Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Scheiben Tönen. Bei wem?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Scheiben Tönen. Bei wem?

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Hallo,

    um meinem Kleinen die Fahrt im Sommer erträglicher zu machen, will ich die hinteren Scheiben verdunkeln.
    Ich hab gelesen dass einige von euch das auch haben machen lassen.
    Habt ihr das direkt bei Jeep gemacht, oder beim "repariert/tauscht aus tralala" oder welche Adresse habt ihr aufgesucht?
    Da ich wegen meiner mysteriösen Schlüssel Geschichte heute zu Jeep fahre hab ich mich gefragt ob ich das bei denen machen lassen sollte.
    Ich hab einen schwarzen Renegade mit sehr schwarzen Scheiben gesehen und fand es nicht so schön. Aber es soll ja auch wirklich was bringen gegen die Sonne. Wenn jemand einen Tipp für Folie, Stärke etc hat, wäre ich dankbar.

    #FF
    Jeep Renegade Limited MY17
    4x4, Automatik, 170 PS Benziner
    6,5 Navi, Wingbar Edge,
    Carbon Black / Technologie Paket

    Mein Renegade: Renegade Limited, MY17, 4x4, MultiAir 1.4 Benziner, 9 Gang Automatik, Carbon Black, Technologie Paket

  • Das kann Dir jeder Laden machen, bei dem Du auch den Wagen folieren lassen kannst. Wenn Du in Maps nach "auto folieren" suchst, wirst Du sicherlich schon fündig.

    Nur als Anmerkung: es gibt landesspezifische Regelungen, wieviel Tönung auf welchen Scheiben erlaubt ist. Die Frontscheibe und die vorderen Seitenscheiben dürfen nicht getönt werden. Ab der B-Säule nach hinten ist es dann erlaubt.

    Wissenswertes gibt es hier: bussgeldkatalog.org/autoscheib…iben_duerfen_tuner_toenen

    Grüße
    Peter
    Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
    YouTube Channel: Anzeigen



    Infos und Anmeldung zum Nächstes Berlin / Brandenburg Treffen hier

    Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten BF Goodrich All Terrain T/A KO2 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning

  • Ich hab meinen 5er Touring damals bei AGM Autofolien machen lassen und war zufrieden mit dem Ergebnis.

    Normalerweise werden Folien in 3 unterschiedlichen Tönungsstärken angeboten.

    Sollte dir die dunkelste optisch nicht zusagen, kannst du ja die mittlere Stufe nehmen.
    Jeep foliert ab Werk die mittlere Stufe (zumindest gehe ich davon aus da mein BMW deutlich dunklere Folien hatte).
    Passt aber für mich genau so gut, zumindest kann ich keine wesentlich höheren Temperaturen im Auto ausmachen (ist ja aber eh immer subjektiv....).
    Davon unabhängig hatte ich bei der ganz dunklen Folie den Eindruck das der Spiegel nicht mehr automatisch abgeblendet hat (zumindest schlechter reagiert hat), was bei der mittleren Folie die ich jetzt serienmäßig im Reni hab nicht der Fall ist.
    Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

    Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Unterfahrschutz + Hundekofferraumausstattung.

  • Ich habe bereits in meinem PT Cruiser die Scheiben verdunklen lassen und im Hyundai I30 meiner Frau auch.

    Bei meinem Renegade sind die Scheiben ab Werk verdunkelt.

    Allerdings muss ich sagen, dass die Scheiben vom Renegade von außen ziemlich dunkel sind, man von innen aber besser rausschauen kann als bei den "nachträglich" folierten. Warum auch immer ?(
    Jeep Renegade Limited 1.4 in Executive Blue MY 2016 mit Sichtpaket, Stylepaket, Komfortpaket, uconnect 6.5 und Lederausstattung, Chiptuning und Gaspedaltuning
  • Ich hab' meine Scheiben bei "Ihr Autoglaser" tönen lassen. Davor hatte ich das schon beim b-max von denen machen lassen. War beide male sehr zufrieden. Preis war ca. 250 €.
    Die haben viele Tönungen da, ich habe so ungefähr das zweitdunkelste genommen, das war einen Touch dunkler als die originale Tönung. Wenn du es zu dunkel nimmst, wird es mit der gewohnten Durchsicht nach hinten bei Dämmerung und im Dunkel sehr ungewohnt.
    Was ich schreibe ist meine Meinung, mein Eindruck. Ich bin kein Fachmann für Autos und Software!
    bis 09/2016 Renegade Limited 140 PS 2.0 D, 4WD LOW 9AT, Sichtpaket (Xenon), Sound & Navipaket (BEATS & 6.5" Navi),
    Zulassung Juni 2015, Software uconnect 16.10.35

    Mein Renegade: 4x4, Diesel, 140 PS, Limited, 9-Stufenautomatik, Xenon, BEATS-Audio

  • Bei Jeep und Carglass Wartezeit von 2 bis 4 Wochen auf einen Termin.
    Hab mit Scheiben Tönen Berlin zergoogelt und viele gefragt. Teilweise Astronauten Preise, teils zu lange Wartezeit.

    Der simple Tip von p11 mit "Auto folieren" bei Maps eingeben hat es gebracht:

    Bei einem Folierer angerufen, mittlere Stufe, 170 € und sofort Zeit.
    War um die Ecke einen Kaffee trinken und jetzt hab ich getönte Scheiben :)

    Kurzer Nachtrag: Bei Jeep zuerst niemanden erreicht, dann jemanden erreicht der den Zuständigen fragen musste, der aber keine Zeit hatte, ich solle in 30 Minuten nochmal anrufen. Wieder angerufen. Keiner geht ran. Nochmal halbe stunde. Gleicher typ wie zuvor. Zuständiger immer noch keine Zeit. Dann anderes FCA Motorvillage am anderen Ende der Stadt angerufen. 4 Wochen bis Termin...

    Unfassbar schlechter Service für so eine tolle Automarke. Erschütternd.
    Jeep Renegade Limited MY17
    4x4, Automatik, 170 PS Benziner
    6,5 Navi, Wingbar Edge,
    Carbon Black / Technologie Paket

    Mein Renegade: Renegade Limited, MY17, 4x4, MultiAir 1.4 Benziner, 9 Gang Automatik, Carbon Black, Technologie Paket

  • FranklinFlyer schrieb:

    Bei einem Folierer angerufen, mittlere Stufe, 170 € und sofort Zeit.
    War um die Ecke einen Kaffee trinken und jetzt hab ich getönte Scheiben
    wie geil ist das denn? Du hast es schon fertig???

    PERFEKT !!

    und meine Respekt!

    P.S: bei wem warst Du? Ich wollte auch noch gelegentlich was folieren lassen

    Grüße
    Peter
    Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
    YouTube Channel: Anzeigen



    Infos und Anmeldung zum Nächstes Berlin / Brandenburg Treffen hier

    Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten BF Goodrich All Terrain T/A KO2 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning

  • Na, die Schlammfolie kannst Du Dir aber sparen...

    Deine Scheiben sind doch schon getönt, oder?

    Gruß Pete
    gesendet von Pete
    My Omaha Orange
    new-jeep-forum.de/gallery/imag…23bd900faf693c905365484d0
    Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

    Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

  • nix tönen, keine Schlammfolie. Mehr so was wie Motivfolie. Ich bin mir aber noch nicht sicher, was ich will ....
    Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
    YouTube Channel: Anzeigen



    Infos und Anmeldung zum Nächstes Berlin / Brandenburg Treffen hier

    Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten BF Goodrich All Terrain T/A KO2 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning

  • Ich war bei einem kleinen Laden namens Reif in Charlottenburg. Sehr nett und wirklich top gemacht
    reif-folientechnik.de/

    Am Nachmittag noch zu Merkau die Thule Box für den Sommer geholt.
    Bei denen hatte ich auch den wingbar edge gekauft.
    Ebenfalls großartiger services und faire Preise.
    merkau.de/

    Zweimal den Einzelhandel um die Ecke unterstützt :023:
    Jeep Renegade Limited MY17
    4x4, Automatik, 170 PS Benziner
    6,5 Navi, Wingbar Edge,
    Carbon Black / Technologie Paket

    Mein Renegade: Renegade Limited, MY17, 4x4, MultiAir 1.4 Benziner, 9 Gang Automatik, Carbon Black, Technologie Paket

  • Haben denn die Limited nicht auch die getönten Scheiben ab der B-Säule wie der Trailhawk?
    Renegade Trailhawk mit Panoramadach, Sitze Leder + Elektr., VP4 + DAB, Kamera + Totwinkel, Pack Function, 40/20/40 Rücksitzlehne, iTracker mini 0806pro

    Nachfolge vom Jeep KJ Cherokee Limited 3.7L 2004-2015

    Mein Renegade: Renegade Trailhawk mit Panoramadach, Sitze Leder + Elektr., VP4 + DAB, Kamera + Totwinkel, Pack Function, 40/20/40 Rücksitzlehne

  • Meiner hatte die getönten Scheiben und ist ltd
    Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


    Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
    Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

  • So ist es, wird beim Limited als Stylepaket (getönte Scheiben + 18" Alus) optional angeboten.
    Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

    Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Unterfahrschutz + Hundekofferraumausstattung.