Safari-Schnorchel

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Safari-Schnorchel

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Hallo Zusammen,

    bei meinen Internet-Suchen stoße ich öfters auf Renni-Bilder, bei denen Schnorchel zu sehen sind.

    Jetzt habe ich mal 3 Fragen an die Profils unter Euch ?

    1) Bei der Veränderung der Luftzufuhr, ändert sich dann nicht auch die Leistung ?
    2) Bringt das das etwas, außer ´ne geilere Optik ?
    3) Gibt´s das überhaupt in Deutschland für uns ?

    Grüßle Olli
    Alles außer Normal ! :1f609:

    Mein Renegade: 15er Trailhawk, Commando-Grün mit vielen schönen Verbesserungen ;-D

  • Sagen wir mal so ... beim Motorbike Tuning haben wir Ansaugkanäle poliert und darauf geachtet, die Luft auf möglichst kurzem, geraden Weg in den Vergaser zu bekommen...

    Die Starrachser behaupten aber, dass so ein Schnorchel mit Verjüngungen und Richtungsänderungen zum Ausfiltern von angesaugten Steinen etc. die Leistung nicht beeinträchtigt wird ...

    In der Realität muss man halt einen Tod sterben, entweder Wasserschlag beim Furten oder Topleistung ...
  • Hab noch nie ein Bild im Netz gesehen, wo ein Renegade einen Schnorchel verpasst bekommen hat ...
    Und meine Stamm-Suchbergriffe in Google sind Jeep Renegade und Jeep Wrangler ;(

    *** BLACK PEARL ***
    JEEP RENEGADE LTD
    2.0l MultiJet 4WD LOW 9AT
    Carbon Black mit Vollausstattung





    Mein Renegade: Jeep Renegade LTD 2.0L MultiJet 4WD LOW 9AT - Carbon Black mit Vollausstattung - ☠

  • Schrecklich
    Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


    Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
    Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

  • Hauptsache, wieder was ans Auto gedübelt. Nur das zählt. 8o

    Leistungsprobleme sehen ich bei einem niedrig drehendem Turbo-Diesel nicht, beim Saug-Benziner schon eher. Muss halt der Turbo etwas mehr arbeiten.

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White - 100% unverbastelt

  • OK ... das wollte ich wahrscheinlich übersehen. ;(
    Sieht ja echt Bescheiden aus ... aber Geschmacksache ! Wer die Optik des hübschen Renegades verschandeln will sollte das Teil aber unbedingt kaufen ... :D

    *** BLACK PEARL ***
    JEEP RENEGADE LTD
    2.0l MultiJet 4WD LOW 9AT
    Carbon Black mit Vollausstattung





    Mein Renegade: Jeep Renegade LTD 2.0L MultiJet 4WD LOW 9AT - Carbon Black mit Vollausstattung - ☠

  • Naja, diese Dinger sollen ja auch einen Zweck erfüllen und kein Optiktuning sein ;) .


    Hier mal ein Link mit Funktionsbeschreibung:


    t-online.de/auto/technik/id_41…lung-und-staubschutz.html





    D.h. wer sein Fahrzeug entsprechend bewegt, kann u.U. auf eine Schnorchel nicht verzichten, wer ihn tatsächlich benötigt, ist immer eine andere Frage :023: .


    Wer sich das rein wegen der Optik hin macht.... :wacko: ?(
    Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

    Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Unterfahrschutz + Hundekofferraumausstattung.

  • Alles Geschmacksache, hat der Affe gesagt - und in die Seife gebissen. ;(
    2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l D mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme.
    Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.


    Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

    Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz

  • 4WD schrieb:



    Wer sich das rein wegen der Optik hin macht.... :wacko: ?(
    ... der hat dann wohl einen Knick in der Optik oder Geschmackslosikeit :rotfl: Aber darüber lässt sich ja nicht streiten ! :cry:

    *** BLACK PEARL ***
    JEEP RENEGADE LTD
    2.0l MultiJet 4WD LOW 9AT
    Carbon Black mit Vollausstattung





    Mein Renegade: Jeep Renegade LTD 2.0L MultiJet 4WD LOW 9AT - Carbon Black mit Vollausstattung - ☠

  • Ja, so kann man die Antworten ganz gut beschreiben.

