Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Gurtschloss-Verlängerung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gurtschloss-Verlängerung

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Hallo ihr Jeepler,

    ich habe dem Ekelkid (ups, n's vergessen :)) einen neuen Isofix Kindersitz gekauft.Lässt sich schnell und sicher montieren... aber das Teil ist so breit, dass ich kaum noch an die Gurtschnalle herankomme und ziemlich lange fummeln muss. Das Anschnallen geht am besten von der Fahrerseite aus. Dafür muss ich jedoch in den Fließverkehr laufen.
    Nun habe ich bei Amazon und EBAY nach Gurtschloss-Verlängerungen geguckt. Das scheint ziemlich kompliziert zu sein. Ich habe mal die Gurtschnalle des Jeeps ausgemessen:

    Meine Frage: Worauf kommt es bei einer Gurtschnalle an?
    • Auf die Breite der Zunge?
    • die Breite des Loches?
    • die Länge des unteren Steges?
    • die Länge der Zunge?
    • die Länge des Loches?

    Nach einigen Recherchen habe ich den Eindruck, dass die Breite der Zunge, des Loches und der Steg entscheidend sind. Hat jemand da Erfahrung? Welche Basisdaten müssen stimmen?

    Grüße, der Vampir...
    Renegade Trailhawk ---no road, no problem---

    O|||||||O

    Mein Renegade: 1,4l, 125kw, Limited

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kariesvampir ()

  • Gibt es da tatsächlich unterschiedliche Größen :schock: ?

    Ich wär jetzt davon ausgegangen das die komplette Gurtschlosseinheit per gesetzlicher (EU)-Vorschrift genormt ist...
    Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

    Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Unterfahrschutz + Hundekofferraumausstattung.

  • Ich habe mal Blindstecker für die Gurtschlösser bestellt (gab nur einen Standard) um im Gelände auch ohne Gurt fahren zu können ohne dass es immer piepst. Die funktionieren problemlos.

    Gruß Pete
    gesendet von Pete
    My Omaha Orange
    new-jeep-forum.de/gallery/imag…b3426ae0292267d8878a0031e
    Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

    Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

  • Das überrascht mich jetzt aber 8| .
    Für die Hundesicherung im Fahrgastraum (wenn man keinen Kofferraum hat wo der Hund rein kann oder passt) gibt es auch so universale Gurtschlossstecker die dann mit einem Haken am Geschirr vom Hund fest gemacht werden das der nicht duchs Auto fliegt wenn man bremsen muss.

    Hat bisher bei mehreren verschiedenen Autos gepasst.

    Im Reni aber nie getestet da ich dieses Teil inzwischen verschenkt hab da wir keine Verwendung mehr dafür haben.
    Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

    Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Unterfahrschutz + Hundekofferraumausstattung.

  • Hi 4WD, diese Erfahrung haben wir auch gemacht. Diese universellen gurtschlösser passen definitiv nicht in den schnallen der Rückbank im Renny. Im SEAT passten die super.
    Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


    Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
    Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

  • Hi Vampi,

    ich habe ja selbst noch 2 kleine Kinder und kenne das Problem zugut !!!!!

    Deshalb habe ich 2 Verlängerungen über Amazon geordert.
    Jeweils 12cm lang !!!!

    Passen 1a, mussten nur etwas gebogen werden (reicht mit Handkraft) damit sie auch bedienbar neben dem Sitz stecken.

    Mich kostete das nicht mal 20€ für beide.

    Marke: "Seat Belt Extender Pros"

    Grüßle Olli

    PS: Unser Großer kann sich jetzt bequem selbst anschnallen !!!
    Alles außer Normal ! :1f609:

    Mein Renegade: 15er Trailhawk, Commando-Grün mit vielen schönen Verbesserungen ;-D

  • Guter Tip, muss ich auch haben!

    Welchen haste da genommen? rigid 5" ?



    P.S.: Aber gebt mal bei amazon.de ein "seat belt extender pro" :D
    rot ist blau und plus ist minus, Sch... Elektrik

    TRAILHAWK
    Multijet 170PS | Leder | Tech-Paket | Sicht-Paket | Anhänger-Paket | VP4-Navi | CommandView-Schiebedach | Granit Chrystal

    Mein Renegade: TRAILHAWK Multijet 170PS | Leder | Tech-Paket | Sicht-Paket | Anhänger-Paket | VP4-Navi | CommandView-Schiebedach | Granit Chrystal

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von turbofred ()

  • Also, ich habe folgende gekauft :

    Seat Belt Extender Pros / E4 zertifiziert 14cm starre Gurtverlängerung (2-Pack)


    Ich habe nur das Gurtschloss etwas verbogen (ca 10-15°), damit der Sohnemann den Gurt besser einstecken kann.

    Grüßle Olli
    Alles außer Normal ! :1f609:

    Mein Renegade: 15er Trailhawk, Commando-Grün mit vielen schönen Verbesserungen ;-D

  • Ich habe diesebestellt.
    Sie sollte nicht so lang sein, denn der Gurt des Kindersitzes wird unter der linken Unterarmlehne durchgeführt, um das Kind zu fixieren. Ist die Schnalle zu hoch, sitzt der Gurt nicht richtig. Die bestellte Verlängerung sitzt optimal...

    Grüße, der Vampir
    Renegade Trailhawk ---no road, no problem---

    O|||||||O

    Mein Renegade: 1,4l, 125kw, Limited

  • Danke, habe gerade auf deren eigenen Homepage bestellt - Shipping Worldwide free und 365Tage Rückgabe, hört sich gut an (nur warten muss ich etwas)

    Dann hat das Gefummel ein Ende (Neigbarer Kindersitz ist doch recht hoch, dann ist noch immer der hintere Becherhalter runtergeklappt für die Prinzessin, da kriegste echt die Krise beim anschnallen...)
    rot ist blau und plus ist minus, Sch... Elektrik

    TRAILHAWK
    Multijet 170PS | Leder | Tech-Paket | Sicht-Paket | Anhänger-Paket | VP4-Navi | CommandView-Schiebedach | Granit Chrystal

    Mein Renegade: TRAILHAWK Multijet 170PS | Leder | Tech-Paket | Sicht-Paket | Anhänger-Paket | VP4-Navi | CommandView-Schiebedach | Granit Chrystal