Menschen!
      Es ist furchtbar, wenn einer politischen Partei der wichtigste Punkt ihrer Programmatik abhanden kommt und nun den geübten Vieldiskutierern und Besserwissern nichts wirklich Sinnvolles mehr einfällt: Vegidays, Dosenpfand, Steuererhöhungen, zurück in die Steinzeit oder Beides?
      Jede Woche wird eine neue grüne Sau durch die Stadt getrieben: SUV Verbot zur Lärmbeseitigung war als Forderung der Grünen diese Woche auf der Titelseite einer Münchener Tageszeitung zu lesen. Interessanterweise stand auf der Titelseite der Konkurrenz: Chaos bei der Münchner S-Bahn!
      ....

      Mein Grand Cherokee: GC Summit 3,6 l V6 in ivory white, MY 17, Standheizung und RSE; Porsche 911 3,4l Bj 2012; BMW 330ciA Cabrio Bj 2005

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Luivirago ()

    • Du hast einen Blog?

      Gut geschrieben. Statt Pferdefuhrwerk hätte ich noch die Alternative Hundeschlittengespann. Wegen dem CO2
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    • Sicher ist das meiste richtig was hier geschrieben wurde. Derartige Parolen sind weder sinnvoll noch zielführend. Das Diesel Thema ist im Moment derart überhitzt dass von keiner Seite ein vernünftiger Kommentar mehr hervor kommt.
      Ich bin zwar weitgehendst technischer Laie, jedoch davon überzeugt dass man schon längst dazu in der Lage wäre sauberere Motoren zu bauen, wenn man mit einer vergleichbaren Energie die Sache angegangen hätte, mit der man Betrug betrieben hat.
      Das jetzt einzufordern ist jedoch sicher nicht falsch.

      Und noch was zur Ehrenrettung: Auch Winfried Kretschmann und Boris Palmer sind Grüne....
      Jeep Renegade Limited 2.0 Diesel 140 PS 4WD Anvil 6,5" NAVI Rückfahrkamera

      Mein Renegade: Jeep Renegade Limited 2.0 Diesel 140 PS 4WD Anvil 6,5" NAVI Rückfahrkamera

    • War mir schon klar, das das ähnliches Geplänkel ist, wie die eine oder andere Idee der CSU (Nein - SPD/Linke/AFD sind auch keine Option),
      mich hat nur gewundert, dass sich hier 2 Politiker relativ kurz vor der Wahl mit so einem Bullshit in die Öffentlichkeit trauen.

      Klingt für mich wie Mietpreisbremse. Gefährlich wird es, wenn es eine öffentliche Mehrheit findet und wie die Mietpreisbremse dann vollkommen nach hinten los geht.

      Da ich ja eh fast nur mit Car2Go/DriveNow in die City fahre wäre ich nicht einmal betroffen, sofern sie den Mittleren Ring als Grenze definieren.
      Aber ich finde es einfach wieder typisch, dass hier wieder 2 Politiker, egal mit welcher Farbe angestrichen, auf der Neidwelle herumschwimmen und damit auch kein durchdachtes Lösungskonzept liefern. Wie immer...

      btw... mich ärgern die getunten Kleinmotoren mit "viel Lärm um Nichts" viel mehr als so ein blubbernder 12-Zylinder BMW, dem viele hier in Bayern ihren Arbeitsplatz verdanken.

      (Warum zum Sparifankerl bin ich nicht in die Politik gegangen - ich glaube, das hätte ich auch noch hinbekommen. Unfug ist mein Spezialgebiet :D )
      This is the black Jeep of the family
      seit 29.12.2017: Jeep Grand Cherokee Overland 3.0 Diesel MJ2017 - Diamond Black
      Hundetrenngitter Travall, Winterräder 18" Dezent-Felgen mit BFGoodrich AT
      seit 03.01.2017: Jeep Cherokee Overland 2.2 Diesel mit AD2 MJ2017 - Diamond Black
      Hundetrenngitter Travall, Webasto Thermo Top Evo 5;AHK von Westfalia; Rock Rails, Skid Plates

      Mein Cherokee: Jeep Grand Cherokee Overland 3.0 Dieselwiesel Diamond Black MY17

    • Letztendlich fehlt es an einem gesamten Verkehrskonzept. Es gibt in Deutschland z.B. Flughäfen die mit allem zu erreichen sind, nur nicht aus der Luft (z.B. Kassel)
      Obwohl ich in dieser Branche tätig bin, sehe ich dass eine gewisse "Spassfliegerei" nur weil es evtl. gerade billig ist, sicher auch nicht dem Umweltschutz dient. Hier gibt es noch viele Ansatzpunkte, und wenn dann zum Schluss ein Fahrverbot, mit einem entsprechenden Alternativangebot heraus kommt, dann soll es eben so sein. Allerdings wird man bis dahin noch vielen anderen Intersssengruppen auf die Füsse treten müssen.
      Jeep Renegade Limited 2.0 Diesel 140 PS 4WD Anvil 6,5" NAVI Rückfahrkamera

      Mein Renegade: Jeep Renegade Limited 2.0 Diesel 140 PS 4WD Anvil 6,5" NAVI Rückfahrkamera

    • Bruno schrieb:

      zum Sparifankerl
      ...zum was? Bitte Übersetzung für ein Nordlicht
      lol... der Sparifankerl ist der mit den Hörnern und dem Pferdefuß .... der Teufel...
      This is the black Jeep of the family
      seit 29.12.2017: Jeep Grand Cherokee Overland 3.0 Diesel MJ2017 - Diamond Black
      Hundetrenngitter Travall, Winterräder 18" Dezent-Felgen mit BFGoodrich AT
      seit 03.01.2017: Jeep Cherokee Overland 2.2 Diesel mit AD2 MJ2017 - Diamond Black
      Hundetrenngitter Travall, Webasto Thermo Top Evo 5;AHK von Westfalia; Rock Rails, Skid Plates

      Mein Cherokee: Jeep Grand Cherokee Overland 3.0 Dieselwiesel Diamond Black MY17

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bumlux ()