Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

UConnect Datenverlust bei abgeklemmter Batterie

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • UConnect Datenverlust bei abgeklemmter Batterie

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Hallo zusammen,

    mein Renegade ist noch nicht da :( , aber ich mache mir weiterhin heftigst Gedanken, wie schön alles werden wird *Vorfreude*

    Dabei ist mir folgende Frage in den Sinn gekommen:

    Bei uns vor der Haustüre/in der Straße/im Viertel ist ganz schön reger "Marderbetrieb" über Nacht und ich werde wohl (wie bereits an allen anderen Fahrzeugen bisher) einen Marderschreck mit Ultraschall einbauen. Hab damit beste Erfahrungen gemacht.

    Nun wird dieser Marderschreck an den Pluspol der Batterie angeschlossen- das heißt: Batterie abklemmen, System stromlos für eine kurze Zeit.

    Bei der "Marke mit dem Blitz im Logo" war es so, daß das Infotainment nur mit dem entsprechenden Fahrzeug benutzbar war und sich selbstständig wieder initialisiert hat.

    Wie ist es beim Renegade? Bekomme ich da nen Radiocode vom Händler? Oder "unterhält " sich auch nur das entsprechende System mit dem entsprechenden Fahrzeug?

    Freue mich auf Eure Erfahrungsberichte...
    Wer ich bin?
    Querdenker-Genießer-Deathmetaller-Caterer-Vater-Kreativer-Freund-Feind-Sammler-Horrorfan ...

    Mein Renegade: Limited 4x2 MultiAir 1.4 140 PS Benziner mit bisschen Schnick-Schnack als Extras :-)

  • Inzwischen gibt es offenbar gute elektronische Marder-Abwehr, die über eine eigene Batterie - normalerweise 9V Block - verfügt, die etwa 2 Jahre halten soll. Eventuell geht es ja auch ohne den Strom von der Auto-Batterie.

    Gruß Pete
    gesendet von Pete
    My Omaha Orange
    new-jeep-forum.de/gallery/imag…6d518d89abb3de29c20460b23
    Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

    Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

  • Beim uconnect 6.5 gibt es keinen Radiocode. Das System ist im Fahrzeug fest registriert und auch nach Batterieabklemmen startbereit. Nur einige Einstellungen/gespeicherte Radiosender können weg sein.
    Was ich schreibe ist meine Meinung, mein Eindruck. Ich bin kein Fachmann für Autos und Software!
    bis 09/2016 Renegade Limited 140 PS 2.0 D, 4WD LOW 9AT, Sichtpaket (Xenon), Sound & Navipaket (BEATS & 6.5" Navi),
    Zulassung Juni 2015, Software uconnect 16.10.35

    Mein Renegade: 4x4, Diesel, 140 PS, Limited, 9-Stufenautomatik, Xenon, BEATS-Audio

  • Wenn ich so manchen Beitrag hier lese, dann fühle ich mich an meine früheste Kindheit erinnert. Da hab ich begeistert mit Kirk, Pille und Spock mitgefiebert. Ähnlich geht es mir hier manchmal.

    Meine 69er Giulia hat gar kein Radio und mein Bulli hatte noch so´n karzendes Ding mit 3xUKW- und 2xMW-Drucktasten. Luxus waren die Feineinstellung der Höhen und Tiefen und - nicht zu vergessen - die Blaupunkt-Kugellautsprecher.

    Haupenttlich küm ik met diesen ganzen neemodschn Tüddelkram auk klor...

    Sorry für's OT

    --

    Warten auf Godot...

    Jeep Renegade MY17 Limited 1.4l MultiAir 4WD 9AT 125kW, Anvil, Leder, Panoramadach
  • Jaja, diese verflixten Modern Times... :D

    Auch ich hatte zu beginn einen riesen Respekt vor der möglichen Störungsanfälligkeit all dieser Elektronischen Spielereien.
    Aber in über 30 000KM hatte ich nur zweimal den drehenden Kompass und etwa alle 4 Monate müssen die Leitlinien der Rückfahrkamera wieder aktiviert werden.

    Sonst waren keinerlei Störungen oder Ausfälle zu beklagen!
    Renegade Trailhawk mit Panoramadach, Sitze Leder + Elektr., VP4 + DAB, Kamera + Totwinkel, Pack Function, 40/20/40 Rücksitzlehne, iTracker mini 0806pro

    Nachfolge vom Jeep KJ Cherokee Limited 3.7L 2004-2015

    Mein Renegade: Renegade Trailhawk mit Panoramadach, Sitze Leder + Elektr., VP4 + DAB, Kamera + Totwinkel, Pack Function, 40/20/40 Rücksitzlehne

  • pfuederi schrieb:

    etwa alle 4 Monate müssen die Leitlinien der Rückfahrkamera wieder aktiviert werden.

