Probleme mit dem 6,5" Navi

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Probleme mit dem 6,5" Navi

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Vorgestern musste ich das 6,5" Navi im Jeep benutzen. Leider springt der Jeep auf der Karte immer wieder auf andere Straßen oder zeigt an, dass ich irgendwo in der Pampa fahre. Dauert dann einige Sekunden und er springt wieder auf die korrekte Straße zurück. Immer wieder kommt die Durchsage "Route wird neu berechnet". Wie gesagt hatte ich vorgestern auf der Hinfahrt dieses Problem. Dann Uconnect zurückgesetzt und beim nach Hause fahren funktionierte wieder alles.
    Gestern Abend wollte ich das Navi beim nach Hause fahren von der Arbeit nochmals testen und konnte das gleiche Problem wieder feststellen. Radio zurücksetzen brachte diesmal nichts. Hierzu habe ich extra ein Video aufgezeichnet: youtu.be/Sm6mCWwaflk

    Heute Morgen auf dem Weg zur Arbeit wieder getestet und das Navi verhält sich ganz normal. Kennt jemand das Problem? Ich dachte, ich habe hier schon mal sowas ähnliches gelesen, finde aber über die Sufu den Beitrag nicht mehr.

    Mein Renegade: Jeep Renegade Trailhawk, Farbe: anvil, Uconnect Live VP4 navigation: 6,5", BF Goodrich KO2 225/65 R17, Trekfinder Höherlegung um 30 mm

  • sottozero schrieb:

    Das müsste dieser Thread gewesen sein: Navigation
    Stimmt. Hier ist die Rede von einem Update auf die Softwareversion : 17.07.46 NaviServer 9.10.32.683155
    Laut meinen Einstellungen habe ich die Softwareversion 16.10.35 und NaviServer 9.10.32.629384; Aber laut der Internetseite von myJeep ist kein Update für mein Fahrzeug verfügbar. Auch der Chat mit einem Mitarbeiter brachte nichts anderes. Kann ich da auf ein Update bestehen? Leider ist mir mein ?( hier auch keine Hilfe...

    Mein Renegade: Jeep Renegade Trailhawk, Farbe: anvil, Uconnect Live VP4 navigation: 6,5", BF Goodrich KO2 225/65 R17, Trekfinder Höherlegung um 30 mm

  • Probleme mit dem 6,5" Navi

    Ja, das ist genau das Problem das ich auch immer hatte (Wie beschrieben in dem anderen Thread)
    Seit bei mir das Update installiert wurde habe ich keine Probleme mehr damit.

    Mir hat mein Freundlicher damals gesagt ihm sei das Problem bekannt, und das würde durch das Update behoben. Bei @Jürgen hat das ja auch geklappt soweit ich weiß.

    Mein Renegade: Renegade Trailhawk (MY16 2.0 MJD 170PS 9AT) in Mojave Sand, Leder, Panorama-Dach, 40/20/40 Rücksitzlehne, UConnect 6.5, Packs : Winter, Visibility und Parking

  • Venom80 schrieb:

    sottozero schrieb:

    Das müsste dieser Thread gewesen sein: Navigation
    Stimmt. Hier ist die Rede von einem Update auf die Softwareversion : 17.07.46 NaviServer 9.10.32.683155Laut meinen Einstellungen habe ich die Softwareversion 16.10.35 und NaviServer 9.10.32.629384; Aber laut der Internetseite von myJeep ist kein Update für mein Fahrzeug verfügbar. Auch der Chat mit einem Mitarbeiter brachte nichts anderes. Kann ich da auf ein Update bestehen? Leider ist mir mein ?( hier auch keine Hilfe...
    Da musst du wahrscheinlich einfach zum Jeep Händler hinfahren, laut der Internetseite gibts für meinen auch kein Update obwohl mir z.B: die Jeep Skills App FEHLT! Also muss es ein Update geben.

