Uconnect

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Hallo zusammen,
    ich bin neu hier und habe meinen ersten Jeep ( Renegade Night Eagle ) seid einer Woche im Betrieb.... bin begeistert :)
    Jetzt habe ich eine Frage und zwar lese ich immer das ich über Uconnect Fahrzeugeinstellungen vornehmen kann, nur wo finde ich diese ? sry vielleicht ist es eine "blöde" Frage
    Und gleich noch eine Frage :) Cruise Control muss ich immer einschalten nachdem ich das Fahrzeug ausgemacht habe, gibt es eine Möglichkeit das dies dauernd eingestellt ist.
    Vielen Dank für die Antworten

    Mein Renegade:

  • Erstmal herzlich willkommen,

    Ich lasse den Jungs hier den Vortritt mit dem erklären. :rotfl:


    Was meinst du mit dem Cruise control ;( hat das meiner auch?
    Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


    Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
    Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

  • Guten Morgen, herzlich willkommen hier im Forum und Glückwunsch zum Jeep !

    Cruise Control = Tempomat ist in keinem mir bekannten Fahrzeugtyp automatisch eingeschaltet. Auch bei BMW, Audi, Mercedes, etc. muss man es erst aktivieren. So auch im Jeep (ist bestimmt wieder so eine EU Vorschrift. Alles, was blöd ist, kommt daher :D ).

    Zu den Fahrzeugeinstellungen können Dir vermutlich die Renegade-Fahrer hier mehr sagen. Bei mir im uConnect 8.4AN (ist ein klein wenig anders im Cherokee) gibt es zumindest im Hauptmenü den Punkt "Einstellungen".

    Viele Grüße aus Berlin
    Peter

    P.S: hilfreich für alle Antwortenden ist es, wenn Du Deine Konfiguration in Deine Signatur schreibst, weil dann alle sofort sehen, auf was für ein Fahrzeug mit welchem uConnect sich Deine Frage bezieht
    Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
    YouTube Channel: Anzeigen



    Infos und Anmeldung zum Nächstes Berlin / Brandenburg Treffen hier

    Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten BF Goodrich All Terrain T/A KO2 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning

  • Willkommen im Forum.
    Korrekt ... funzt alles mit der Taste Einstellungen (Bild Nr. 4)
    Da musst Du Dich durchwühlen. habe auch viele Sachen erst ein halbes Jahr später oder sogar nur durch Zufall als Tipp hier aus dem Forum mitbekommen.
    Es gibt so viel Möglichkeiten etwas zu verändern, die gehen dann nur durch probieren. Empfehle aber das Manual immer trotzdem parat zu legen. :023:

    Jeep Renegade LTD
    * Black Pearl *
    2.0l MultiJet 4WD LOW 9AT
    Carbon Black mit Vollausstattung

    Mein Renegade: Jeep Renegade Limited 2,0l MultiJet 4WD LOW 9AT Carbon Schwarz mit Vollausstattung

  • Dem ist eigentlich kaum etwas hinzuzufügen. Zudem erklärt sich auch vieles von selbst (finde ich zumindest).

    Herzlichen Glückwunsch zum Renegade und "Willkommen im Club". Viel Spaß damit und allzeit gute Fahrt. Du wirst sicher hier im Forum erkennen, dass es nicht nur ums schreiben und sich austauschen geht - manchmal treffen wir uns auch und machen gemeinsame Ausfahrten. Schau doch einfach mal vorbei bei einem der Treffen...

    Gruß Pete
    gesendet von Pete
    My Omaha Orange
    new-jeep-forum.de/gallery/imag…cc25594148c877069a20112c1
    Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

    Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

  • ich bin vorher Caddy gefahren, da war der Tempomat per Schieberegler aktivierbar d.h. Tempomat war immer eingeschaltet.
    Vielen dank für die Antworten, dann habe ich die Einstellungen gefunden....sind aber nicht so viele. Ich dachte der Night Eagle hätte einen Regensensor oder automatisches Abblendlicht, aber dann wohl nicht, trotzdem ein super Auto :)

    Mein Renegade:

  • Stimmt, den hatte mein Seat ja auch
    Da ich so gut wie nie mit Tempomat fahre, hatte ich den nicht auf dem Schirm. Deine fehlenden Sachen, können Vlt daran lügen, dass diese von der ausstattungsline abhängig sind. Der Limited hat dies alles. Hast du Vlt einen longitude oder Sport in Dr. Grundausstattung?

    Vom caddy zum Renny, da ist dein Kofferraum aber geschrumpft
    Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


    Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
    Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

  • Soweit ich weiß , basieren die Night Eagle auf der Longitude-Ausstattung. Da sind solche Features nicht mit drin. Erst ab Limited, wie Wendy richtig schreibt.
    2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l D mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme.
    Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.


    Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

    Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz

  • Gibt es nicht Night Eagle und Night EagleII (seit ein paar Monaten)? Ein Blick auf das Lenkrad zeigt übrigens ob Tempomat und Limiter vorhanden sind. Es sei denn es ist diese Funktion gemeint wo er im Stau quasi selbst Abstand hält und fährt.

    Grundsätzlich hilft Antwortenden immer auch eine ausgefüllte Signatur.... :thumbup:

    Es gilt wie immer: RTFM :D (Ich mag diese Abkürzung, auch wenn ich selbst manchmal nicht gleich nachgucke)

    Mein Cherokee: Night Eagle, schwarz, 2.2 Diesel, höher/breiter + Renegade Lmtd. Adventure Edition, Colorado-Rot, 2WD, 1.6 Diesel, 5 " Radio/Navi

  • Bin einen neuen caddy 4x4 gefahren zur Probe. War aber nix mit den blattfedern. Man sitzt nicht so svhön da drin.
    Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


    Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
    Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow