Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Kein Jeep - Erfahrungen mit anderen Fahrzeugen aus dem FCA-Konzern

    • Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Interessant - mein Stelvio macht somit im August 40% aller Alfa-Umsätze aus......! :023:
      Und trotz der Dieseldiskussionen überwiegt der Diesel bei den Motoren.
      - seit 08/2012 SUV-Fahrer -
      - ab 06/2014 mehrere Jeeps (Cherokee und Grand Cherokee) in Folge -
      - seit Ende 06/2017 ein 280 PS-SUV von Alfa

      Mein Auto: seit 30.06.2017 - sehr sportliches SUV in Vesuv-grau, Benziner mit 280 PS

    • Diesel ist einfach geiler! Kräftiger und trotzdem oder gerade darum entspannter.
      Was ich schreibe ist meine Meinung, mein Eindruck. Ich bin kein Fachmann für Autos und Software!
      bis 09/2016 Renegade Limited 140 PS 2.0 D, 4WD LOW 9AT, Sichtpaket (Xenon), Sound & Navipaket (BEATS & 6.5" Navi),
      Zulassung Juni 2015, Software uconnect 16.10.35

      Mein Renegade: 4x4, Diesel, 140 PS, Limited, 9-Stufenautomatik, Xenon, BEATS-Audio

    • @Erwin

      Stelvio 109 neue, davon 44 Diesel und 96 mit Allrad
      Hype schon vorbei??

      insgesamt 458 neue Alfas zugelassen
      Viele Grüße
      kaemmel


      seit 26. September 2016 ist das mein EX-Indianer und steht noch immer beim Händler
      2014er Cherokee Limited, Brilliant Black, Diesel 2.0 MultiJet 125 KW, 9-Stufen-Automatikgetriebe, AD I, Fahrerassistenz-, Winter-, Navi&Sound-Paket 8.4, Anhängerregelung

    • vielleicht....?

      Oder es liegt am nicht vorhandenen Schnee auf dem Stelvio-Pass :P

      Aber es ist schon - bisher bin ich in freier Wildbahn erst einem Mehrschichtroten begegnet.
      - seit 08/2012 SUV-Fahrer -
      - ab 06/2014 mehrere Jeeps (Cherokee und Grand Cherokee) in Folge -
      - seit Ende 06/2017 ein 280 PS-SUV von Alfa

      Mein Auto: seit 30.06.2017 - sehr sportliches SUV in Vesuv-grau, Benziner mit 280 PS

    • kaemmel schrieb:

      @Erwin

      Stelvio 109 neue, davon 44 Diesel und 96 mit Allrad
      Hype schon vorbei??
      ..
      Von den 109 sind bestimmt sehr viele Tageszulassungen der Händler.
      Bei meinem Dealer stehen mindestens 10 Stelvio's auf dem Hof.
      M.E. ist der Preis im Vergleich zu Q5 oder X3 für den gemeinen Alfisti zu hoch.

      Mein Renegade: MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD LOW 9AT (140 PS)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sottozero ()

    • Ja, da hast Du recht.
      Ist schon fast unverschämt, was bei einer normalen Konfi nach Liste herauskommt.............!

      Aber !
      Ich habe ja die First Edition zzgl. Panorama-Dach, wo von Haus aus bei Bestellung (hatte ich am 31. März gemacht) er schon über 5 000 Euronen günstiger war.
      Dann läuft er bei mir über 4 Jahre Leasing (natürlich ohne Anzahlung) mit 4 Jahre Garantie.
      Dafür hat mir mein Händler schon einen hervorragenden "Einstiegspreis bzw. Rate" gemacht und einen Satz Winterreifen auf original Stelvio-Felgen noch draugelegt....!
      Kann da wirklich nicht meckern - andererseits bin ich jetzt die nächsten 3 3/4 Jahre an den Konzern gebunden.
      - seit 08/2012 SUV-Fahrer -
      - ab 06/2014 mehrere Jeeps (Cherokee und Grand Cherokee) in Folge -
      - seit Ende 06/2017 ein 280 PS-SUV von Alfa

      Mein Auto: seit 30.06.2017 - sehr sportliches SUV in Vesuv-grau, Benziner mit 280 PS

    • @Erwin

      Stelvio 131 neue, davon 52 Diesel und 114 mit Allrad

      insgesamt 361 neue Alfas zugelassen
      Viele Grüße
      kaemmel


      seit 26. September 2016 ist das mein EX-Indianer und steht noch immer beim Händler
      2014er Cherokee Limited, Brilliant Black, Diesel 2.0 MultiJet 125 KW, 9-Stufen-Automatikgetriebe, AD I, Fahrerassistenz-, Winter-, Navi&Sound-Paket 8.4, Anhängerregelung

    • Danke für die exclusive Info....! :023:

      Aber keine Sorge, die Zulassungen werden bald in die Höhe schnellen.
      Denn jetzt kommt ja die V6-Ferrari-Benzinmotoren-Variante heraus, irgendwas mit 500+ PS..! 8)
      Wurde schon ordentlich in der Nordschleife getestet, war der Schnellste von allen, vor allem aber auch der Preiswerteste - bekommt man schon als Schnäppchen für bescheidene 89 Tsd. :P
      - seit 08/2012 SUV-Fahrer -
      - ab 06/2014 mehrere Jeeps (Cherokee und Grand Cherokee) in Folge -
      - seit Ende 06/2017 ein 280 PS-SUV von Alfa

      Mein Auto: seit 30.06.2017 - sehr sportliches SUV in Vesuv-grau, Benziner mit 280 PS