Neues Renegade Sondermodell - Upland

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Also keine Möglichkeit für das Licht, Komfortpaket, Technologiepaket und das 6.5 Zoll Navi? Leder geht auch nicht? Und Motorisierung gibts nur den Diesel?
      Jeep Renegade Limited 1.4 in Executive Blue MY 2016 mit Sichtpaket, Stylepaket, Komfortpaket, uconnect 6.5 und Lederausstattung, Chiptuning und Gaspedaltuning
    • MR111 schrieb:

      Also keine Möglichkeit für das Licht, Komfortpaket, Technologiepaket und das 6.5 Zoll Navi? Leder geht auch nicht? Und Motorisierung gibts nur den Diesel?
      Das ist ja im Prinzip ein Longitude mit dem 140 PS Automatik Getriebe aus dem Limited mit Select Terrain und Untersetzung sowie den Offroad Gimmicks aus dem Traili (Stoßfänger, Unterfahrschutz, Gummimatten).

      Pakete gabs generell nur Panoramadach, Komfortpaket und Anhängerpaket. Und alle zusammen wurden wohl nicht produziert bzw. waren für meinen Händler nicht bestellbar.
      Das 6,5 Navi hat mich geschmerzt - aber ich hab mich mit dem kleineren Navi angefreundet. Schwerer wog die Sitzheizung und das Staufach unter dem Beifahrersitz aus dem Komfortpaket. Leder mag ich nicht und genau den Motor wollte ich, wegen der Untersetzung und der Bergabfahrhilfe.

      Bin kein riesen Fan von zuviel Technikgedöns wie Lichtpaket etc. Hatte ich mal in nem Vorführer war schon ganz cool aber für mich absolut entbehrlich. Kann das Fernlicht tatsächlich noch selber ein- und ausschalten...

      Sicherlich ist der Wagen für viele ein Kompromiss, für mich fast die Wunschkonfiguration!
      Grüße Alex


      P. S.
      Denkt an die Elektrolyte!

      Mein Renegade: Jeep Renegade "Upland" - MY 2017 - Command View - 4x4 Active Drive Low - 2.0 MJ - 140 PS - 9 AT - 5" Navi

    • Neues Renegade Sondermodell - Upland

      Na aber hallo :) Willkommen im Club!


      >IIIIIII<
      Jeep Cherokee KL

      >|||||||<


      2014 Cherokee Trailhawk Deep Cherry Red

      Anhängerkupplung, Armystar, Thule Wingbar Edge
      sonst alles außer Memory und Sitzbelüftung.
      Das NewJeepForum auf Facebook!

      Mein Cherokee: 2014 Trailhawk, Cherry Red, most options

    • Paulator schrieb:

      Sicherlich ist der Wagen für viele ein Kompromiss, für mich fast die Wunschkonfiguration!
      Na das ist doch die Hauptsache! Hoffentlich vergeht die Zeit schnell bis zur Auslieferung. Herzliche Grüße und willkommen hier im Forum :023:

      Mein Renegade: Renegade Trailhawk (MY16 2.0 MJD 170PS 9AT) in Mojave Sand, Leder, Panorama-Dach, 40/20/40 Rücksitzlehne, UConnect 6.5, Packs : Winter, Visibility und Parking

    • Das wird schon passen - und Spass wird er auf alle Fälle machen. Herzlichen Glückwunsch und Allzeit gute Fahrt... wenn es denn soweit ist.

      (und die Uhr tickt.....)

      Gruß Pete
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…8527334353ec82d3442181c19
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • Dr.Pepper schrieb:

      Na aber hallo :) Willkommen im Club!


      >IIIIIII<
      Jeep Cherokee KL
      Danke!!!!!!!!!

      Vielleicht machen wir ja mal ne Tour zusammen.... So Richtung Luckenwalde? ;)
      Grüße Alex


      P. S.
      Denkt an die Elektrolyte!

      Mein Renegade: Jeep Renegade "Upland" - MY 2017 - Command View - 4x4 Active Drive Low - 2.0 MJ - 140 PS - 9 AT - 5" Navi

    • Pete schrieb:

      Das wird schon passen - und Spass wird er auf alle Fälle machen. Herzlichen Glückwunsch und Allzeit gute Fahrt... wenn es denn soweit ist.

      (und die Uhr tickt.....)

      Gruß Pete
      Das passt definitiv! Und vielen lieben Dank!

      Die Uhr könnte diesbezüglich etwas flotter ticken... :whistling:
      Grüße Alex


      P. S.
      Denkt an die Elektrolyte!

      Mein Renegade: Jeep Renegade "Upland" - MY 2017 - Command View - 4x4 Active Drive Low - 2.0 MJ - 140 PS - 9 AT - 5" Navi

    • Kleines Update:

      Ich hoffe, dass es nächste Woche tatsächlich soweit ist!!