    Eben mal geguckt! meine Softwareversion ist sogar nur 16.05.32 NaviServer: 9.10.32.614131 allerdings hab ich keinerlei Navi Probleme
    Jeep Renegade Limited 1.4 in Executive Blue MY 2016 mit Sichtpaket, Stylepaket, Komfortpaket, uconnect 6.5 und Lederausstattung, Chiptuning und Gaspedaltuning
  • MR111 schrieb:

    Da musst du wahrscheinlich einfach zum Jeep Händler hinfahren, laut der Internetseite gibts für meinen auch kein Update obwohl mir z.B: die Jeep Skills App FEHLT! Also muss es ein Update geben.
    Eben mal geguckt! meine Softwareversion ist sogar nur 16.05.32 NaviServer: 9.10.32.614131 allerdings hab ich keinerlei Navi Probleme
    Für Jeep Skills brauchst Du die 16.10.35, habe ich mir im Januar aufspielen lassen.

    Mein Renegade: MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD LOW 9AT (140 PS)

  • Ich habe nun bei einem anderen Jeep Servicepartner angerufen. Der will sich jetzt schnell informieren, ob es ein Softwareupdate gibt. In einer halben Stunde weiß ich mehr und melde mich nochmal. Danke schonmal für Eure Antworten!

    Mein Renegade: Jeep Renegade Trailhawk, Farbe: anvil, Uconnect Live VP4 navigation: 6,5", BF Goodrich KO2 225/65 R17, Trekfinder Höherlegung um 30 mm

  • Ich bin mir nicht sicher aber mit den Softwareversionen scheint es möglicherweise einen Softwarestand für die älteren Uconnects (also vor Live und Skills wozu auch meines gehört/ Softwareversion siehe Signatur) und einen anderen für die neueren (mit Skills und Live) zu geben.

    Hab für mich auch schon öfters nach neueren Versionen geschaut und über den Server gibts keine und meine Werkstatt sagt das auch.
    Nun stört mich das nicht weils alles läuft wie es soll und ich nichts vermisse.

    Ist wie gesagt nur eine Vermutung meinerseits aber scheint mir irgendwie naheliegend da es ja bekanntlich Versionen mit einer aktuelleren Kennung gibt als meine. Diese werden mir aber garnicht erst angezeigt.

    Evtl. bringt es ja bei dir dann trotzdem etwas einfach die akutelle Version nochmal darüber bzw. neu zu installieren (sofern das möglich ist/ hab ich noch nicht getestet).

    Davon unabhängig könnte es doch auch "einfach" an deiner GPS-Antenne liegen (nicht richtig angeschlossen, Wackelkontakt, Kabel, o.ä.).
    Das würde ich vom Händler bzw. der Werkstatt checken lassen, denn so bleiben kann das ja nicht weil es definitiv ein Fehler ist.

    Bei mir funktioniert das Navi bisher ohne Probleme.
    Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

    Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Unterfahrschutz + Hundekofferraumausstattung.

  • @4WD Ganz so einfach ist es glaub ich nicht! Meiner hat Live Dienste aber die Internetseite sagt, dass kein Update verfügbar ist obwohl ich ne ältere Version als @sottozero drauf habe!. Schon komisch! :cursing: :thumbdown:
    Jeep Renegade Limited 1.4 in Executive Blue MY 2016 mit Sichtpaket, Stylepaket, Komfortpaket, uconnect 6.5 und Lederausstattung, Chiptuning und Gaspedaltuning
  • Der "neue" Jeep Service Partner kommt mir jetzt vom Telefon sehr kompetent vor! Für mein Fahrzeug gibt es ein Softwareupdate. Dieses müsste das Problem mit dem Navi beheben. Trotzdem checkt er auch noch die Hardware kurz durch. Habe jetzt für Anfang September einen Termin. Ich halte Euch weiter auf dem Laufenden!