    Ich sehe für den Gebrauch in Deutschland keinen wirklichen Bedarf für so einen Schnorchel. Bei einem Auto wie dem Renegade würde ich auch erst einmal prüfen lassen, ob dadurch die Wattiefe denn wirklich erhöht wird. Sicher, Wasser ansaugen und damit den Motor komplett ruinieren kann man dann eigentlich nicht mehr, es sei denn, das Auto ist komplett getaucht. Die Frage ist, wie es mit der Elektronik aussieht. Ist alles so wasserdicht, dass nichts passieren kann? Wenn das gewährleistet ist, und man seinen Rennie (natürlich ein Trailhawk als Basis) als Expeditions-Tour-Modell umbauen will, dann könnten Winde und Schnorchel wirklich ganz oben auf der Liste der Umrüstungen stehen.

    Mit dem Renegade sind wir schon in der glücklichen Situation, dass wir etwa 50 cm Wattiefe haben - das gibt es in der Klasse sonst nicht und 50 cm ist eigentlich schon mehr Off-Roader / Geländewagen-Standard als SUV üblich. Da ich inzwischen noch einmal 5 cm mehr habe, fühle ich mich eigentlich recht komfortabel.

    Gruß Pete
    gesendet von Pete
    My Omaha Orange
    new-jeep-forum.de/gallery/imag…f13be179c3017b3e52c4d3a45
    Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

    Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

  • Ich habe gerade gesehen, der abgebildete Renegade Trailhawk hat die selben Wingbars drauf wie ich - allerdings ungeschwärzt.
    gesendet von Pete
    My Omaha Orange
    new-jeep-forum.de/gallery/imag…f13be179c3017b3e52c4d3a45
    Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

    Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

  • Pete schrieb:

    Ja, so kann man die Antworten ganz gut beschreiben.

    Ich sehe für den Gebrauch in Deutschland keinen wirklichen Bedarf für so einen Schnorchel. Bei einem Auto wie dem Renegade würde ich auch erst einmal prüfen lassen, ob dadurch die Wattiefe denn wirklich erhöht wird.
    Gruß Pete
    ... naja, wenn es so weiter schifft, vielleicht doch ! ;( :rolleyes:

    *** BLACK PEARL ***
    JEEP RENEGADE LTD
    2.0l MultiJet 4WD LOW 9AT
    Carbon Black mit Vollausstattung





    Mein Renegade: Jeep Renegade LTD 2.0L MultiJet 4WD LOW 9AT - Carbon Black mit Vollausstattung - ☠

  • Nun denn,

    Also für unsere Rennis samt unseren Vorlieben, sind die Schnorchel absolut ungeeignet.

    Was die Optik betrifft, so überlassen wir das Mal denen, die das unbedingt wollen.

    Aber die verlängerte Luftzufuhr lässt mich immer noch grübeln. Egal.
    Alles außer Normal ! :1f609:

    Mein Renegade: 15er Trailhawk, Commando-Grün mit vielen schönen Verbesserungen ;-D

  • Seid ihr denn sicher, dass dieser Schnorchel überhaupt echt ist? Ich meine ja nur. In Zeiten "angetapter" Kuhfänger und alternativer Fakten würde es mich nicht wundern, wenn es den Schnorchel aus rein optischen Gründen zum Ankleben gäbe. Bisher ist hier ja immer nur von Fotos die Rede; nicht von Einbauanleitungen, Bestellthreads o.ä.
    Bevor sich der TE, unser König, Gedanken um die Ansaugung macht wäre es ja mal hilfreich zu wissen, ob der Schnorchel überhaupt ein vollwertiger ist oder nur ein optischer Offroadgag?
    2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l D mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme.
    Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.


    Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

    Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz

  • Dazu vielleicht folgendes: die Stelle ist technisch gesehen genau richtig und die Wege zum Originalen Luftfilter sehr kurz - kürzer als bei manch einem Vollblut-Offroader mit längs eingebauten Motoren. Die Frage, was er denn genau bringen soll (in Zahlen und Fakten) habe ich allerdings bisher auch noch nicht gefunden.

    Gruß Pete
    gesendet von Pete
    My Omaha Orange
    new-jeep-forum.de/gallery/imag…f13be179c3017b3e52c4d3a45
    Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

    Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

  • Chief schrieb:

    Seid ihr denn sicher, dass dieser Schnorchel überhaupt echt ist?

    Der Schnorchel an sich ist mit Sicherheit echt. In wie weit der auch funktionsfähig montiert wurde, ist wieder was anderes. Wer aber so schräg drauf ist, dass er sich so Zeugs kauft, der sägt auch noch die Löcher in den Kotflügel und in die Seitenwand vom Motorraum.

    Mein Compass: Limited 4WD MY18, 170 PS CRD, uConnect 8,4 & Beats Audio, Leder schwarz, Park-Paket, Pearl White - 100% unverbastelt