      Zwischenzeitlich hat mir mein Händler einen Renny leihweise zur Verfügung gestellt, so dass ich wenigstens ein wenig mobil bin und die Vorfreude besser genießen kann.

      Es ist zwar "nur" ein 4x2 aber dafür ein Longitude, was ja im Prinzip dem Upland entspricht. Und das coolste daran ist, dass ich alle meine (trotzdem vorhandenen) Zweifel an der, wie ich fürchtete, nicht vollkommenen Ausstattung ausräumen konnte!!!

      Im Einzelnen heißt das:
      Die Klimaautomatik ist für mich tatsächlich eher störend. Fahre nur selten mit Klima - mach lieber das Fenster und (ganz bald auch) das Panoramadach auf. :thumbsup:

      Mit dem Keyless Go Gedöns stehe ich absolut auf Kriegsfuß. Ich krieg das nie auf die Kette wann das Auto nu zu oder nicht zu ist. Zerre wie ein Blöder an den Türgriffen und mache mich damit regelmäßig zur Pfeile. ;( Also auch nicht schlimm, dass das nicht dabei ist. Ok. Das mit dem Startknopf ist allerdings echt cool... :thumbup:

      Das einzige was echt schön wäre, ist die Sitzheizung. Besonders meine Freundin mag das. Aber es ist nachrüstbar und somit noch nicht komplett raus.

      Weitere positive Bestätigungen für meine Entscheidung sind das Navi (bin hier positiv überrascht, dachte das 5" Dingen taugt nix - aber die Unterschiede sind echt verschmerzbar und für mich nicht so gravierend), die getönten Scheiben hinten, die Gummifußmatten (hatten die letzten Tage ein echtes Sauwetter) und natürlich die geänderte Frontschürze beim Upland sowie die anderen Offroad Features. :D

      Begeisterte und weiterhin wartende Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Euer Alex!
      :023:
      Grüße Alex


      P. S.
      Denkt an die Elektrolyte!

      Mein Renegade: Jeep Renegade "Upland" - MY 2017 - Command View - 4x4 Active Drive Low - 2.0 MJ - 140 PS - 9 AT - 5" Navi

    • Lassen wir mal beim Keyless Gedöns die Angst weg, die manche wegen dem angeblich einfachen Klaumöglichkeiten haben, wenn du erstmal weißt wie man die Griffe richtig anfasst, auf das Klacken oder Blinkersignal achtest und dich daran gewöhnt hast den Schlüssel nicht mehr aus der Tasche zu nehmen, willst du so ein System nichg mehr missen.
      Ich hatte das System im Outlander schon mal drin, beim folgenden B-max brauchte ich zwar keinen Zündschlüssel einstecken, mußte aber zum Türen entriegeln den Knopf drücken. Ich habe mich die 3 Jahre einfach nicht daran gewöhnt, habe bis zuletzt noch oft sinnlos einfach an die Tür gefasst.
      Andererseits, wenn du das System noch nicht hattest, wirst du auch weiterhin nichts vermissen. Genauso ist es mit der automatischen Klimaanlage.
      Was ich schreibe ist meine Meinung, mein Eindruck. Ich bin kein Fachmann für Autos und Software!
      bis 09/2016 Renegade Limited 140 PS 2.0 D, 4WD LOW 9AT, Sichtpaket (Xenon), Sound & Navipaket (BEATS & 6.5" Navi),
      Zulassung Juni 2015, Software uconnect 16.10.35

      Mein Renegade: 4x4, Diesel, 140 PS, Limited, 9-Stufenautomatik, Xenon, BEATS-Audio

    • Neues Renegade Sondermodell - Upland

      Bei dem Keyless Go Gedöns hatte ich auch meine Zweifel und hätten meinen Trailhawk lieber mit normalen Schlüsseln bestellt. Gin ja aber nicht. Jetzt muss ich scar2 recht geben, ich hab mich so daran gewöhnt und find es schon praktisch. An die Klimaautomatik war ich schon von meinen Alfas gewöhnt und da will ich eigentlich keines mehr ohne, obschon ich auch mein Panoramadach hab ;)

      Aber wenn's für dich passt ist alles in Butter. Hoffe die Wartezeit geht schnell vorbei


      Sent from my iPhone using Tapatalk Pro

      Mein Renegade: Renegade Trailhawk (MY16 2.0 MJD 170PS 9AT) in Mojave Sand, Leder, Panorama-Dach, 40/20/40 Rücksitzlehne, UConnect 6.5, Packs : Winter, Visibility und Parking

    • Stimmt. Der Faktor Diebstahlschutz ist auch noch ein Punkt...

      Ich glaube Euch und allen Bekannten die mir das Gleiche erzählt haben!! Es ist wie bei Vielem: Wenn man sich erst an etwas gewöhnt hat, möchte man es nicht mehr missen.

      Tatsächlich mag ich den Vorgang als solchen, einen Wagen bewusst aufzuschließen. Mit dem Keyless Go Gedöns fällt das dann ja weg. :evil:

      Wahrscheinlich würde ich mich auch daran gewöhnen, so wie Ihr es ja auch getan habt, nur freute mich gerade die Erkenntnis, dass es für mich völlig ok ist, dieses Feature nicht an Bord zu haben. :D

      Jetzt hab ich noch ne Frage zu der Klimaautomatik:

      Wie schalte ich die eigentlich komplett aus? Den Schalter drücken, dass die aus ist und dann die Temperatur auf die niedrigste Stufe stellen (16°C)? Sonst heizt der Wagen ja irgendwie... ?(
      Grüße Alex


      P. S.
      Denkt an die Elektrolyte!

      Mein Renegade: Jeep Renegade "Upland" - MY 2017 - Command View - 4x4 Active Drive Low - 2.0 MJ - 140 PS - 9 AT - 5" Navi

    • Neues Renegade Sondermodell - Upland

      Ja, bei ausgeschallteter Klimaanlage muß man wie bei allen Autos ohne Klima über das Gebläse arbeiten ;)


      Sent from my iPhone using Tapatalk Pro

      Mein Renegade: Renegade Trailhawk (MY16 2.0 MJD 170PS 9AT) in Mojave Sand, Leder, Panorama-Dach, 40/20/40 Rücksitzlehne, UConnect 6.5, Packs : Winter, Visibility und Parking

    • Neues Renegade Sondermodell - Upland

      Ach und über Diebstahlschutz mach ich mir keinen Kopf. Ich bin der Meinung wenn einer es drauf ansetzt, kriegt er ihn, ob er jetzt Keyless hat oder normales Schloss. Habe ja shon oft genug vun aufgebrochenen BMW und Mercedes gehört nur um an Navis und Airbacks zu kommen, die hatten auch nicht alle Keyless Go.

      Aber vom Prinzip her :

      Ja, sei froh daß du gut ohne das ganze Gedöns klarkommst. Kommst ja so immer billiger weg :)

      Mein Renegade: Renegade Trailhawk (MY16 2.0 MJD 170PS 9AT) in Mojave Sand, Leder, Panorama-Dach, 40/20/40 Rücksitzlehne, UConnect 6.5, Packs : Winter, Visibility und Parking

    • Stimmt Little John!!! Es ist tatsächlich billiger so!! :P

      Mal ne Frage an die Profis hier - ist das wirklich ein TH wie es im Video steht oder nicht doch eher ein Upland?

      Grüße Alex


      P. S.
      Denkt an die Elektrolyte!

      Mein Renegade: Jeep Renegade "Upland" - MY 2017 - Command View - 4x4 Active Drive Low - 2.0 MJ - 140 PS - 9 AT - 5" Navi

    • Neues Renegade Sondermodell - Upland

      Also sieht mir nicht nach Trailhawk aus.

      1. Trailhawk hat 170 nicht 140 PS
      2. Es feht der Rote Abschlepphaken hinten
      3. Die diversen Badges (Trailhawk & 4x4 hinten und Trailrated Badge an der Seite. Die kann man natürlich entfernt haben, aber wer macht den sowas ;) )

      Stoßfänger vorne und hinten sind ja bei Upland und Trailhawk gleich oder ähnlich soweit ich weiß, jedenfalls hat ja der Upland nicht die vom LTD oder Longitude.


      Also würd ich sagen Upland mit 4x4 ;)

      Mein Renegade: Renegade Trailhawk (MY16 2.0 MJD 170PS 9AT) in Mojave Sand, Leder, Panorama-Dach, 40/20/40 Rücksitzlehne, UConnect 6.5, Packs : Winter, Visibility und Parking

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von Little John ()

    • Ist definitiv kein Trailhawk: fehlende Badges hinten und vorne seitlich und vor allem der fehlende Abschlepphaken in Rot hinten.
      Renegade Trailhawk BJ7/15 mit Panoramadach, Sitze Leder + Elektr., VP4 + DAB, Kamera + Totwinkel, Pack Function, 40/20/40 Rücksitzlehne, iTracker mini 0806pro

      Mein Renegade: Renegade Trailhawk 7/15 mit Panoramadach, Sitze Leder + Elektr., VP4 + DAB, Kamera + Totwinkel, Pack Function, 40/20/40 Rücksitzlehne

    • Korrigiert !

      Dann möchte ich gerne wissen, wie er die Fraontschürze/Spoiler dran geschraubt hat ... und ob das bei allen Modellen so geht !?

      Jeep Renegade LTD
       Der Abtrünnige 
      2.0l MultiJet 4WD LOW 9AT
      Carbon Black mit Vollausstattung

      Mein Renegade: Jeep Renegade Limited 2,0l MultiJet 4WD LOW 9AT Carbon Schwarz mit Vollausstattung

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Michel ()