Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

SIRI soll zukünftig auch mit dem Auto kommunizieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SIRI soll zukünftig auch mit dem Auto kommunizieren

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      heise.de schreibt:
      Kurz nach der Freigabe von iOS 10.3 hat Apple eine erste Vorabversion von iOS 10.3.2 zum Test freigegeben. Neue Funktionen nennt der Hersteller nicht, das Update soll offenbar einen Fehler in SiriKit ausbessern: Die mit iOS 10.3 erweiterten Befehle zur Ansteuerung von Fahrzeugfunktionen sollen nun richtig funktionieren, teilte Apple Entwicklerberichten zufolge mit. Mit Siri soll es nun möglich werden, etwa auch die Tankanzeige abzufragen oder den Verriegelungsstatus des Autos zu prüfen, erste derartige Sprach-Funktionen hat schon iOS 10 eingeführt. Entwickler respektive Fahrzeughersteller müssen diese allerdings erst in ihre Apps integrieren. Mac & i ist bislang keine App eines Autoherstellers bekannt, die die Siri-Fernsteuerung von Fahrzeugfunktionen ermöglicht.

      Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White