Pfeifender Dachkorb

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pfeifender Dachkorb

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Guten Morgen,

      Ich muss mal wieder eine blöde Frage stellen.

      Was kann ich heute gegen einen Pfeifenden Dachkorb machen ???

      Ein leichtes Pfeifen habe ich schon die ganze Zeit, aber gestern mit dem starken Seitenwind war's teilweise unerträglich. Und das soll bei mir etwas heißen.
      Selbst mein Radio konnte nimmer gegenhalten.

      Jetzt werde ich zu erst den Korb ein Bisschen in Urlaub schicken und meine Ohren erholen lassen.

      Woher kann das kommen ?
      Kann das auch sein, dass sich der Korb nicht mit meinem MySky-Schiebdach verträgt ?
      Oder sollte ich die Wingbars noch etwas anders positionieren ?

      Grüßle Olli
      Alles außer Normal ! :1f609:

      Mein Renegade: 15er Trailhawk, Commando-Grün mit vielen schönen Verbesserungen ;-D

    • Moin Olli,

      das ist aber schwer, Dir dabei zu helfen. Jeder Korb ist natürlich anders und es kann schon Windverhältnisse geben, da ist man recht machtlos gegen ein Pfeifen.

      Du könntest natürlich mal versuchen, ob eine Verkleidung der unteren Front bis zum Windschild, dass bei Dir ja recht weit oben sitzt, eine Besserung bringt. Als erklärter Nicht-Fachmann auf diesem Gebiet ;( würde ich mal versuchen, den Bereich mit Panzerband zuzukleben und dann zu testen.

      Oder Du versuchst durch horchen mal den genauen Ort des Pfeifens zu finden. Ein Beifahrer sollte dabei helfen können.

      Viel Erfolg!

      Peter
      Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
      YouTube Channel: Anzeigen



      Infos und Anmeldung zum Nächstes Berlin / Brandenburg Treffen hier

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten BF Goodrich All Terrain T/A KO2 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning

    • Danke für den Tip.

      Gerade bin am Verschieben der Wingbars.
      Vielleicht hilft das ja auch.

      Was mich noch irritiert ist das verzogene Windschild am Korb selbst. (Siehe Bild)
      Ich bin echt nicht sicher, aber ich versuche es mal von unten mit 2 Schienen gerade zudrücken.

      Grüßle
      Alles außer Normal ! :1f609:

      Mein Renegade: 15er Trailhawk, Commando-Grün mit vielen schönen Verbesserungen ;-D

    • Daran wird's wohl liegen ,war das von Anfang an so ?
      Ich würde es nochmal komplett abschrauben und sehen ob das dann auch noch so verzogen ist .
      Wenn nicht ,dann stimmen die Bohrungen nicht ,wie Freizeitpirat schon schrieb.
      Jeep Renegade Limited 1.4 Multiair 2 WD 6MT ,140 PS,Weiß/Schwarz,Uconnect 6,5,Komfort/Sicht-Paket

      Mein Renegade: Jeep Renegade Limited 1.4 Multiair 2 WD 6MT ,140 PS,Weiß/Schwarz,Uconnect 6,5 ,Frontbügel,Vorn 42 mm,Hinten 50 mm pro Achse

    • sieht für mich auch nach der möglichen Ursache aus! Wenn die Luft durch solche schmalen Spalte zieht, entsteht oft ein Pfeifton.

      dann lieber ohne Schild als mit durchhängendem und pfeifenden Schild.
      Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
      YouTube Channel: Anzeigen



      Infos und Anmeldung zum Nächstes Berlin / Brandenburg Treffen hier

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten BF Goodrich All Terrain T/A KO2 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning

    • Ich sehe das genauso - ist meines Erachtens auch schlecht gelöst. Bei mir geht der Windabweiser über die Rohre und es kann sich somit kein Zwischenraum bilden, der einen Pfeifton erzeugt. Auf Deinem Bild sieht das ja fast aus wie die Zunge einer Riesenflöte oder so etwas ähnliches.

      Gruß Pete
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…9cd4fca23aca1573f2fd506fc
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • Dann würde meine erste Vermutung auch zutreffen. Ich tippe schon länger auf das Teil.

      Meine Unterkonstruktion habe ich heute mittag zurecht gebastelt und kann's die Tage Mal montieren. Bilder folgen natürlich.

      Die abmontierte Kunststoff-Platte lag genauso wellig auf dem Tisch. Mal schauen.

      Danke für Eure Tipps.

      Grüßle Olli
      Alles außer Normal ! :1f609:

      Mein Renegade: 15er Trailhawk, Commando-Grün mit vielen schönen Verbesserungen ;-D

    • O.König schrieb:

      Die abmontierte Kunststoff-Platte lag genauso wellig auf dem Tisch. Mal schauen
      Du hast doch bestimmt noch Garantie auf das Teil . kann ja nicht sein das sie sich so verzieht .
      Sprich mal den Händler an ,wegen Umtausch.
      Jeep Renegade Limited 1.4 Multiair 2 WD 6MT ,140 PS,Weiß/Schwarz,Uconnect 6,5,Komfort/Sicht-Paket

      Mein Renegade: Jeep Renegade Limited 1.4 Multiair 2 WD 6MT ,140 PS,Weiß/Schwarz,Uconnect 6,5 ,Frontbügel,Vorn 42 mm,Hinten 50 mm pro Achse

    • Klebe den Schlitz doch einfach mal mit Panzerband ab, ist das Geräusch dann weg ,dann wars das.
      olllllllo Renegade Trailhawk , rot, Lichtpaket, Panorama-Schiebedach, AHK- Westfalia, Winterpaket. , Nachgerüstet: Rückfahrkamera mit Bild im Innenspiegel, Zusatzbateriesystem 34AH über Trennrelays mit Bordsystem gekoppelt, Treckfinder Federn (+3 cm), 225/65 R17 AT-Reifen, 5mm Spurplatten, CB-Funk

      Mein Renegade:

    • Hi Olli,

      ich hab ja den selben Korb wie du schon weisst. :)

      Bei mir pfeift nichts. Selbst bei 150km/h.
      ab 110km/h hört es sich bei mir mehr danach an als würde leicht Wasser über das Dach laufen. Aber es ist kein störendes Geräusch.

      Bei mir hat die Platte auch eine leichte Welle. Die kannst du aber nachjustieren da die Schellen selbst am Korb frei beweglich sind. Somit kannst du die Delle aushebeln wenn du die Schellen entsprechend montierst.

      Ich hab mal von meinem Setup paar Fotos hochgeladen. Die hab ich eben gemacht und daher sind diese etwas dunkel da es schon 22 Uhr ist.

      Vielleicht hilft dir das weiter.

      Viele Grüße

      Sebastian
      Bilder
      • IMG_4633.JPG

        145,9 kB, 800×600, 50 mal angesehen
      • IMG_4634.JPG

        105,52 kB, 800×600, 52 mal angesehen
      • IMG_4635.JPG

        99,27 kB, 800×600, 52 mal angesehen
      • IMG_4636.JPG

        130,71 kB, 800×600, 51 mal angesehen

      Mein Renegade: Jeep Renegade Trailhawk, Omaha Orange, Sicht-Paket, Komfort-Paket, LaneSense, 6,5 ̋-Touchscreen,

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kusnier ()