Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Der GC Trackhawk kommt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der GC Trackhawk kommt

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Nun kommt er also doch, und das wahrscheinlich schon auf der New York Auto Show im April.

      707 PS Hellcat 6.2L Hemi V8 - mehr braucht man eigentlich nicht sagen. :love:



      Quelle: fcauthority.com

      Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White

    • Meine 2 Cents:

      Too much. Much too much.

      Sensationslüsternd.

      Ich bekenne mich als leidenschaftlichen "V8-Lover", aber schon der "normale" Grand Cherokee SRT8 wäre mir zu viel.

      Und nicht nur zuviel, sondern auch - speziell in Bezug auf die Marke Jeep - absolut "artfremd".

      An genügend anderen Stellen rühmt sich Jeep damit, die "Original-Geländewagenmarke" zu sein. Dann passen aber derartige "Boulevard-Supersport-SUV's" nicht so ganz direkt zu diesem Image.

      In Bezug auf den Grand Cherokee finde ich einen Trailhawk mit 5,7l Hemi V8 gerade "richtig". Okay, auch einen Summit mit gleicher Motorisierung lasse ich mir gefallen.

      Aber ein tiefergelegtes Exemplar mit Monster-Motor? Nicht mein Ding.
      ..............................................................

      Viele Grüße
      smokeybear


      aka: Frank

      Mein Cherokee: war mal ein 2014er Jeep Cherokee Trailhawk Pentastar 3,2l V6, 9-Stufen Automat.- Brilliant Black - Leder - Navi - BiXenon usw.

    • Tja das ist wohl Geschmackssache. Auch ich würde niemals einen Trackhawk oder SRT kaufen. Wenn man aus einem ziemlich großen SUV durch Einbau des größten verfügbaren Motors einen "Rennwagen" machen will, dann tickt irgendwas nicht richtig. Das ist totale Verschwendung und absolut ineffizient. Aber auch dafür gibt es Kunden, denn Autos verkauft man immer noch überwiegend über Emotion.
      1) 2014 Cherokee Limited, BBlack, 170 PS, 9-Gang Aut., ADI, AHK, neues Getriebe 11/2015 (Alltagsauto)
      2) 2008 Wrangler JK Rubicon 2-Türer, Schwarz, 3,5 Zoll AEV FW, BF Goodrich TA KO2 315/70R17, AEV Frontbumper, Warrior Sumarai Winde 9500HS, Bestop High Rock Rear Bumper+ Tire Carrier + Frontrunner Dachträger + Tembo Dachzelt (Funcar)

      Mein Cherokee: 2014 Cherokee Limited, Brilliant Black, 170 PS, 9-Gang Aut., Active Drive I, Navi & Sound Paket, Fahrassistenz-Paket, Command-View Panorama-Glasdach, abnehmbare AHK, neues Getriebe 11/2015

    • Ich stimme den beiden vorangegangenen Kommentaren zu. Zum GC - eventuell sogar in der Trailhawk Version - würde ein simpler, nicht totzukriegender V8 ohne Aufladung aber eventuell mit Zylinderabschaltung ein echt toller Motor sein. Aus SUV Rennwagen zu machen erscheint mir weder zweckmäßig noch erstrebenswert. In Kurz: nicht "röhren" sondern "blubbern" ist in diesem Fall angesagt.

      Gruß Pete
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…8a8a0885500448230a1c0bc7d
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • Leute, regt euch ab .... 8)
      Natürlich ist die Kombination von SUV und Power-Motor leicht exzentrisch - aber genau darin besteht ja der Reiz!
      Es ist eben eine ungewöhnliche, schräge Kombination (wenn auch nur bei der Marke Jeep - bei Cayenne, BMW M und Mercedes AMG ist es gang und gäbe),
      aber andererseits: Ist es nicht ohnehin schon exzentrisch, einen JEEP zu kaufen (egal, welchen) und ihn dann zu 99,9% auf Straßen zu bewegen, wie die meisten?
      Und noch etwas: Jeder, der auch nur ein bisschen Benzin im Blut hat und EINMAL eine Probefahrt im "normalen" SRT gemacht hat,
      kriegt das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht ... und kauft ihn, so wie ich.

      Dass der Neue mit 707 PS etwas prollig wirken wird - wen juckt's, muss ja keiner kaufen. Ich auch nicht.
      Bin schon froh, wenn ich meinen im Griff habe ....

      Das Ganze ist einfach schnödes Marketing - Füllen von Marktlücken
      und Befriedigen von (erwiesenermaßen vorhandenem) Bedarf.
      Grand Cherokee SRT & Renegade Benziner 170 PS
      (..und ca. 50 andere Charakter-Autos davor ... ;-)

      Mein Grand Cherokee:

    • Toy4ever schrieb:

      Ich find den mal richtig geil


      rischtisch. :thumbup:

      Wäre was für den Vater meines Sohnes. Mal sehen ob man in dem Ding auch bei Volllast noch telefonieren kann. Das ist ja schon im SRT schwierig. Wahrscheinlich hindern aber die Fliehkräfte einen schon am reden... :schock:

      Grüßle
      ;)
      Jeep Cherokee Trailhawk , Mercedes Benz E 200 T, Mercedes Benz CLK 320, Mercedes Benz 190E

      Mein Cherokee: Cherokee Trailhawk

    • Christian schrieb:

      Jeder, der auch nur ein bisschen Benzin im Blut hat und EINMAL eine Probefahrt im "normalen" SRT gemacht hat,
      kriegt das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht ...

