Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

OffRoad - Tour

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • OffRoad - Tour

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Hallo an alle Jeep- und Offroad Begeisterten,

      ... angeschnitten hatten wir das im kleineren Kreis ja schon einmal, aber so eine Teilnahme an einem gebuchten Event will schon gut durchdacht sein und vor Allem auch rechtzeitig geplant.

      Aber einmal von Anfang an...

      Das Offroad-Magazin bietet jedes Jahr diverse Touren an, welche geeignet sind vom "normalen" Straßen-SUV bis hin zu Fahrzeugen mit Untersetzung, AT-Reifen und Sperren. An der allerersten Meck-Pomm Tour habe ich teilgenommen und einen entsprechenden Reisebericht geschrieben. Auch befindet sich einiges darüber unter "Mein Renegade - Werdegang eines Rennies von der Ostseeküste".
      Klar, über 1000€ / Person sind kein Pappenstiel und die Anreise muss man ja noch dazu rechnen. Auf der anderen Seite habe ich selten einen so tollen Kurzurlaub / Aktivurlaub erlebt und bin heute noch der Meinung, dass die Woche vor jetzt schon eineinhalb Jahren jeden Cent - für mich mit Einzelzimmer-Zuschlag irgendwo bei 1350 € - wert war. Aus diesem Grunde denke ich jetzt für 2018 über eine weitere Tour nach.

      Touren gibt es natürlich in verschiedenen Preisklassen und Regionen. Von einer recht preiswerten 3 Tages-Roadbook-Tour um Berlin (499-549 € - November 2017 und April 2018), über eine SUV Tour über den Balkan mit langen Strecken (um die 2000 € - September) ist alles dabei. Für mich hat auch die Meck-Pomm Tour im Winter (Januar 2018) ihren Reiz (im April dann die Frühlings-Tour), da ich schon weiß, was für tolle Strecken man da fahren kann aber auch Bosnien (September 2018) oder die Westalpen (August 2017 und wohl auch 2018) könnten sehr interessant sein. Ach ja, und dann wäre da noch die Provence im Frühling (April 2018)

      Aus der aktuellen OffRoad habe ich mal die entsprechende Seite fotografiert - ob man aber alles erkennt steht auf einem anderen Blatt...

      Wenn jemand Interesse Hat, kann er dieses ja in diesem Thread äußern... alles andere dann später.

      Gruß Pete
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…735f0da0111c36db2281f51c4
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • Ich signalisiere mal grundsätzliches Interesse. Balkan mögen wir in der Familie nicht so sehr und im Winter frieren wir zu viel und bleiben gerne mit dem Hintern im Warmen. Alles andere ist grundsätzlich drin, denn auch Spaten und Papierrolle schrecken uns nicht ab :)

      Allerdings sind alle Termine in diesem Jahr schon erledigt, wenn wir uns denn an die lustige Strecke Berlin - Hamburg ohne Strasse noch wagen wollen.

      Aber ab 2018 sind wir wieder für alle Treppen- und Dreckwitze gut aufgelegt ;)
      Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
      YouTube Channel: Anzeigen



      Infos und Anmeldung zum Nächstes Berlin / Brandenburg Treffen hier

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten BF Goodrich All Terrain T/A KO2 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning

    • Hätte vielleicht auch Interesse.

      Mein Hauptziel für 2018 ist aber: Italien - einmal Stiefelspitze und zurück!

      oder so ähnlich!

      Da könnte man ja mal ein paar unsere schweizerischen- oder österreichischen NJF Member besuchen, ggf mitnehmen!

      Mein Auto: Jeep Cherokee Limited 4x4, 170 PS, (wunderschönes) True Blue, Vesuvio Nappa-Leder, 9-Gang Automatik, Panorama, Navi, Assistenz...und Sitzbelüftung:-)

    • Grundsätzlich interessiert bin ich auch. Ich fürchte nur, dass die Termine mit den Berliner Ferien nicht passen, was es Yvonne unmöglich machen würde, mitzufahren. Genau geprüft hab ich aber noch nicht...

      >|||||||<


      2014 Cherokee Trailhawk Deep Cherry Red

      Anhängerkupplung, Armystar, Thule Wingbar Edge
      sonst alles außer Memory und Sitzbelüftung.
      Das NewJeepForum auf Facebook!

      Mein Cherokee: 2014 Trailhawk, Cherry Red, most options

    • Pete, wir finden es eine tolle Idee. Wobei wir auch keine Fan's von Balkan und Bosnien sind. Aber Leider wird es sich für uns die nächsten Jahre nicht realisieren lassen.
      1. Vierbeiner oder
      2. Ferien des Sohnemann
      Wir erfreuen uns an euren berichten und Bildern
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    • Dr.Pepper schrieb:

      Grundsätzlich interessiert bin ich auch. Ich fürchte nur, dass die Termine mit den Berliner Ferien nicht passen, was es Yvonne unmöglich machen würde, mitzufahren. Genau geprüft hab ich aber noch nicht...
      mit dem Problem kann ich Dich unmöglich alleine lassen :whistling:
      Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
      YouTube Channel: Anzeigen



      Infos und Anmeldung zum Nächstes Berlin / Brandenburg Treffen hier

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten BF Goodrich All Terrain T/A KO2 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning

    • @p.11

      Du willst Berlin - Hamburg offroad machen? Klingt spannend. Gibt es da eine verlässliche Route oder was organisiertes mit Führer?
      1) 2014 Cherokee Limited, BBlack, 170 PS, 9-Gang Aut., ADI, AHK, neues Getriebe 11/2015 (Alltagsauto)
      2) 2008 Wrangler JK Rubicon 2-Türer, Schwarz, 3,5 Zoll AEV FW, BF Goodrich TA KO2 315/70R17, AEV Frontbumper, Warrior Sumarai Winde 9500HS, Bestop High Rock Rear Bumper+ Tire Carrier + Frontrunner Dachträger + Tembo Dachzelt (Funcar)

      Mein Cherokee: 2014 Cherokee Limited, Brilliant Black, 170 PS, 9-Gang Aut., Active Drive I, Navi & Sound Paket, Fahrassistenz-Paket, Command-View Panorama-Glasdach, abnehmbare AHK, neues Getriebe 11/2015

    • Interessiert bin ich auch, hängt dann aber von Datum und Tour ab, muss dann familiär einiges organisieren.

      Gruß Thomas
      Jeep Renegade Limited MY16 2,0 MultiJet 140PS, Automatik, Anvil/Schwarz, 6,5" uConnect, Sicht Paket, Technologie Paket plus, AHK, MySky Schiebedach, Eibach LiftKid

      Grüße aus dem Bergischen Land

      Mein Renegade: Jeep Renegade Limited 2,0 MultiJet Anvil/Schwarz Sicht Paket, Technologie Paket plus, AHK, MySky Schiebedach

    • Die ursprüngliche Idee wurde im Nachgang zum NRW Treffen geboren: NRW-Treffen 2017 Berichte und Bilder

      Und dann dank des Off-Road Tourenplaner Fundes verfeinert: Off Road Tourenplaner

      Aber konkret ist da noch nüscht, ausser dass Pete und Dr. Pepper und ich schon mal Interesse angemeldet haben :)
      Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
      YouTube Channel: Anzeigen



      Infos und Anmeldung zum Nächstes Berlin / Brandenburg Treffen hier

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten BF Goodrich All Terrain T/A KO2 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning

    • Die Touren des Offroad-Magazins sind insofern interessant, weil einfach schon (fast) alles organisiert ist.

      Natürlich kann man sich eine solche Tour auch selbst ausdenken oder, wenn man Glück hat, irgendwo ein Roadbook ergattern, bei dem die Strecken dann hoffentlich auch noch (legal) befahrbar sind.
      Ich hatte mich mit Alper (von Alper-Tours / OffRoad Magazin) über die Organisation unterhalten. Für jede Tagestour hat er etwa eine gute Woche gebraucht. Bei 7 Tagen sind so gut 2 Monate (nicht zusammenhängend) als Vorbereitung draufgegangen. Das kann ich mir aus dienstlichen Gründen jedenfalls nicht erlauben.

      Na ja, mal sehen wie es weiter geht...

      Gruß Pete
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…735f0da0111c36db2281f51c4
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • p.11 schrieb:

      Die ursprüngliche Idee wurde im Nachgang zum NRW Treffen geboren: NRW-Treffen 2017 Berichte und Bilder

      Und dann dank des Off-Road Tourenplaner Fundes verfeinert: Off Road Tourenplaner

      Aber konkret ist da noch nüscht, ausser dass Pete und Dr. Pepper und ich schon mal Interesse angemeldet haben :)
      öhm, hieß das nicht mal von Pepper's Heim zum Ranchhouse ? :1f601:
      Alles außer Normal ! :1f609:

      Mein Renegade: 15er Trailhawk, Commando-Grün mit vielen schönen Verbesserungen ;-D

    • in Hamburg gibt's bestimmt auch ein Ranchhaus ....
      Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
      YouTube Channel: Anzeigen



      Infos und Anmeldung zum Nächstes Berlin / Brandenburg Treffen hier

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten BF Goodrich All Terrain T/A KO2 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning

    • Grundsätzlich hätte ich da auch Interesse.
      Der Balkan wäre insofern interessant, als dass es da evtl. weniger Reglementierungen bei off-road Strecken gibt (wenn man mal den gängigen Klischees folgen will).
      Mecklenburg im Winter hätte auch was. Bei 22,5° + Sonne kann schließlich jeder. Ok, fast jeder. :D

      Welche Ausgabe von dem Magazin ist das denn?
      Cherokee Trailhawk brilliant black, MJ2014
    • es geht um den Online Tourenplaner: Off Road Tourenplaner
      Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
      YouTube Channel: Anzeigen



      Infos und Anmeldung zum Nächstes Berlin / Brandenburg Treffen hier

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten BF Goodrich All Terrain T/A KO2 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning