Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Frage - welches Jeep-Forum würdet Ihr empfehlen ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frage - welches Jeep-Forum würdet Ihr empfehlen ?

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Hallo Freude,

      unser Forum ist natürlich super, wird auch sicher auf lange Zeit meine (Erst-)Heimstatt bleiben.
      Und es ist natürlich kein Geheimnis, dass ich mittlerweile auch im Jeepf.....hin und wieder aktiv bin, fühle mich dort auch recht wohl.
      Jedoch gibt es ja noch viele Andere, habe mir allerdings bisher nicht die Mühe gemacht, dort rumzustöbern.

      Daher meine Frage - falls sich jemand auskennt - wo sollte man als bzw. zukünftiger GC-Fahrer aktiv (noch) werden....?
      Wobei es mir jetzt weniger um Info`s zu den "alten" Jeeps geht, sondern mehr um die neuen Modelle.
      Ach so, leider kann ich nur sehr schlecht englisch - sorry !
      - seit 08/2012 SUV-Fahrer -
      Davon folgende Jeeps gefahren:
      Anfang 06/2014 - Ende 03/2015 Cherokee 2,0 Limited Diesel MY14 in brilliantschwarz;
      Ende 03/2015 - Anfang 04/2017 Cherokee 2,0 Limited Diesel MY15 in granit crystal;
      Anfang 04/2017 - Mitte 05/2017 Grand Cherokee Summit 3,0 Diesel MY16 in schwarz;
      Mitte 05/2017 - Ende 06/2017 Grand Cherokee Summit 3,0 Diesel MY16 in weiß.
      Das war`s vorerst - später vielleicht auf ein Neues !

      Mein Auto: seit 30.06.2017 - sehr sportliches SUV in Vesuv-grau, Benziner mit 280 PS

    • Nilfix schrieb:

      Wkjeeps.com ist sehr gut, enutze ich seit meinen WJ Seiten, wjjeeps.com usw.

      Ist aber ein amerikanisches Forum, daher wohl nicht das, was Erwin sucht.

      Im deutschsprachigen Raum ist die Auswahl aber auch recht groß: jeepforum.de, jeep-community.de, motor-talk, chrysler-forum.com sind die Großen. Dann gibt es noch ein paar kleinere, aber unbedeutende Foren. Die Auswahl ist groß, eigentlich zu groß.

      Der Erwin kann ja mal versuchen, der Harald Blauzahn der GC-Fahrer zu werden und die Leute wieder zu vereinen. Wenn er es schafft, richte ich ein Forum für den WK2 hier ein. ;)

      Mein Cherokee: Noch bis Dezember: Cherokee Limited MY15 170 PS Diesel, dann Compass Limited MY18

    • Stimmt, ich bin eher Fan deutschsprachiger Foren....!

      Nun lieber Robert, kennst Dich ja recht gut mit der nordischen Geschichte aus.
      Und ist ja fast wie ein "Wink mit dem Zaunspfahl", dass wir vielleicht einmal bei einem kommenden Jeep-Treffen auf dem Kyffhäuser dem alten Kaiser Barbarossa huldigen...., denn auch er hatte die Vereinigung der zerstrittenen (deutschen) Völker im Sinne.....!
      Parkplatz wäre da oben für uns gegeben.

      Aber Spaß beiseite - ich traue mir leider nicht zu, die auseinandergetriffteten "Jeep-Lager" wieder zu einen - ist irgendwie auch eine schwierige Klientel....!
      - seit 08/2012 SUV-Fahrer -
      Davon folgende Jeeps gefahren:
      Anfang 06/2014 - Ende 03/2015 Cherokee 2,0 Limited Diesel MY14 in brilliantschwarz;
      Ende 03/2015 - Anfang 04/2017 Cherokee 2,0 Limited Diesel MY15 in granit crystal;
      Anfang 04/2017 - Mitte 05/2017 Grand Cherokee Summit 3,0 Diesel MY16 in schwarz;
      Mitte 05/2017 - Ende 06/2017 Grand Cherokee Summit 3,0 Diesel MY16 in weiß.
      Das war`s vorerst - später vielleicht auf ein Neues !

      Mein Auto: seit 30.06.2017 - sehr sportliches SUV in Vesuv-grau, Benziner mit 280 PS

    • Erwin schrieb:

      Nun lieber Robert, kennst Dich ja recht gut mit der nordischen Geschichte aus.

      Nee, nicht wirklich.
      Das Blauzahn-Thema kennt man natürlich im Technik-Bereich, da es als Namensgeber für die drahtlosen Übertragungen via Bluetooth herhalten musste. Ich habe deinen Thread aber zum Anlass genommen, mal einen Blick in diverse WK2-Foren zu werfen. So richtig Leben, wie wir es hier kennen, ist da jetzt nicht drin. Hinter dem Auto steckt eben wieder eine ganz andere Käufer-Schicht, die sich wohl eher nicht in Foren rumtreibt (Ausnahmen gibt es natürlich immer).

      Mein Cherokee: Noch bis Dezember: Cherokee Limited MY15 170 PS Diesel, dann Compass Limited MY18

    • Danke, kannte ich bisher noch nicht.
      Werde da mal "am Ball" bleiben.

      Wobei es mir persönlich am Angenehmsten wäre, man könnte hier in diesem Forum perspektivisch die GC- und anderen Unterforen schritt für schritt weiter entwickeln....!
      Ich bin auf jeden Fall mit dabei.


      und jetzt Gute Nacht

      Erwin
      - seit 08/2012 SUV-Fahrer -
      Davon folgende Jeeps gefahren:
      Anfang 06/2014 - Ende 03/2015 Cherokee 2,0 Limited Diesel MY14 in brilliantschwarz;
      Ende 03/2015 - Anfang 04/2017 Cherokee 2,0 Limited Diesel MY15 in granit crystal;
      Anfang 04/2017 - Mitte 05/2017 Grand Cherokee Summit 3,0 Diesel MY16 in schwarz;
      Mitte 05/2017 - Ende 06/2017 Grand Cherokee Summit 3,0 Diesel MY16 in weiß.
      Das war`s vorerst - später vielleicht auf ein Neues !

      Mein Auto: seit 30.06.2017 - sehr sportliches SUV in Vesuv-grau, Benziner mit 280 PS

    • Erwin schrieb:

      man könnte hier in diesem Forum perspektivisch die GC- und anderen Unterforen schritt für schritt weiter entwickeln....!

      Grundsätzlich ist das ja kein Problem, das Forum ist technisch darauf ausgelegt. Nur müsst ihr bedenken, die Fahrzeuge sind nun etliche Jahre auf dem Markt. Alles was es darüber zu schreiben gibt wurde in anderen Foren schon geschrieben. Wir dagegen hätten ein leeres Forum da stehen. Letztendlich läuft es darauf hinaus, aus anderen Foren Mitglieder abzuwerben. Wenn jemand die Herausforderung annehmen möchte, ein neues GC-Forum ins Laufen zu bringen, darf er sich gerne mit mir in Verbindung setzen und mir sein Konzept vorstellen. Das wird aber mit jeder Menge Arbeit verbunden sein. Ein Forum online zu stellen und sich dann zurücklehnen funktioniert auf jeden Fall nicht.

      Mein Cherokee: Noch bis Dezember: Cherokee Limited MY15 170 PS Diesel, dann Compass Limited MY18

    • Toy4ever schrieb:

      Letztendlich läuft es darauf hinaus, aus anderen Foren Mitglieder abzuwerben.

      Abwerben muss ja nicht unbedingt sein. Man könnte auch mit anderen Foren zusammenarbeiten. Ich denke, dass könnte eine Win-win-Situation werden.
      Außerdem müssten dann die User, die in dem einem Forum schon mal alles geschrieben haben, dies in dem neuen Forum nochmal schreiben, also doppelte Arbeit.
      Jeep Wrangler Sahara, 2" OME, 1" Bodylift, und alles was man so braucht
      Mitglied im Jeep-Club-Deutschland

      Mein Auto: Jeep Wrangler Sahara 2,8 CRD, 2" OME, 1" Bodylift, und alles was man so braucht

    • Erwin schrieb:

      Wobei es mir persönlich am Angenehmsten wäre, man könnte hier in diesem Forum perspektivisch die GC- und anderen Unterforen schritt für schritt weiter entwickeln....!
      Ich bin auf jeden Fall mit dabei.


      Erwin


      Fände ich auch gut, da eine "GC-Rubrik" in DIESEM Forum hier wohlmöglich ein interessantes "Nischenprodukt" werden könnte. Warum? Weil die Mitglieder primär durch den Renegade, Cherokee und bald durch den Compass hier her in das Forum kommen oder kamen und alle bisher hier erwähnten GC meines Erachtens "Umstiegsfahrzeuge" sind. Die Besitzer kamen oft von den zuvor genannten Fahrzeugen und haben die Klasse gewechselt. Dadurch baut sich ein breites Wissen auf und dies hätte den Charm, dass Vergleiche, Gemeinsamkeiten und Unterschiede diskutiert werden könnten und vielleicht eine sehr gute Hilfe für "Umstiegsinteressierte" wäre. Das Forum hier ist klasse - Ich würde es ungern aufgeben, falls es bei mir mal soweit wäre :)

      War nur so eine Idee...

      Grüße
      mcollie
      12/2016: 2015 Grand Cherokee Overland V6 3.0 Multijet; 184 KW (250PS); Webasto TC4; Brilliant Black
      11/2014: 2015 Cherokee Limited 2.0 125 KW (170PS) AT; All-In & Webasto TC4; außer das Schiebedach; True Blue
      05/2011: 2011 Compass Limited 2,4 125 KW (170PS) AT; All-In; Black

      Mein Cherokee:

    • Kiwi schrieb:

      Man könnte auch mit anderen Foren zusammenarbeiten. Ich denke, dass könnte eine Win-win-Situation werden.

      Letztendlich ist dieses Forum entstanden, weil man uns in den etablierten Jeep-Foren nicht haben wollte. Insofern ist da erst mal eine sehr komplexe Loose-Loose-Situation entstanden. Das macht die Sache nicht unbedingt einfacher.

      Aber wie gesagt: Wenn es jemand probieren möchte, aktiv eine GC-Abteilung aufzubauen, darf er gerne dem Team beitreten.

      Mein Cherokee: Noch bis Dezember: Cherokee Limited MY15 170 PS Diesel, dann Compass Limited MY18

    • Toy4ever schrieb:

      Erwin schrieb:

      man könnte hier in diesem Forum perspektivisch die GC- und anderen Unterforen schritt für schritt weiter entwickeln....!

      Grundsätzlich ist das ja kein Problem, das Forum ist technisch darauf ausgelegt. Nur müsst ihr bedenken, die Fahrzeuge sind nun etliche Jahre auf dem Markt. Alles was es darüber zu schreiben gibt wurde in anderen Foren schon geschrieben. Wir dagegen hätten ein leeres Forum da stehen. Letztendlich läuft es darauf hinaus, aus anderen Foren Mitglieder abzuwerben. Wenn jemand die Herausforderung annehmen möchte, ein neues GC-Forum ins Laufen zu bringen, darf er sich gerne mit mir in Verbindung setzen und mir sein Konzept vorstellen. Das wird aber mit jeder Menge Arbeit verbunden sein. Ein Forum online zu stellen und sich dann zurücklehnen funktioniert auf jeden Fall nicht.

      Und darum bin ich froh, das ich hier ein Forum gefunden habe, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, das die UNWÜRDIGEN Jeeps aufnimmt und klasse Informationen nennt und Hilfe gibt.
      Und meinen Dank an alle Moderatoren und ihre Hingabe hier im Forum, die es uns allen gestattet, hier unseren Jeep zu würdigen und Spaß zu Haben. :beifall: :beifall: :beifall:
      Und ich bin der Meinung, irgendwann werden die Starachsenf..... aussterben, und wir sind immer noch da. :rotfl:
      Fahre den schwächsten Cherokee Trailhawk


      Mein Cherokee: Wenn mir einer Steine in den Wg legt, fahre ich einfach darüber,

    • Erwin schrieb:

      Danke, kannte ich bisher noch nicht.
      Werde da mal "am Ball" bleiben.

      Wobei es mir persönlich am Angenehmsten wäre, man könnte hier in diesem Forum perspektivisch die GC- und anderen Unterforen schritt für schritt weiter entwickeln....!
      Ich bin auf jeden Fall mit dabei.


      und jetzt Gute Nacht

      Erwin



      Da bin ich ganz bei dir. Es ist ja kein geheimnis, dass ich mor das schon lange wünsche. Eine gewisse nachfrage wäre schon da, sodass sich ein angebot rentieren könnte.

      Ich habe keinen gc, sehe mir aber alle videos und technischen dinge immer an und würde gerne mithelfen, das forum auch zu befüllen. Als anlass zur erstellung des forums könnte man doch das neue facelift oder den trailhawk nehmen. Wäre doch passend. Da ist einiges neues dabei :)
      MY 2015 Jeep Cherokee Longitude, 170 PS, Navi und Sound - Paket, Komfortpaket, Winterpaket


      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Longitude, 170 PS Automatik mit Vollausstattung

    • Oldtimer schrieb:

      UNWÜRDIGEN Jeeps aufnimmt und klasse Informationen nennt und Hilfe gibt.
      Und meinen Dank an alle Moderatoren und ihre Hingabe hier im Forum, die es uns allen gestattet, hier unseren Jeep zu würdigen und Spaß zu Haben. :beifall: :beifall: :beifall:
      Und ich bin der Meinung, irgendwann werden die Starachsenf..... aussterben, und wir sind immer noch da. :rotfl:

      Ganz ehrlich, ich verstehe so manchen Gedankengang nicht.
      Man beschwert sich, in einem anderem Forum "rausgemobt" worden zu sein, führt sich aber ähnlich engstirnig und mit Vorurteilen behaftet im eigenen "neuen" Forum auf.

      Wo ist das Problem? Wir alle fahren Jeep, jeder aus seinen eigenen Gründen und zum Glück bietet Jeep mittlerweile eine recht breite Palette an.
      Ja, es schon klar, das ihr euch hier euer eigenes Forum aufbauen wollt und es ist auch klar, das einige sich hier auf den Schlips getreten fühlt ("UNWÜRDIGEN Jeeps"), aber warum um Himmels willen kommt man mit ähnlichen Kommentaren ("Starachsenf.....") wie die, vor denen ihr euch abgewendet habt und stellt euch selbst auf eine höheres Podest ("aussterben, und wir sind immer noch da")?

      Ganz ehrlich? Ich finde das engstirnig und kindisch.

      Schönes Wochenende noch.
      Jeep Wrangler Sahara, 2" OME, 1" Bodylift, und alles was man so braucht
      Mitglied im Jeep-Club-Deutschland

      Mein Auto: Jeep Wrangler Sahara 2,8 CRD, 2" OME, 1" Bodylift, und alles was man so braucht

    • Genau das meinte ich mit, es ist eine Loose-Loose-Situation entstanden. ;(
      Ein eigenes Forum aufbauen wollte erstmal keiner. Ich hätte mir die Arbeit auch gerne erspart. Leider war es damals unvermeidlich, diesen Schritt zu gehen. Davon, dass hier eine Art "Parallel-Welt" geschaffen wurde, profitiert keiner so richtig. Leider lehrt uns die Geschichte, dass es Jahrzehnte dauert, bis etwas wieder zusammenwächst, was eigentlich zusammen gehört, aber durch einen tiefen Graben getrennt wurde. Manch einer geht mit Thema offener um, mancher sieht es engstirniger. Damit müssen wir wohl noch ein Zeit leben. Man kann nur hoffen, dass über den Graben mit der Zeit viel Gras wächst, aber das dauert eben....

      Mein Cherokee: Noch bis Dezember: Cherokee Limited MY15 170 PS Diesel, dann Compass Limited MY18

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Toy4ever ()

    • Deswegen "fahren" und "fahren lassen" ;) .
      Mir sind solche Separierungen grundsätzlich auch fremd (nicht nur beim Thema Auto), soll doch jeder machen (und fahren) was er will und was einem Spaß macht :023: .
      Solange kein Anderer dadurch in irgendeiner Weise Schaden erleidet ist doch alles gut.


      In diesem Sinne, immer locker bleiben :thumbsup: .
      Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, alle Standartpakete/ Limited + Sichtpaket + Sensorpaket + Stylepaket + Funktionspaket 1 + Sitz- und Lenkradheizung + Parksensoren hinten + Rückfahrkamera + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + Hundekofferraumausstattung (Trenngitter, Laderaumteiler, Kofferraumverkleidung + Stoßstangenschutz, Antirutschmatte, Hunderampe)

      Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, alle Standartpakete/ Limited + Sichtpaket + Sensorpaket + Stylepaket + Funktionspaket 1 + Sitz- und Lenkradheizung + Parksensoren hinten + Rückfahrkamera + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + Hundekofferraumausstattung (Trenngitter, Laderaumteiler, Kofferraumverkleidung + Stoßstangenschutz, Antirutschmatte, Hunderampe)

    • Nilfix schrieb:

      Jaja die Käuferschichten, damit fängts an mit den Vorurteilen, WJ im Gelände geht nicht, Trailhawk ist doch kein Jeep und so weiter

      Ich persönlich habe schon einen Renegade bei der Archaeopteryx und einen Cherokee Trailhawk beim Jeep Camp in Ballenstedt im Gelände erlebt. Beide können was.
      Und meines Wissens nach sind die Trailhawks auch von Jeep extra entwickelt worden.

      Und wenn ein Jeep abseits der Straße nix bringt, liegt es zu 90% am Fahrer ;)
      Jeep Wrangler Sahara, 2" OME, 1" Bodylift, und alles was man so braucht
      Mitglied im Jeep-Club-Deutschland

      Mein Auto: Jeep Wrangler Sahara 2,8 CRD, 2" OME, 1" Bodylift, und alles was man so braucht

    • Kiwi schrieb:

      wenn ein Jeep abseits der Straße nix bringt, liegt es zu 90% am Fahrer
      Hihi, das glaube ich auch. Also bei mir würde das zu treffen. Ich bin zu zaghaft unterwegs. Deshalb auch jetzt ein Allrad in der Hoffnung trotz zaghaftem Fahrstiehl auf Wald und Wiesenwegen, Straßenansteigungen mit Schnee ( kommt ja selten vor hier im Rhein Main Gebiet ) besser durchzukommen.
      Ich pfeife auf den Prinzen, ich nehme das Pferd den Jeep


      Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT
      Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket,Panoramadach und natürlich in Solar Yellow

      Mein Renegade: Renegade MY16 Limited 2.0l MultiJet 4WD 6MT Komfort-, Plus-, Fahrasistent-, Sicht-, Technologie-, Style- Paket, Panoramadach und natürlich in Solar Yellow