Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Klärungsbedarf vor Kauf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Klärungsbedarf vor Kauf

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Guten Morgen und frohes neues Jahr zusammen!

      Wie schon in meinem Vorstellungsbeitrag "angedroht" habe ich ein paar offene Fragen, die ich noch nicht selbst
      Klären konnte und auch der Dealer nicht beantworten konnte/wollte:

      1.) Modelljahrfragen
      Es scheint relevant zu sein einen "späteren" Renegade zu kaufen (z.B. bzgl. Navi), bei Autos die beim Händler stehen (gerade Tageszulassungen) sieht man aber nicht wann sie gebaut wurden.
      Kann man das Modelljahr selber identifizieren?
      Ist ein MY 2016 ggf. 2015 gebaut (wird manchmal extra erwähnt)?

      2.) Anhängerpaket
      Ist da nur die Vorbereitung gemeint oder ist konkret die AHK dabei?

      3.) PDC vorne
      Gibt's Trailhawks ohne PDC vorne (dann müsste ich aufpassen beim suchen)?

      4.) ACC
      Ich mein zwar das es das für den Trailhawk nicht gibt, aber ggf. kann man das doch konfigurieren?

      5.) Kamera hinten, tote Winkel-Warner im Spiegel, Querverkehrswarner hinten
      Ist das nur mit dem Technologie-Paket drin oder gibt's das einzeln?

      6.) Navi
      Lohnt das VP4 oder gehen die Apps auch auf dem VP2?

      Viele Fragen, ich hoffe ihr könnt mir helfen...
      Grüße aus der Voreifel
      Manfred
      rot ist blau und plus ist minus, Sch... Elektrik

      TRAILHAWK
      Multijet 170PS | Leder | Tech-Paket | Sicht-Paket | Anhänger-Paket | VP4-Navi | CommandView-Schiebedach | Granit Chrystal

      Mein Renegade: TRAILHAWK Multijet 170PS | Leder | Tech-Paket | Sicht-Paket | Anhänger-Paket | VP4-Navi | CommandView-Schiebedach | Granit Chrystal

    • Modelljahreswechsel ist immer im Sommer.

      Also ab September 16' gebaute Fahrzeuge sind bereits MY 17 und das bis Juli 17'.
      Dann sind i.d.R. Werksferien und ab September 17' werden dann die 18er Modelle produziert, usw..

      Beim Anhängerpaket ist die AHK komplett montiert soweit ich weiß und ich meine das da auch das Reserverad dabei ist (wenn nicht bitte korrigieren).

      Navi finde ich persönlich schon das sich das Große lohnt.
      Kommt aber natürlich immer auf die persönlichen Bedürfnisse an... ich habe noch ein "älteres" 6,5" Modell ohne Apps (welche mir aber auch nicht fehlen...).

      Die anderen Fragen müssen dir die TH-Fahrer beantworten (da kann ich nur vermuten wie es ist).
      Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, alle Standartpakete/ Limited + Sichtpaket + Sensorpaket + Stylepaket + Funktionspaket 1 + Sitz- und Lenkradheizung + Parksensoren hinten + Rückfahrkamera + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + Hundekofferraumausstattung (Trenngitter, Laderaumteiler, Kofferraumverkleidung + Stoßstangenschutz, Antirutschmatte, Hunderampe)

      Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, alle Standartpakete/ Limited + Sichtpaket + Sensorpaket + Stylepaket + Funktionspaket 1 + Sitz- und Lenkradheizung + Parksensoren hinten + Rückfahrkamera + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + Hundekofferraumausstattung (Trenngitter, Laderaumteiler, Kofferraumverkleidung + Stoßstangenschutz, Antirutschmatte, Hunderampe)

    • Meiner hat vorne ebenfalls kein PDC und das finde ich auch gut so. Wenn man richtig sitzt, kann man praktisch fast bis zum Motorhaubenende sehen und danach ist der Wagen (bis auf ein paar cm) ja auch zu Ende. Was soll ich da noch mit zusätzlichen Piepern?

      Gruß Pete
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…a73f9b7c698e867609c0aa90f
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • Ich habe zwar nur einen Limited, aber vlt. helfen Dir trotzdem meine Antworten ein wenig

      turbofred schrieb:

      1.) Modelljahrfragen
      Es scheint relevant zu sein einen "späteren" Renegade zu kaufen (z.B. bzgl. Navi), bei Autos die beim Händler stehen (gerade Tageszulassungen) sieht man aber nicht wann sie gebaut wurden.
      Kann man das Modelljahr selber identifizieren?
      Ist ein MY 2016 ggf. 2015 gebaut (wird manchmal extra erwähnt)? Da kann ich nichts zu sagen, Aber Toy4ever hat es ja schon beantwortet

      turbofred schrieb:

      2.) Anhängerpaket
      Ist da nur die Vorbereitung gemeint oder ist konkret die AHK dabei? So weit ich weiß, ist hier eine kmpl. Anhänger dabei, + das Ersatzrad welches in dem Kofferraum liegt. Ohne Anhängerpaket hast du den doppelten Kofferraumboden, also Platz nach unten.

      turbofred schrieb:

      3.) PDC vorne
      Gibt's Trailhawks ohne PDC vorne (dann müsste ich aufpassen beim suchen)? Du meinst die Parkpiepser? Die gibt es nur als extra Bestellung. Also bei meinem Limited mit Rückfahrkamara und Piepser hinten, musste ich die für vorne zusätzlich mit bestellen. Ich denke, es ist beim Traihlhawk genauso

      4.) ACC
      Ich mein zwar das es das für den Trailhawk nicht gibt, aber ggf. kann man das doch konfigurieren? Da kann ich dir nichts zu sagen, selbst wenn ich es in meinem Limited hätte, ich habe danach noch nicht gesucht bzw. gefunden

      5.) Kamera hinten, tote Winkel-Warner im Spiegel, Querverkehrswarner hinten
      Ist das nur mit dem Technologie-Paket drin oder gibt's das einzeln? K.A könnte ich mir vorstellen, dass man es einzeln bestellen kann. Bei Tageszulassungen beim Händler gehe lieber davon aus, dass nur Pakete in den Fahrzeugen sind

      6.) Navi
      Lohnt das VP4 oder gehen die Apps auch auf dem VP2? Da kann ich auch nicht helfen, hier bin ich die totale Niete. Besitze selbst nur das Standard Radio ohne Navi

      Viele Fragen, ich hoffe ihr könnt mir helfen...
      Grüße aus der Voreifel
      Manfred
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    • Wendy schrieb:

      Ich habe zwar nur einen Limited, aber vlt. helfen Dir trotzdem meine Antworten ein wenig

      turbofred schrieb:

      2.) Anhängerpaket
      Ist da nur die Vorbereitung gemeint oder ist konkret die AHK dabei? So weit ich weiß, ist hier eine kmpl. Anhänger dabei, + das Ersatzrad welches in dem Kofferraum liegt. Ohne Anhängerpaket hast du den doppelten Kofferraumboden, also Platz nach unten.




      Also ein Anhänger ist nicht dabei. :D Dafür eine schnell montierbare Zugstange mit Kugelkopf, die unter dem Ersatzrad im Kofferraum liegt. Der Kofferraum ist wie von Wendy beschrieben dann natürlich kleiner.

      Mein Renegade: MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD LOW 9AT (140 PS)

    • sottozero schrieb:

      Wendy schrieb:

      Ich habe zwar nur einen Limited, aber vlt. helfen Dir trotzdem meine Antworten ein wenig

      turbofred schrieb:

      2.) Anhängerpaket
      Ist da nur die Vorbereitung gemeint oder ist konkret die AHK dabei? So weit ich weiß, ist hier eine kmpl. Anhänger dabei, + das Ersatzrad welches in dem Kofferraum liegt. Ohne Anhängerpaket hast du den doppelten Kofferraumboden, also Platz nach unten.




      Also ein Anhänger ist nicht dabei. :D Dafür eine schnell montierbare Zugstange mit Kugelkopf, die unter dem Ersatzrad im Kofferraum liegt. Der Kofferraum ist wie von Wendy beschrieben dann natürlich kleiner.
      Das heißt dann also, dass der Kofferraum nur noch in der "flachen" Konfiguration (also Boden oben) vorhanden ist und ein evtl. MySky-Dach nicht mehr unten rein geht.
      Ohne Ersatzrad könnte man den Kofferraum noch ganz nutzen.

      Fast erledigt:
      Hab nen Thread in diesem Forum dazu mit Bildern gefunden! (Mal kucken was ne Nachrüstlösung kosten
      soll...
      rot ist blau und plus ist minus, Sch... Elektrik

      TRAILHAWK
      Multijet 170PS | Leder | Tech-Paket | Sicht-Paket | Anhänger-Paket | VP4-Navi | CommandView-Schiebedach | Granit Chrystal

      Mein Renegade: TRAILHAWK Multijet 170PS | Leder | Tech-Paket | Sicht-Paket | Anhänger-Paket | VP4-Navi | CommandView-Schiebedach | Granit Chrystal

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von turbofred ()

    • turbofred schrieb:




      turbofred schrieb:



      2.) Anhängerpaket
      Ist da nur die Vorbereitung gemeint oder ist konkret die AHK dabei?


      Wie schon beschrieben bekommst du eine AHK - die liegt in einem Styroporteil welches unter dem Reserverad verschraubt ist - im Hohlraum der Felge sozusagen. Ist ein bisschen unpraktisch...aber gut....
      Und betreffend "MySky" - nette Spielerei - rauf, runter - wenn schon oben offen, dann das Glasschiebedach - knopfdruck - auf, zu - viel wenig - und verstauen musst du es auch nicht...


      turbofred schrieb:



      3.) PDC vorne
      Gibt's Trailhawks ohne PDC vorne (dann müsste ich aufpassen beim suchen)?


      4.) ACC
      Ich mein zwar das es das für den Trailhawk nicht gibt, aber ggf. kann man das doch konfigurieren?

      5.) Kamera hinten, tote Winkel-Warner im Spiegel, Querverkehrswarner hinten
      Ist das nur mit dem Technologie-Paket drin oder gibt's das einzeln?



      Mein Trailhawk mit dem Parkpaket von 5/16 hat auch vorne PDC.
      zu 4) Wenn du mit ACC den Auffahrwarner meinst - das hat der Trailhawk nicht - falsche Stoßstange - kein Platz fürs Radar....
      zu 5) Paket

      turbofred schrieb:


      6.) Navi
      Lohnt das VP4 oder gehen die Apps auch auf dem VP2?


      Habe das VP2
      Positiv: tomtom kannst du selbst updaten - das VP4 geht nur beim Freundlichen....
      Negativ: es ist langsam - flüssiges eingeben ist nicht, das Programm "Jeep skills" läuft nur auf dem VP4 - alles andere gibts auch auf VP2

      Mein Auto:

    • postofficer schrieb:

      Und betreffend "MySky" - nette Spielerei - rauf, runter - wenn schon oben offen, dann das Glasschiebedach - knopfdruck - auf, zu - viel wenig - und verstauen musst du es auch nicht...

      Hierzu noch mal:
      Der Händler hatte auch behauptet, dass das MySky nur zun komplett raus- und reinbauen ist --> Dieses Youtube-Video zeigt aber die Schiebdachfunktion.

      1.) Haben die EU/deutschen Renegades auch die Schiebdachfunktion bei MySky?
      2.) Gehen die ausgebauten Dächer unter die Badenplatte im Kofferraum wenn diese in der oberen (ebenen) Stellung ist?
      rot ist blau und plus ist minus, Sch... Elektrik

      TRAILHAWK
      Multijet 170PS | Leder | Tech-Paket | Sicht-Paket | Anhänger-Paket | VP4-Navi | CommandView-Schiebedach | Granit Chrystal

      Mein Renegade: TRAILHAWK Multijet 170PS | Leder | Tech-Paket | Sicht-Paket | Anhänger-Paket | VP4-Navi | CommandView-Schiebedach | Granit Chrystal

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von turbofred ()

    • In der Renegade Preisliste steht:
      MySky ist ein zweiteiliges modulares Dachsystem mit zwei separat herausnehmbaren Elementen.
      Diese sind einfach über einen Griff entriegelbar und im Gepäckraum verstaubar.
      Die Module sind leicht (je etwa 4,5 kg), schallisoliert und robust.
      Das vordere Element verfügt, wie ein konventionelles Schiebedach, über eine elektrische Hub-und Schiebefunktlon.

      Mein Renegade: MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD LOW 9AT (140 PS)

    • turbofred schrieb:

      1.) Haben die EU/deutschen Renegades auch die Schiebdachfunktion bei MySky?
      2.) Gehen die ausgebauten Dächer unter die Badenplatte im Kofferraum wenn diese in der oberen (ebenen) Stellung ist?
      1.) Ja, die Schiebedachfunktion ist vorhanden.
      2.) Ja, funktioniert. Ich habe eine AHK, das Reserverad aber rausgenommen und somit genügend Platz.
      Jeep Renegade Limited MY16 2,0 MultiJet 140PS, Automatik, Anvil/Schwarz, 6,5" uConnect, Sicht Paket, Technologie Paket plus, AHK, MySky Schiebedach

      Grüße aus dem Bergischen Land

      Mein Renegade: Jeep Renegade Limited 2,0 MultiJet Anvil/Schwarz Sicht Paket, Technologie Paket plus, AHK, MySky Schiebedach

    • Ich hatte die Möglichkeit MySky auszuprobieren. Eine Schiebedachfunktion gab es da nicht. Ausserdem zeigte das Dach bereits nach zwei Monaten deutliche Verfärbung durch die Sonne. Und sehr unpraktisch im handling fand ich die Dinger auch...scheint mir einfach eine billig Version für ein Schiebedach zu sein. Ich habe mich dann für das Panorama Glasdach entschieden: Enorm gross, getöntes Glas, alle Funktionen elektrisch und auch die Sonnenstore wird elektrisch ein- und ausgefahren! Eine tolle Sache.
      Renegade Trailhawk, fast alle Paks inkl. AHK, Rückfahrkamera,Glaspanoramadach aber ohne Einparkhilfe, Beats und Leder. Farbe: Anvil.

      Mein Renegade: Renegade Trailhawk, fast alle Paks inkl. AHK, Glaspanoramadach aber ohne Beats und Leder. Farbe: Anvil

    • RolandCH schrieb:

      Eine Schiebedachfunktion gab es da nicht.

      Schon komisch. Ich habe noch eine alte Preisliste von 12/2014 ausgegraben, selbst da ist die Schiebedachfunktion schon beschrieben.
      Bilder
      • MySky.JPG

        41,62 kB, 543×374, 34 mal angesehen

      Mein Cherokee: Noch bis Dezember: Cherokee Limited MY15 170 PS Diesel, dann Compass Limited MY18

    • Ich konnte bei der Probefahrt 2/15 beide Teile anschauen. Die Wahl fiel dann sehr schnell auf das Panoramadach.
      Kein umständliches ausbauen und irgendwo verstauen wie beim MySky und erst noch der Vorteil des Sonnenschutz Rollos.
      Renegade Trailhawk mit Panoramadach, Sitze Leder + Elektr., VP4 + DAB, Kamera + Totwinkel, Pack Function, 40/20/40 Rücksitzlehne, iTracker mini 0806pro

      Nachfolge vom Jeep KJ Cherokee Limited 3.7L 2004-2015

      Mein Renegade: Renegade Trailhawk mit Panoramadach, Sitze Leder + Elektr., VP4 + DAB, Kamera + Totwinkel, Pack Function, 40/20/40 Rücksitzlehne

    • Toy4ever schrieb:

      RolandCH schrieb:

      Eine Schiebedachfunktion gab es da nicht.

      Schon komisch. Ich habe noch eine alte Preisliste von 12/2014 ausgegraben, selbst da ist die Schiebedachfunktion schon beschrieben.


      Nun, das war Ende 2014 bei grössten Schweizer Importeur. Bestellen konnte man das Dach damals nicht. Möglicherweise ein Vorserienmodell zur Einführung des Renegades für Händler?? Damals wurde der Renegade ja noch als Livestyle Vehikel für Yuppis beworben. Gekauft wird er ja nun vor allem von uns alten Knacker...und wir basteln sicher nicht gerne am Fahrzeug herum, nur damit sich der Rauch unserer Zigarre verflüchtigt...
      Renegade Trailhawk, fast alle Paks inkl. AHK, Rückfahrkamera,Glaspanoramadach aber ohne Einparkhilfe, Beats und Leder. Farbe: Anvil.

      Mein Renegade: Renegade Trailhawk, fast alle Paks inkl. AHK, Glaspanoramadach aber ohne Beats und Leder. Farbe: Anvil

    • Hallo zusammen!

      Vielen Dank für eure Unterstützung! Durch das Klären der Ganzen Fragen hat sich für mich ein umfassendes Bild ergeben.

      Ich konnte mittlerweile mein Fahrzeug in meiner Wunschkonfiguration (Und nein: es ist nicht schwarz) bei einem regionalen Händler als Neufahrzeug zu einem passablen Preis finden.
      Heute unterschrieben, am Freitag (den 13. ;) ) kann ich's abholen!!! Bilder etc. folgen (ok ok, ihr kennt den Rennie ja schon).

      Grüße
      Manfred
      rot ist blau und plus ist minus, Sch... Elektrik

      TRAILHAWK
      Multijet 170PS | Leder | Tech-Paket | Sicht-Paket | Anhänger-Paket | VP4-Navi | CommandView-Schiebedach | Granit Chrystal

      Mein Renegade: TRAILHAWK Multijet 170PS | Leder | Tech-Paket | Sicht-Paket | Anhänger-Paket | VP4-Navi | CommandView-Schiebedach | Granit Chrystal

    • Und auch noch granit-crystal ! Besser gehts ja nicht. :023:
      2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l Diesel mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme. Sitze Nappa-Leder schwarz.
      Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.



      Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

      Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz