Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Welche Musik hört ihr so

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Lord Huron - Nathaniel Rateliff & the Night Sweats - Jay Malinowski - The Sam Chase - The Weather Machine - Bronze Radio Return - Brian Fallon - Old Crow Medicine Show - Edward Sharpe & the Magnetic Zeros - To Kill A King - Run River North - Matt Pond PA - The Shins - Lewis Watson - Benjamin Francis Leftwich - Bob Dylan - ein bisschen Eagles - ein bisschen Springsteen - ein bisschen Cash ...

      Könnte noch ein wenig mehr anbringen - aber das ist schon ein guter, fast chronologischer Rundumschalg meiner Hörgewohnheiten :D
      JEEP Renegade Trailhawk | Alpine White | Thule Wingbar Edge | Thule Canyon XT

      Mein Renegade: Trailhawk | Alpine White | Thule Wingbar Edge | Thule Canyon XT

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von koenisch ()

    • Wow, das meiste kenne ich nicht.
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    • Wendy schrieb:

      Wow, das meiste kenne ich nicht.
      Dann wird es Zeit ;) gerade Lord Huron höre ich rauf und runter...aber auch The Shins, The Sam Chase und Nathaniel Rateliff sind extrem zu empfehlen. Hängt natürlich, wie so vieles, vom persönlichen Geschmack ab.
      JEEP Renegade Trailhawk | Alpine White | Thule Wingbar Edge | Thule Canyon XT

      Mein Renegade: Trailhawk | Alpine White | Thule Wingbar Edge | Thule Canyon XT

    • Jetzt gehen ich mal in iTunes stöbern
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    • The Shins gefällt mir, was ich da an Happen so höre
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    • Meist elektronische Musik, ganz vorn Kraftwerk, Tangerine Dream, Jean Michel Jarre, Vangelis, Emerson Lake and Palmer - Old School eben. Aber auch new School wie z.B. Underworld oder The Art Of Noise. Aber auch Jazz, Hip Hop, Rap, Reggae, Dub sowie Punk und Klassik. Amerikanische Volksmusik nur in der Bluegrass-Version, echter Hillbilly-Sound ;) . An die konventionelle Country-Music komm ich nich ran. Ein Wort zu Xavier Naidoo liebe Mitglieder: sehr coole Sounds und super Texte. Meine Lieblingsstücke: "Sie sieht mich einfach nicht" und " Ich kenne nichts (was so schön ist wie Du)" . Wie ja schon angemerkt wurde: alles Geschmackssache! Aber der Mann hat ein kolossales Talent, muß man anerkennen, auch wenn man das nich mag.
      Da mal Vivaldis Jahreszeiten öfter genannt wurden, hier mal die Version des "Frühlings" von Stern Combo Meissen (ja, hieß wirklich so) von ca. 1980.

      youtube.com/watch?v=E723ecp9Vcs

      Chr.
      Jeep Renegade Longitude 1,4 Multiair 2WD 140PS, 6-Gang-Doppelkupplungsgetr., Klimaanl., elektr. Parkbremse, 5" Touchscreen, Navi, Freisprech, Cruise Control, Ambientebeleuchtung usw.

      Mein Renegade: Renegade 1,4L Longitude Ausstattung, 6-Gang Doppelkupplungsgetriebe, Navi, elektr. Fensterheber, elektrische Parkbremse, Klima, Ambilight u.s.w.

    • Ist das nicht gerade angesagt?

      youtu.be/qbk3VD3mrJ4

      Aber eigentlich komme ich immer wieder auf AC/DC und ZZ Top zurück.
      Life is better
      when you
      drive a Jeep
      :023:


      2015er Jeep Renegade Limited
      2.0l MultiJet 4WD LOW 9AT 103 KW
      Commando Grün
      Panoramadach

      Mein Renegade: 2015er Renegade limited, commando grün, 2.0 Diesel, 140 PS, Automatik, Panoramadach

    • moerser schrieb:


      Ist das nicht gerade angesagt?

      youtu.be/qbk3VD3mrJ4

      Aber eigentlich komme ich immer wieder auf AC/DC und ZZ Top zurück.
      Aber sowas von angesagt :thumbsup: :thumbsup:
      Im Sommer mit geöffnetem Panoramadach, einfach ein Gute Laune musik
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    • Genau richtig - das ist UNSER Lied! Kommt echt gut!

      Gruß Pete
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…98c87acdaa4e6e1729fdd58de
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • ChrisP. schrieb:


      Meist elektronische Musik, ganz vorn Kraftwerk, Tangerine Dream, Jean Michel Jarre, Vangelis, Emerson Lake and Palmer - Old School eben. Aber auch new School wie z.B. Underworld oder The Art Of Noise. Aber auch Jazz, Hip Hop, Rap, Reggae, Dub sowie Punk und Klassik. Amerikanische Volksmusik nur in der Bluegrass-Version, echter Hillbilly-Sound . An die konventionelle Country-Music komm ich nich ran. Ein Wort zu Xavier Naidoo liebe Mitglieder: sehr coole Sounds und super Texte. Meine Lieblingsstücke: "Sie sieht mich einfach nicht" und " Ich kenne nichts (was so schön ist wie Du)" . Wie ja schon angemerkt wurde: alles Geschmackssache! Aber der Mann hat ein kolossales Talent, muß man anerkennen, auch wenn man das nich mag.

      ChrisP. schrieb:

      Ja die sind klasse. Gerade die Texte, und auch die Stimme, finde ich genial. Sing mein Song: Weck mich auf , fand ich total klasse. Ich mag noch besonders : der letzte Blick, was wir alleine nicht schaffen und natürlich bei meiner Seele . Und Nena hat mich auchbtotal umgehauen mit ihrem Rapp : Fantasie


      ChrisP. schrieb:

      Da mal Vivaldis Jahreszeiten öfter genannt wurden, hier mal die Version des "Frühlings" von Stern Combo Meissen (ja, hieß wirklich so) von ca. 1980.

      youtube.com/watch?v=E723ecp9Vcs

      Chr.

      ChrisP. schrieb:

      Das gefällt mir so gar nicht, ist mir zu technisch
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    • @Wendy:
      Wenn dir da gerade diese beiden Tracks gefallen haben, musst du Samy Deluxe höhren (da man muss man halt HipHop mögen, was bei mir der Fall ist ;) ).
      Die sind beide von ihm :023: .
      Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Hundekofferraumausstattung.

      Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Hundekofferraumausstattung.

    • Echt
      Weck mich auf , ist auch von sammy deluxe??
      Klasse, die Texte find ich halt toll.

      Mein Englisch reicht zum einigermaßen verständigen, aber um alle Songs perfekt zu verstehen, langt es nicht. Da gehe ich oft nach der Musik. Deshalb mag ich deutsche Interpreten. Da passt die Musik und der Text. Meistens
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

    • Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Hundekofferraumausstattung.

      Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Hundekofferraumausstattung.

    • Wendy schrieb:

      The Shins gefällt mir, was ich da an Happen so höre


      Freut mich! New Slang, Phantom Limb und Simple Song sind grandios!

      X Amabassadors - Renegades ist natürlich das perfekte Lied für uns.

      Die Marketing-Abteilung von Jeep hat es ja anscheinend auch erkannt! :)
      JEEP Renegade Trailhawk | Alpine White | Thule Wingbar Edge | Thule Canyon XT

      Mein Renegade: Trailhawk | Alpine White | Thule Wingbar Edge | Thule Canyon XT

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von koenisch ()

    • Mal so noch nebenbei zum Thema: ich bemerke immer wieder, das Musik einen direkten Einfluss auf`s Fahrverhalten und das Feeling beim Autofahren schlechthin hat... Bei mir jedenfalls. Sollte so natürlich nicht sein, weil das ja keine Attribute eines guten Autofahrers sind. Hab auch die Angewohnheit, das bei turbulenten Situationen im Strassenverkehre, es etwas unübersichtlich wird, ich die Musik leiser mache oder auch -wenn es ganz akut wird- ich nicht mehr höre, was beispielsweise meine Frau grade erzählte.
      Geht es dem einen oder anderen auch so oder muss ich da noch an mir arbeiten??

      (Bitte nur ernstgemeinte Zuschriften ;) :D )

      Christian
      Jeep Renegade Longitude 1,4 Multiair 2WD 140PS, 6-Gang-Doppelkupplungsgetr., Klimaanl., elektr. Parkbremse, 5" Touchscreen, Navi, Freisprech, Cruise Control, Ambientebeleuchtung usw.

      Mein Renegade: Renegade 1,4L Longitude Ausstattung, 6-Gang Doppelkupplungsgetriebe, Navi, elektr. Fensterheber, elektrische Parkbremse, Klima, Ambilight u.s.w.

    • Ist doch in Ordnung wenn Dein Hirn alles unnötige ausblendet um alle verfügbaren Ressourcen für den Extremfall zur Verfügung zu haben! (zeig diesen Satz bitte nicht unbedingt Deiner Frau ;) )

      Bei langen Autobahnfahrten auf dem Motorrad zieh ich mir manchmal ein Hörbuch rein, ansonsten habe ich da lieber chillige nicht anspruchsvolle Musik. Ansonsten bin ich eher in der Metal-schiene zu Hause so in Richtung Trashmetal. Natürlich höre ich auch die Klassiker Metallica, Iron Maiden und dergleichen, mein Herz gehört aber seit 30 Jahren Motörhead!

      Komischer Weise hat mein Sohn wieder Erwarten den gleichen, bzw. einen sehr ähnlichen Musikgeschmack. So kam es, dass wir in diesem Jahr mit der ganzen Familie endlich wieder mal ein Festival besuchten. Sollte sich das mehrfach wiederholen muss ich mich wohl noch nach einem Dachzelt für den Renni umschauen :D

      Motte...
      O|||||||O

      Mein Renegade: MY17 Longitude - 1.4l MultiAir 103kW DCT

    • @ ChrisP. Obwohl ich eine wirklich brauchbare Alpine-Anlage mit über 500 W im Cherokee habe, höre ich im Auto nur sehr selten Musik.
      Ich war selbst viele Jahre semi-professioneller Musiker und höre bei Musik, die mir gefällt (andere höre ich gar nicht), sehr intensiv zu. Zu intensiv, fürs Autofahren. Kann Deine Bedenken deshalb gut nachvollziehen. Nur so ab und zu, wenn die Birne mal frei werden soll ...
      2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l D mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme.
      Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.


      Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

      Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz

    • Ich höre auf dem Weg zur Arbeit meistens Radio, wegen den Nachrichten. Beim Nachhause fahren irgendwas passendes zur Laune von meiner Playlist vom iPhone (meistens was lautes aggressives um den Stress abzubauen) Hörspiele gehen beim Fahren gar nicht, denn ich höre zu gewissenhaft zu und wäre unkonzentriert.

      Das gefährliche bei mir ist, nach Stimmung und passender Musik zu fahren. Da kann es schon mal schnell und aggressiv werden. Leider
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow