Hallo in die Runde

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo in die Runde

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      ... ich komme aus Hannover und fahre seit vielen Jahren Chrysler und Jeep.

      Angefangen bei 2 x Sebring, dem Commander, dem Wrangler und einem GC 2012er bin ich nun beim GC 2016er gelandet. Ich habe mich ungeachtet des politischen Theaters wieder für den Diesel entschieden.

      Grüße
      Abahan

      Mein Grand Cherokee: Grand Cherokee Overland Diesel - Modell 2016

    • Moin und herzlich willkommen hier.

      Grüße aus Berlin
      Peter
      Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
      YouTube Channel: Anzeigen



      Infos und Anmeldung zum Nächstes Berlin / Brandenburg Treffen hier

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten BF Goodrich All Terrain T/A KO2 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning

    • Ein weiterer GC - prima, auch der Teil der Community wächst hier. Das ist ja auch ein sehr schönes Fahrzeug und der Diesel ist kalkulierbar bezüglich der Kosten, gilt als standfest und zuverlässig. Viel Spaß hier im Forum und bis zu einem der NJF Treffen! Hannover liegt ja so zentral, dass man eigentlich überall teilnehmen kann (na ja, zumindest solange es in Deutschland stattfindet).

      Gruß Pete
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…5d5356f08f13a45c194623c9d
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • Herzlich Willkommen aus Hessen mit dem tollen GC. Schönes Auto
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    • Ein herzliches Willkommen auch vom blauen Indianer aus Alpen.
      Ich glaube das Diesel-Thema wird uns in den nächsten Jahren noch begleiten, bis es hier zu einer Finalen Entscheidung kommt.

      Mein Auto: Jeep Cherokee Limited 4x4, 170 PS, (wunderschönes) True Blue, Vesuvio Nappa-Leder, 9-Gang Automatik, Panorama, Navi, Assistenz...und Sitzbelüftung:-)

    • Willkommen im Forum :023: .
      Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

      Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Unterfahrschutz + Hundekofferraumausstattung.

    • Herzlich Willkommen im Forum und Grüße aus dem Bergischen Land.

      Gruß Thomas
      Jeep Renegade Limited MY16 2,0 MultiJet 140PS, Automatik, Anvil/Schwarz, 6,5" uConnect, Sicht Paket, Technologie Paket plus, AHK, MySky Schiebedach, Eibach LiftKid

      Grüße aus dem Bergischen Land

      Mein Renegade: Jeep Renegade Limited 2,0 MultiJet Anvil/Schwarz Sicht Paket, Technologie Paket plus, AHK, MySky Schiebedach

    • Danke für die freundliche Aufnahme.

      Der 2016er ist ein schönes Auto und eine echter Fortschritt im Vergleich zum Vorgänger, vor allem wegen des Getriebes.

      Was mir nicht gefällt:
      1) Die Heckklappe lässt sich nur insgesamt öffnen. Die Scheibenklappe ist weggefallen.
      2) Ein Ärgernis ist die Mittelkonsole. Da passt wegen des DVD-Players nichts mehr rein. Es fehlen der USB-Anschluss und die obere Klappe, die sonst immer gut für das Handy war. Mein relativ grosses Handy passt nirgends vernünftig rein - auch nicht in das Fach unter dem Radio.

      Mein Grand Cherokee: Grand Cherokee Overland Diesel - Modell 2016