    Das das ein Problem aus den Anfängen ist und du es ganz einfach weg bekommen kannst in dem du dein Uconnect updatest weißt du oder?
    Ich hatte das zu Beginn auch und nach dem Update war dieser Fehler behoben :023: .
    Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

    Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Unterfahrschutz + Hundekofferraumausstattung.

  • retromarcia schrieb:

    Wenn ich so manchen Beitrag hier lese, dann fühle ich mich an meine früheste Kindheit erinnert. Da hab ich begeistert mit Kirk, Pille und Spock mitgefiebert. Ähnlich geht es mir hier manchmal.

    Meine 69er Giulia hat gar kein Radio und mein Bulli hatte noch so´n karzendes Ding mit 3xUKW- und 2xMW-Drucktasten. Luxus waren die Feineinstellung der Höhen und Tiefen und - nicht zu vergessen - die Blaupunkt-Kugellautsprecher.

    Haupenttlich küm ik met diesen ganzen neemodschn Tüddelkram auk klor...

    Sorry für's OT
    Das frage ich mich jeden Tag, wenn ich mit dem Wunderwerk der Technik unterwegs bin
    Und das Treffen war zu kurz um all meine Fragen zu fragen und zu besprechen.
    Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


    Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
    Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

  • @retromarcia warum fühle ich mich durch deinen Beitrag zu meiner gestellten Frage leicht verar...t?
    Es ging nicht darum, daß du dich mit mir vor-freuen solltest, sondern um die Frage zur Situation nach dem stromlos machen des Fahrzeugs...

    Wenn Dir Fragen eines Neulings wie mir lästig sind., lasse diese doch einfach "links liegen"... meine Frage beantwortet hat dein Kommentar leider nicht.

    Vielleicht habe ich aber auch einfach deine Ironie nicht verstanden?


    @scar2 Danke für deine Antwort
    Wer ich bin?
    Querdenker-Genießer-Deathmetaller-Caterer-Vater-Kreativer-Freund-Feind-Sammler-Horrorfan ...

    Mein Renegade: Limited 4x2 MultiAir 1.4 140 PS Benziner mit bisschen Schnick-Schnack als Extras :-)

  • Moin Micha,

    sorry, aber das war ganz und gar nicht meine Absicht. Dass ich mich nicht auf deinen Beitrag bezogen habe, sollte aus meinem Hinweis auf das OT auch hervorgehen, oder?!

    Sollte auch keine Ironie sein. Es spiegelt meine Gedanken zu einem "hochtechnischelektrischen Auto" wieder, was ich bis jetzt noch nie in meinem Leben gefahren bin (ausser bei den Probefahrten).

    Nix für ungut...

    --

    Warten auf Godot...

    Jeep Renegade MY17 Limited 1.4l MultiAir 4WD 9AT 125kW, Anvil, Leder, Panoramadach

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von retromarcia ()

  • Hey @retromarcia,

    hab ich dann wohl komplett falsch gesehen.
    Von mir auch "nix für ungut" - vielleicht die falsche Uhrzeit zum Beiträge lesen bei mir ??

    Schönen Tag dir!
    Wer ich bin?
    Querdenker-Genießer-Deathmetaller-Caterer-Vater-Kreativer-Freund-Feind-Sammler-Horrorfan ...

    Mein Renegade: Limited 4x2 MultiAir 1.4 140 PS Benziner mit bisschen Schnick-Schnack als Extras :-)

  • 4WD schrieb:

    pfuederi schrieb:

    etwa alle 4 Monate müssen die Leitlinien der Rückfahrkamera wieder aktiviert werden.
    Das das ein Problem aus den Anfängen ist und du es ganz einfach weg bekommen kannst in dem du dein Uconnect updatest weißt du oder?
    Ich hatte das zu Beginn auch und nach dem Update war dieser Fehler behoben :023: .
    Ja, das ist mir bewusst. Bisher ist bei mir dieses Update noch nicht drauf, kommt erst mit der nächsten Wartung, da ich nicht extra deswegen zum ?( fahren will.
    Renegade Trailhawk mit Panoramadach, Sitze Leder + Elektr., VP4 + DAB, Kamera + Totwinkel, Pack Function, 40/20/40 Rücksitzlehne, iTracker mini 0806pro

    Nachfolge vom Jeep KJ Cherokee Limited 3.7L 2004-2015

    Mein Renegade: Renegade Trailhawk mit Panoramadach, Sitze Leder + Elektr., VP4 + DAB, Kamera + Totwinkel, Pack Function, 40/20/40 Rücksitzlehne