Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Renderings vom neuen Wrangler

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Renderings vom neuen Wrangler

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Die Kollegen von jlforums.com haben auf der Basis aller geleakten Informationen sehr hochwertige Renderings erstellt, die vermutlich recht nah an der Realität sein könnten.










      Und hier noch der Pickup



      Quelle: jlforums.com

      Mein Cherokee: Noch bis Dezember: Cherokee Limited MY15 170 PS Diesel, dann Compass Limited MY18

    • Also wenn das so stimmt, sieht das erstmal alles sehr vertraut aus. Damit werden die bestehenden Kunden nicht vergrault und der Wrangler behält sein massives und kantiges Aussehen. Die neue Dachkonstruktion ist ganz spannend. Allerdings weiß man wieder nicht wohin mit dem herausnehmbaren Dachteilen.

      Ich persönlich glaube aber, dass uns optisch noch eine zumindest kleine Überraschung ins Haus steht. Warten wir es ab.
      1) 2014 Cherokee Limited, BBlack, 170 PS, 9-Gang Aut., ADI, AHK, neues Getriebe 11/2015 (Alltagsauto)
      2) 2008 Wrangler JK Rubicon 2-Türer, Schwarz, 3,5 Zoll AEV FW, BF Goodrich TA KO2 315/70R17, AEV Frontbumper, Warrior Sumarai Winde 9500HS, Bestop High Rock Rear Bumper+ Tire Carrier + Frontrunner Dachträger + Tembo Dachzelt (Funcar)

      Mein Cherokee: 2014 Cherokee Limited, Brilliant Black, 170 PS, 9-Gang Aut., Active Drive I, Navi & Sound Paket, Fahrassistenz-Paket, Command-View Panorama-Glasdach, abnehmbare AHK, neues Getriebe 11/2015

    • Sieht vertraut und trotzdem "modernisiert" aus. Die Maße würden jetzt mal interessieren, denn eigentlich wurde ja angekündigt, dass der Neue wieder etwas schmaler werden sollte. Die Bilder vermitteln diesen Eindruck nicht unbedingt.

      Gruß Pete
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…e70a0edcb5ad4b0257c0e0056
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • Noch etwas ist mir aufgefallen - auch für den amerikanischen Markt scheint die Zeit (nachrüstbarer) umklappbarer Frontscheiben vorbei zu sein - zumindest für den langen Wrangler. Dafür scheint die Karosserie-Nutzbarkeit deutlich "komfortabler" aus.
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…e70a0edcb5ad4b0257c0e0056
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • Ja das haben wahrscheinlich höchstens ein paar verrückte in Offroadparks genutzt die auf Ganzkörper-Schlammbehandlung stehen und die üblichen Poser in den USA. Ansonsten ist die umklappbare Frontscheibe wohl eher eine nostalgische Funktion die ziemlich praxisfern ist.
      1) 2014 Cherokee Limited, BBlack, 170 PS, 9-Gang Aut., ADI, AHK, neues Getriebe 11/2015 (Alltagsauto)
      2) 2008 Wrangler JK Rubicon 2-Türer, Schwarz, 3,5 Zoll AEV FW, BF Goodrich TA KO2 315/70R17, AEV Frontbumper, Warrior Sumarai Winde 9500HS, Bestop High Rock Rear Bumper+ Tire Carrier + Frontrunner Dachträger + Tembo Dachzelt (Funcar)

      Mein Cherokee: 2014 Cherokee Limited, Brilliant Black, 170 PS, 9-Gang Aut., Active Drive I, Navi & Sound Paket, Fahrassistenz-Paket, Command-View Panorama-Glasdach, abnehmbare AHK, neues Getriebe 11/2015

    • n8flight schrieb:

      Ansonsten ist die umklappbare Frontscheibe wohl eher eine nostalgische Funktion die ziemlich praxisfern ist.

      Was alle Motorradfahrer hier gerne bestätigen werden. Der beste (staubige) Fahrtwind ist der, den man(n) nicht in die Augen bekommt.
      2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l Diesel mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme. Sitze Nappa-Leder schwarz.
      Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.



      Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

      Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz

    • Jupp, dem stimme ich zu. Ich finde, der weiße mit den schwarzen Applikationen sieht echt gut aus, obwohl ich sonst durchaus für etwas Farbe bin.
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…e70a0edcb5ad4b0257c0e0056
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • Der Ur-Typ sollte ja auch erhalten bleiben.

      Aber er wird kantiger, anderer Kühlergrill, versetzte Lampenanordnung, neue Motorhaube, flacherer Scheibe und Innen wird mit Sicherheit so einiges anders ... mir gefällt er sehr gut :023:

      *** BLACK PEARL ***
      JEEP RENEGADE LTD
      2.0l MultiJet 4WD LOW 9AT
      Carbon Black mit Vollausstattung





      Mein Renegade: Jeep Renegade LTD 2.0L MultiJet 4WD LOW 9AT - Carbon Black mit Vollausstattung - ☠

    • Habe ich einen Knick in der Optik oder sieht es wirklich so aus, als ob die Slots leicht gewölbt sind - so leicht in Richtung Cherokee?
      2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l Diesel mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme. Sitze Nappa-Leder schwarz.
      Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.



      Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

      Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz

    • Gemoije Michel,
      Luftwiderstandsbeiwert (Cw-Wert) und Fußgängerschutz haben schon so manche Blüte getrieben. Denkbar wärs schon.
      2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l Diesel mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme. Sitze Nappa-Leder schwarz.
      Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.



      Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

      Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz