Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Mal gschwind mehr Packraum....

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mal gschwind mehr Packraum....

    Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

    Schneller Mini-Einkauf,

    Da wir letzte Woche mal schnell im Schwarzwald zum Schlittenfahren waren, wurd s dann doch n Bissl eng im Traily. Grade mit Verpflegung und Wechselkleidung für die Kids....


    Also hab ich schnellstmöglich und recht günstig einen Satz Querträger gebraucht. Leider, seeeeehr leider, konnt ich so schnell keine in schwarz bekommen.
    Was mich echt überrascht, diese Menabo Brior sind sogar auf unseren Rennis bis 90kg zugelassen.

    Aber jetzt weiß ich schon was ich nach der nächsten Spätschicht machen darf, folieren..... Schön schwarz matt.


    Grüßle Olli
    Alles außer Normal ! :1f609:

    Mein Renegade: 15er Trailhawk, commando-grün, MySky-Schiebedach, Keyless, abnehmbare AHK, 6.5"-Navi, Moab-Stoffsitze, Mopar-Fussmatten, Winter- & Parkpaket, Thule Wingbars, Thule Canyon Korb, ClimAir-SonnyBoy-Fensternetze, Hansen-Spurverbreiterungen 48 mm und General Grabber AT3 in Seriengröße​​

  • Und dann....haat Du die Schlitten so auf die Querträger geschnallt........????.....
    Wenn nur die Dachkörbe nicht so teuer wären :(

    Gruß vom Zipfelbobfahrer
    Renegade Limited Edition Baujahr 3/2015
    Coloradorot
    140 PS Diesel, 4x4
    9 Stufen-Automatik
    kein Leder, kein Navi, kein Beats aber ansonsten volle Hütte
    Türen und Haube mit Army-Sternen beklebt
    Folienbeklebung auf dem Dach mit USA Flagge
    Original 17-Zoll Limited Felgen schwarz-matt foliert.
    Kühlergrill schwarz matt verbaut
    :!: Anstehendes Projekt: Spiegelkappen schwarz-matt folieren :!:

    Mein Renegade: Renegade Limited Edition, Coloradorot, 140 PS Diesel, 9 Stufen-Automatik, kein Leder, kein Navi, kein Beats aber ansonsten volle Hütte. Türen und Haube mit Army-Sternen beklebt.

  • Türlich, mit dem passenden Gurt geht das schon.

    Und natürlich möchte ich auch einen coolen Korb,
    höchstwahrscheinlich nach der Steuerrückzahlung.

    Außerdem muss man sich ja noch n paar Ziele lassen
    Alles außer Normal ! :1f609:

    Mein Renegade: 15er Trailhawk, commando-grün, MySky-Schiebedach, Keyless, abnehmbare AHK, 6.5"-Navi, Moab-Stoffsitze, Mopar-Fussmatten, Winter- & Parkpaket, Thule Wingbars, Thule Canyon Korb, ClimAir-SonnyBoy-Fensternetze, Hansen-Spurverbreiterungen 48 mm und General Grabber AT3 in Seriengröße​​

  • Sooooo,

    Nun noch gschwind 2 Bilderchen.
    1) Schlittentransportmodus
    2) Randleisten-Transportmodus

    Grüßle Olli
    Bilder
    • _20170205_123447.JPG

      447,35 kB, 2.326×1.201, 111 mal angesehen
    • _20170205_123339.JPG

      448,76 kB, 2.931×1.500, 84 mal angesehen
    Alles außer Normal ! :1f609:

    Mein Renegade: 15er Trailhawk, commando-grün, MySky-Schiebedach, Keyless, abnehmbare AHK, 6.5"-Navi, Moab-Stoffsitze, Mopar-Fussmatten, Winter- & Parkpaket, Thule Wingbars, Thule Canyon Korb, ClimAir-SonnyBoy-Fensternetze, Hansen-Spurverbreiterungen 48 mm und General Grabber AT3 in Seriengröße​​

  • Die sehen ja echt recht solide aus. Ich persönlich würde sie noch etwas kürzen, so dass sie nicht so weit überstehen. Wenn Du allerdings eventuell mal ein Dachzelt draufmachen willst (würde in oliv bestimmt gut kommen) sind sie so eventuell besser.

    Gruß Pete
    gesendet von Pete
    My Omaha Orange
    new-jeep-forum.de/gallery/imag…5b4ec5182d9d1dab5226302a8
    Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

    Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

  • Hab ich auch

    Servus Allerseits,

    hab ich mir vor einigen Wochen auch für meine Langlaufski gekauft. In Verbindung mit einem Skisack eine super Sache. Der Preis lag bei ca. EUR 58,00.
    Wenn man nicht gerade eine Schrankwand damit transportieren möchte, sollten die Dachträger für den Transport von sperrigen bzw. vor allem langen Gegenständen
    ausreichend sein. Werde sie aber im Frühling wieder abnehmen und nur bei Bedarf montieren, was mit einem Imbus Schlüssel in wenigen Minuten erledigt ist.
    Bilder
    • Dachträger1.jpg

      221,28 kB, 816×612, 81 mal angesehen
    • Dachträger2.jpg

      261,07 kB, 816×612, 73 mal angesehen
    Jeep Renegade Limited 2.0 Diesel 140 PS 4WD Anvil 6,5" NAVI Rückfahrkamera

    Mein Renegade: Jeep Renegade Limited 2.0 Diesel 140 PS 4WD Anvil 6,5" NAVI Rückfahrkamera

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tiger ()

  • Ja, diese überstehende Profile mag ich auch nicht so.
    Jedoch muss ich erst einmal abwarten wie der Dachkorb (montiert) wirklich aussieht und ob dann noch der Fahrradhalter vom Junior noch daneben passt.
    Erst dann werd ich sehen wie viel ich kürzen kann.