    Mein Renegade: Jeep Renegade Trailhawk, Farbe: anvil, Uconnect Live VP4 navigation: 6,5", BF Goodrich KO2 225/65 R17, Trekfinder Höherlegung um 30 mm

  • Ok, dann scheint das mit der Softwareversion doch andere Gründe zu haben.
    War auch wie bereits erwähnt nur ne Vermutung.
    Zumindest kann man das dann mal ausschließen :023: .

    Allerdings macht es das andererseits noch komischer... woran liegt das dann das es für manche ein Update gibt und für andere nicht?
    Man sollte doch meinen das es eine aktuelle Version für alle gibt oder eben zumindest für die jeweiligen Baujahre...
    Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

    Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Unterfahrschutz + Hundekofferraumausstattung.

  • Venom80 schrieb:

    Der "neue" Jeep Service Partner kommt mir jetzt vom Telefon sehr kompetent vor! Für mein Fahrzeug gibt es ein Softwareupdate. Dieses müsste das Problem mit dem Navi beheben. Trotzdem checkt er auch noch die Hardware kurz durch. Habe jetzt für Anfang September einen Termin. Ich halte Euch weiter auf dem Laufenden!

    Das hört sich doch vernünftig an :023: .
    Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

    Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Unterfahrschutz + Hundekofferraumausstattung.

  • 4WD schrieb:

    Ok, dann scheint das mit der Softwareversion doch andere Gründe zu haben.
    War auch wie bereits erwähnt nur ne Vermutung.
    Zumindest kann man das dann mal ausschließen :023: .

    Allerdings macht es das andererseits noch komischer... woran liegt das dann das es für manche ein Update gibt und für andere nicht?
    Man sollte doch meinen das es eine aktuelle Version für alle gibt oder eben zumindest für die jeweiligen Baujahre...
    Eventuell hat das etwas mit dieser ominösen "Apps" oder "More" Taste zu tun? Soviel ich weiß, wurden bei "älteren" Baujahren die 6,5" Radios mit der "More"-Taste ausgeliefert. Evtl. gibt es für diese keine neueren Updates. Radios mit der "Apps"-Taste und Uconnect Live bekommen noch Updates. So könnte ich mir das vorstellen. Ist aber nur eine Vermutung. Müsste man eine Umfrage starten wer welche Softwareversion mit welchem Radio drauf hat.

    Mein Renegade: Jeep Renegade Trailhawk, Farbe: anvil, Uconnect Live VP4 navigation: 6,5", BF Goodrich KO2 225/65 R17, Trekfinder Höherlegung um 30 mm

  • MR111 schrieb:

    @4WD Ganz so einfach ist es glaub ich nicht! Meiner hat Live Dienste aber die Internetseite sagt, dass kein Update verfügbar ist obwohl ich ne ältere Version als @sottozero drauf habe!. Schon komisch! :cursing: :thumbdown:
    Die Internetseite hat bei mir auch behauptet, dass es keine Updates gibt. Der Servicepartner hat mir aber eben was anderes mitgeteilt (siehe mein Post weiter oben).

    Mein Renegade: Jeep Renegade Trailhawk, Farbe: anvil, Uconnect Live VP4 navigation: 6,5", BF Goodrich KO2 225/65 R17, Trekfinder Höherlegung um 30 mm

  • Probleme mit dem 6,5" Navi

    4WD schrieb:



    Davon unabhängig könnte es doch auch "einfach" an deiner GPS-Antenne liegen (nicht richtig angeschlossen, Wackelkontakt, Kabel, o.ä.).



    Das war auch damals meine Vermutung, und erstaunt daß es dann scheinbar doch durch das Update auf 17.07.46 gelöst wurde.




    Sent from my iPhone using Tapatalk Pro

    Mein Renegade: Renegade Trailhawk (MY16 2.0 MJD 170PS 9AT) in Mojave Sand, Leder, Panorama-Dach, 40/20/40 Rücksitzlehne, UConnect 6.5, Packs : Winter, Visibility und Parking

  • Little John schrieb:

    4WD schrieb:

    Davon unabhängig könnte es doch auch "einfach" an deiner GPS-Antenne liegen (nicht richtig angeschlossen, Wackelkontakt, Kabel, o.ä.).
    Das war auch damals meine Vermutung, und erstaunt daß es dann scheinbar doch durch das Update auf 17.07.46 gelöst wurde.




    Sent from my iPhone using Tapatalk Pro
    Die Hardware will der Service Partner trotzdem prüfen. Einfach um einen technischen Defekt auszuschließen. Update soll ja sowieso gemacht werden. Enthält angeblich mehrere Verbesserungen.

    Mein Renegade: Jeep Renegade Trailhawk, Farbe: anvil, Uconnect Live VP4 navigation: 6,5", BF Goodrich KO2 225/65 R17, Trekfinder Höherlegung um 30 mm

  • Venom80 schrieb:

    4WD schrieb:

    Ok, dann scheint das mit der Softwareversion doch andere Gründe zu haben.
    War auch wie bereits erwähnt nur ne Vermutung.
    Zumindest kann man das dann mal ausschließen :023: .

    Allerdings macht es das andererseits noch komischer... woran liegt das dann das es für manche ein Update gibt und für andere nicht?
    Man sollte doch meinen das es eine aktuelle Version für alle gibt oder eben zumindest für die jeweiligen Baujahre...
    Eventuell hat das etwas mit dieser ominösen "Apps" oder "More" Taste zu tun? Soviel ich weiß, wurden bei "älteren" Baujahren die 6,5" Radios mit der "More"-Taste ausgeliefert. Evtl. gibt es für diese keine neueren Updates. Radios mit der "Apps"-Taste und Uconnect Live bekommen noch Updates. So könnte ich mir das vorstellen. Ist aber nur eine Vermutung. Müsste man eine Umfrage starten wer welche Softwareversion mit welchem Radio drauf hat.

    Das meinte ich ja zu Beginn mit den neueren Uconnects die Live und Skills haben (die haben ja eben auch die App-Taste) und den etwas älteren wie meinem ohne diese Funktionen und der More-Taste.
    Aber das scheint ja laut @MR111 doch nicht der Hintergrund zu sein.
    Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

    Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Unterfahrschutz + Hundekofferraumausstattung.

  • Probleme mit dem 6,5" Navi

    Ja das ist sicher auch gut so. Mein Freundlicher sagte, das Problem ist uns bekannt, wir updaten. Dann machen wir eine Testfahrt und wenn dann noch Probleme sind, schauen wir nach der Hardware. War aber dann nicht mehr nötig.



    Sent from my iPhone using Tapatalk Pro

    Mein Renegade: Renegade Trailhawk (MY16 2.0 MJD 170PS 9AT) in Mojave Sand, Leder, Panorama-Dach, 40/20/40 Rücksitzlehne, UConnect 6.5, Packs : Winter, Visibility und Parking

  • Evtl. ist halt aber auch einfach die Onlineabfrage über den Server nicht 100% zuverlässig...
    Wenn da steht es gibt nichts für ein bestimmtes Fahrzeug und der Händler doch ein Update dafür hat, muss ja irgendwo ein Haken sein...
    Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

    Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Unterfahrschutz + Hundekofferraumausstattung.

  • Mir wurde die erforderliche Softwareversion durch die Jeep Kundenbetreuung mitgeteilt.
    Die Onlineabfrage ergab bei mir auch kein neueres Update.
    Der Händler hat diese Softwareversion dann irgendwo heruntergeladen und installiert.
    Ohne Eigeninitiative kommt man bei Jeep und/oder UConnect nicht weiter. =O

    Mein Renegade: MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD LOW 9AT (140 PS)