      So schaut´s aus! :023:

      Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White

    • Ganz im Gegenteil: Ich finde die Philosophie richtig geil! Wäre genau mein Ding, wenn ich das Kleingeld hätte... ...ach Moment, ich Check mal mein Bankkonto!

      Bei so einer Kiste rechnet keine Sau damit, dass die besser als die meisten Sportwagen aus dem Knick kommt und das ist der Reiz an der Sache. Gibts denn schon preisliche Infos?
      12/2016: 2015 Grand Cherokee Overland V6 3.0 Multijet; 184 KW (250PS); Webasto TC4; Brilliant Black
      11/2014: 2015 Cherokee Limited 2.0 125 KW (170PS) AT; All-In & Webasto TC4; außer das Schiebedach; True Blue
      05/2011: 2011 Compass Limited 2,4 125 KW (170PS) AT; All-In; Black

      Mein Cherokee:

    • Konnte erst jetzt schreiben, musste zuerst die vollgesabberte Tastatur reinigen. Einfach nur unvernünftig und g**l.

      Gruss Urs
      :023: Cherokee Trailhawk 3,2l schwarz Prod.Datum 02.2014
      Winterpneu auf Bon Z Felgen Spurverbreiterung 42mm p.A.

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 3,2l 2014, schwarz, Spurverbreiterung 42 mm pro Achse, Bon Z Winterfelgen

    • Pete schrieb:


      Aus SUV Rennwagen zu machen erscheint mir weder zweckmäßig noch erstrebenswert.


      Das mag schon richtig sein, aber Spaß macht es schon, mal mit sowas zu fahren.......!
      Auch, wenn es "nur" in einer deutlich schwächeren und komplett anderen "Variante" ist.

      Jedenfalls steht noch bis morgen mittag so ein fast "Renn-SUV" als Probewagen unten bei mir vorm Haus........!
      Mal sehen..!
      - seit 08/2012 SUV-Fahrer -
      - ab 06/2014 mehrere Jeeps (Cherokee und Grand Cherokee) in Folge -
      - seit Ende 06/2017 ein 280 PS-SUV von Alfa

      Mein Auto: seit 30.06.2017 - sehr sportliches SUV in Vesuv-grau, Benziner mit 280 PS

    • Karl May schrieb:

      Toy4ever schrieb:

      Ich find den mal richtig geil


      rischtisch. :thumbup:

      Wäre was für den Vater meines Sohnes. Mal sehen ob man in dem Ding auch bei Volllast noch telefonieren kann. Das ist ja schon im SRT schwierig. Wahrscheinlich hindern aber die Fliehkräfte einen schon am reden... :schock:

      Grüßle
      ;)


      telefonieren wird sowieso überbewertet :D 8)

      ach da fällt mir doch der Fund von neulich ein .... leider nur 630 PS, damit wohl schon aus dem Rennen. Fährt auch nur 180 km/h in der Spitze, aber passt zu den Autos, die die Welt nicht braucht und die unglaublich g**l sind :thumbup: :thumbup: :thumbup:

      n-tv.de/auto/G-Klasse-wird-zum…ader-article19700121.html
      Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
      YouTube Channel: Anzeigen

      Jetzt schon anmelden zum Forums Treffen 2018 in Paderborn: Großes Forums Treffen 2018 Paderborn

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten Toyo Open Country A/T+ 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning

    • FG-Dödel schrieb:

      Konnte erst jetzt schreiben, musste zuerst die vollgesabberte Tastatur reinigen. Einfach nur unvernünftig und g**l.

      Urs geht's wieder, oder sollen wir dir einen Arzt rufen? :beifall:

      Wer bei dem Anblick nicht zu sabbern und zu Grunzen beginnt, dem ist aber nicht mehr zu helfen. 8o

      Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White

    • Toy4ever schrieb:

      FG-Dödel schrieb:

      Konnte erst jetzt schreiben, musste zuerst die vollgesabberte Tastatur reinigen. Einfach nur unvernünftig und g**l.

      Urs geht's wieder, oder sollen wir dir einen Arzt rufen? :beifall:

      Wer bei dem Anblick nicht zu sabbern und zu Grunzen beginnt, dem ist aber nicht mehr zu helfen. 8o
      Nee keinen Arzt, lieber jemand richtig Reichen der mich trotz meines alters noch adoptiert. ;)
      :023: Cherokee Trailhawk 3,2l schwarz Prod.Datum 02.2014
      Winterpneu auf Bon Z Felgen Spurverbreiterung 42mm p.A.

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 3,2l 2014, schwarz, Spurverbreiterung 42 mm pro Achse, Bon Z Winterfelgen

    • Falsch, du musst dir eine reiche Frau angeln
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    • Ich glaube, DAS meinte Wendy nicht... :rotfl:
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…8a8a0885500448230a1c0bc7d
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • Nach dem Motto: Ich kann nichts dafür das meine Eltern arm sind aber meine Schwiegereltern such ich mir selber aus.
      :023: Cherokee Trailhawk 3,2l schwarz Prod.Datum 02.2014
      Winterpneu auf Bon Z Felgen Spurverbreiterung 42mm p.A.

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 3,2l 2014, schwarz, Spurverbreiterung 42 mm pro Achse, Bon Z Winterfelgen