    Eigentlich wollte ich ganz andere Querträger, die in einem schönen Bogen von rechts nach links gehen, bzw direkt von Reling zu Reling.
    Bloß haben die keine Nut für die Halter.

    Ich freu mich mal auf´s Folieren und hoffe, daß es klappt und dauerhaft gut aussieht.
    Alles außer Normal ! :1f609:

    Mein Renegade: 15er Trailhawk, commando-grün, MySky-Schiebedach, Keyless, abnehmbare AHK, 6.5"-Navi, Moab-Stoffsitze, Mopar-Fussmatten, Winter- & Parkpaket, Thule Wingbars, Thule Canyon Korb, ClimAir-SonnyBoy-Fensternetze, Hansen-Spurverbreiterungen 48 mm und General Grabber AT3 in Seriengröße​​

  • Ich habe meine übrigens mit ganz normaler Folie aus dem Baumarkt schwarz gemacht - vielleicht nicht gaaaannnnzz professionell aber für mich selbst erst einmal OK. Alternative ist ja wohl PlastiDip.

    Gruß Pete
    gesendet von Pete
    My Omaha Orange
    new-jeep-forum.de/gallery/imag…5b4ec5182d9d1dab5226302a8
    Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

    Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

  • Ich habe mir Autofolie vom dem großen A..... schicken lassen.

    In meinem Übereifer dachte ich, dass man das mal geschwind folieren kann ........... HAHAAAAA, das ging mal gründlich schief.
    Es sah aus wie das Phantom der Oper ....... eine Seite super, die andere wie häutende Schlange.

    Nun werde ich in den nächsten Tagen nochmals in Ruhe dran gehen und beí privater Nachtschicht.

    Ist eben auch einen Herausforderung. ;-D
    Alles außer Normal ! :1f609:

    Mein Renegade: 15er Trailhawk, commando-grün, MySky-Schiebedach, Keyless, abnehmbare AHK, 6.5"-Navi, Moab-Stoffsitze, Mopar-Fussmatten, Winter- & Parkpaket, Thule Wingbars, Thule Canyon Korb, ClimAir-SonnyBoy-Fensternetze, Hansen-Spurverbreiterungen 48 mm und General Grabber AT3 in Seriengröße​​

  • Die Nut hat doch heute fast jeder Träger, der etwas auf sich hält. ist bei meinem Träger auch vorhanden und bei mir ist der Träger eigentlich immer drauf.

    Gruß Pete
    Bilder
    • DSC_0326-1024x576.JPG

      145,79 kB, 1.024×576, 78 mal angesehen
    gesendet von Pete
    My Omaha Orange
    new-jeep-forum.de/gallery/imag…5b4ec5182d9d1dab5226302a8
    Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

    Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

  • Tja, Pete, leider gibt es immer noch Träger, die das nicht haben.

    Egal ...... Meine Träger sind seit 15min foliert und es sie saugut aus !!!!!!!!!!!!
    Bin mal gespannt wie´s auf dem Wagen aussieht.

    Hoooooooffentlich dauert´s nicht mehr lange bis ich meinen Thule Canyon bestellen und dann montieren kann. :D

    Grüßle Olli
    Alles außer Normal ! :1f609:

    Mein Renegade: 15er Trailhawk, commando-grün, MySky-Schiebedach, Keyless, abnehmbare AHK, 6.5"-Navi, Moab-Stoffsitze, Mopar-Fussmatten, Winter- & Parkpaket, Thule Wingbars, Thule Canyon Korb, ClimAir-SonnyBoy-Fensternetze, Hansen-Spurverbreiterungen 48 mm und General Grabber AT3 in Seriengröße​​

  • Pete schrieb:

    Die Nut hat doch heute fast jeder Träger, der etwas auf sich hält. ist bei meinem Träger auch vorhanden und bei mir ist der Träger eigentlich immer drauf.

    Gruß Pete


    Hi Pete,

    könntest Du mal die Thule Nummern für den Träger und den Befestigungssatz posten?

    Gruß Willi

    Mein Renegade: MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD LOW 9AT (140 PS)

  • Ciao Willi,

    schau doch mal in diesem Thread nach - da ist schon jede Menge drüber geschrieben: Dachträger / Dachkörbe.

    Ich kann Zuhause später auch noch einmal schauen, aber mit Thule Wingbar kommt man eigentlich im Netz sofort zum Ziel. Breite zwischen den Dach-Relings messen und dann passt das schon...

    Gruß Pete
    gesendet von Pete
    My Omaha Orange
    new-jeep-forum.de/gallery/imag…5b4ec5182d9d1dab5226302a8
    Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

    Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange