Neu hier bei euch.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu hier bei euch.

      Diese Werbung wird für New-Jeep-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

      Hallo an alle,

      möchte mich hier kurz vorstellen.
      Ich bin seit Dienstag nunmehr stolzer Besitzer eines 2014 Cherokee Trailhawk und erforsche Fahrzeug und Optionen.
      Bereits während der Wartezeit (Zulassung ist in Berlin derzeit so ein Thema...) hat mir euer Forum sehr geholfen und gestern habe ich mit Hilfe eurer Beiträge bereits mein 8.4 Connect erfolgreich updaten können :) Danke an dieser Stelle schon mal für euren Enthusiasmus und eure Zeit :)

      Während eines dreijährigen US-Aufenthaltes haben wir uns bereits mit dem Jeep-Virus infiziert und hatten einen Wrangler TJ mit Automatik (und sonst nix) und 2.5L Maschine und Softtop-Rundumpaket. :D War echt ein Knaller und wir haben uns ungern getrennt.

      Nun haben wir uns nach einer Vernunftphase mit einem Fiat-Diesel den Trailhawk gegönnt und sind somit wieder Mitglieder der Jeep-Familie.

      Viele Grüße aus Berlin,

      Mike

      >|||||||<


      2014 Cherokee Trailhawk Deep Cherry Red

      Anhängerkupplung, Armystar, Thule Wingbar Edge
      sonst alles außer Memory und Sitzbelüftung.
      Das NewJeepForum auf Facebook!

      Mein Cherokee: 2014 Trailhawk, Cherry Red, most options

    • Herzlich willkommen aus der Wetterau in Hessen und schöne Vatertagsgrüße in die Hautpstadt. Ganz wichtig (für manche), welche Farbe hat Dein Traili? Hoffentlich nicht Mango-tango, sonst dreht uns hier so ein Neu-Berliner 2m Lulatsch noch durch ... ;)
      Berlin mausert sich nämlich zur heimlichen Jeep-Hauptstadt, wenn das hier so weitergeht.
      Ich wünsche Dir auf alle Fälle viel Spaß mit Deinem Indianer sowie hier im Forum und allzeit gute Fahrt. :023:

      Grüße
      Chief

      PS. Sorry, hab's gerade gelesen: cherry red. Eine sehr schöne Farbe für den Cherokee - und keine Konkurrenz zu unserem Peter (p.11), obwohl er ja insgeheim hofft, mal einen farblichen Glaubensbruder hier anzutreffen.
      2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l D mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme.
      Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.


      Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

      Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz

    • Hallo Chief, danke für die lieben Grüße. :) Ich bin mit Deep Cherry Red unterwegs, Mango Tango bleibt also exklusiv. :D

      Freue mich auf die Zeit mit euch und dem Jeep. Ggf. noch eine Info: Gemäß dem Vorbesitzer (meinem Fiat/Jeep-Händler) war als erster Halter FCA Deutschland eingetragen. Der Wagen soll als Presse/Vorführfahrzeug zu Werbeaufnahmen in Marokko gewesen sein. Sollte irgendjemand hier zufällig mal auf einen Bericht o. weitere Infos stossen, wäre ich für Hinweise dankbar. :thumbup:

      Ist ausserdem ein Fahrzeug mit Vollausstattung, alle Pakete drin. Bin immer noch am experimentieren... :rolleyes:

      Beste Vatertagsgruesse zurück... :023:

      Mike

      >|||||||<


      2014 Cherokee Trailhawk Deep Cherry Red

      Anhängerkupplung, Armystar, Thule Wingbar Edge
      sonst alles außer Memory und Sitzbelüftung.
      Das NewJeepForum auf Facebook!

      Mein Cherokee: 2014 Trailhawk, Cherry Red, most options

    • Ich habe ja auch alle verfügbaren Assistenzsysteme drin und obwohl ich von meinen vorherigen BMWs schon reichlich verwöhnt war, lief ich anfangs Gefahr eine echte Reizüberflutung zu bekommen. Der Ablenkungsfaktor ist da schon recht hoch.
      Deshalb habe ich alle Systeme, die neu für mich waren, erst mal ausgeschaltet und dann nach und nach aktiviert und entsprechend individualisiert. Seitdem habe ich immer alle Systeme aktiv. Abstandstempomat, der Kollisionswarner, Totwinkel-Assi und Blind-Spot-Monitor, oder wie die hintere Feldüberwachung heißt, sind absolut hilfreiche und nützliche Features. Von Licht-, Scheibenwischer- und Einparkassi ganz zu schweigen. Einfach geil - und in sogenannten deutschen Premiumautos privat kaum mehr zu bezahlen.
      Ach ja, und kennst Du schon die Uconnect-Einstellung, dass bei bestimmten Temperaturen (die leider fix vorgegeben sind) die Fahrersitz- und Lenkradheizung bzw. Fahrersitzbelüftung von alleine anspringen? Oder die Entkoppelung des Heckklappenmotors, um Schäden in der Tiefgarage zu vermeiden? Oder den Aufhänger unter der internen Kofferraumklappe (Boden), um diesen Deckel geöffnet zu fixieren? Ja, es gibt noch viel zu entdecken, was man auf den ersten Blick gar nicht sieht. Das Forum hier kann Dir dabei aber gut helfen, um alle nützlichen Features zu finden. Ach ja, dann gibt es ja auch noch unter der Kofferraummatte (falls bei Dir vorhanden), die "Ohren" im Kofferraumboden, die Du bei vorgeschobener und umgeklappter Rückbank bzw. -lehne nach Vorne klappen kannst, um die so entstandene Lücke zu überbrücken. Oder die hier schon oft gescholtenen Lappen an der Kofferraumabdeckung, die bei vorgeschobener Rückbank den Blick in den Kofferraum (durch die so entstandene Lücke) verwehren und problemlos von alleine "ausclippen", wenn man die Lehne(n) nach vorne klappt. Usw. usw.
      Ist schon ein geiles Gefährt und mit Deinem alten Wrangler (zumindest auf der Straße) nicht mehr zu vergleichen.

      Gruß
      Chief
      2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l D mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme.
      Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.


      Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

      Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz

    • Hey und herzlich willkommen hier im Forum!

      Deep Cherry Red ist auch ein Knaller und Trailhawk sowieso. Das freut mich natürlich sehr, mal einen direkten Kollegen in Berlin zu haben. In der Tat wächst unsere Berlin Fraktion hier so langsam. Kein Wunder, denn auf manchen Berliner Strassen ist Jeep tatsächlich die beste Wahl :)

      Da fällt mir ein, wir wollten mal wieder einen Berlin Stammtisch organisieren!

      Viele Grüße
      Peter
      Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
      YouTube Channel: Anzeigen

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten BF Goodrich All Terrain T/A KO2 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning

    • Oha, da hat Chief mir aber noch ein paar Hausaufgaben gegeben :) Ich lese jetzt bereits den dritten Tag in der "übersichtlichen" Anleitung. 8o
      Ich bin bisher nur etwa 60km gefahren, liebe ihn aber jetzt schon. Blind Spot, Abstandstempomat und Rueckfahrkamera hab ich schon ausprobiert.
      Bei den, wie Peter richtig bemerkte, tollen Berliner Strassen kommt demnächst auch noch 4WD Low dazu :) :) :) (Peter, Mango ist übrigens eine Hammer Farbe! Wäre bei Neukauf auch meine Option gewesen.)

      Beste Grüße aus Berlin-Lankwitz.

      >|||||||<


      2014 Cherokee Trailhawk Deep Cherry Red

      Anhängerkupplung, Armystar, Thule Wingbar Edge
      sonst alles außer Memory und Sitzbelüftung.
      Das NewJeepForum auf Facebook!

      Mein Cherokee: 2014 Trailhawk, Cherry Red, most options

    • Herzlich willkommen im Forum und Glückwunsch zum Indianer !

      Tolle Farbe übrigens ... :023:


      Viel Spaß und immer schön ausserhalb der Spur fahren :thumbup:


      Grüße aus Hessen


      Michel

      Jeep Renegade LTD
       Der Abtrünnige 
      2.0l MultiJet 4WD LOW 9AT
      Carbon Black mit Vollausstattung

      Mein Renegade: Jeep Renegade Limited 2,0l MultiJet 4WD LOW 9AT Carbon Schwarz mit Vollausstattung

    • Auch von mit ein herzliches Willkommen :thumbsup:

      Schön das wir im Berliner Raum immer mehr werden!

      @P.11 wird mal wieder Zeit für einen Stammtisch, starte doch mal ne Terminabfrage ;)
      2015er Jeep Cherokee Limited, Brilliant Black, 2.2 L Diesel mit 200 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Navi- & Soundpaket, Winter- und Fahrassistenzpaket. Sitze Morocco Nappaleder schwarz, AHK.

      Mein Cherokee: 2015er Jeep Cherokee Limited, Brilliant Black, 2.2 L Diesel mit 200 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Navi- & Soundpaket, Winter- und Fahrassistenzpaket. Sitze Morocco Nappaleder schwarz, AHK.

    • Willkommen im Forum :023: .
      Wer sich nicht schmutzig macht, ist nicht ganz sauber ;) :thumbsup: .

      Mein Renegade: Renegade Ltd. 2.0 D, 140 PS, AWD LOW, 9-AT, BJ 15, Carbonschwarz, 6,5" Navi (SW-Version: 16.05.32), Leder, Vollausstattung außer Panoramadach + Sommerräder auf 18" Jeepalus, Winterräder auf 16" Jeepalus + 3cm Höherlegung (Trekfinder) + 42mm Spurverbreiterung/ Achse (Trekfinder) + Unterfahrschutz + Hundekofferraumausstattung.

    • Willkommen hier im Forum auch aus dem Rostocker Umfeld. Noch ein Trailhawk Indianer, Klasse (auch wenn ich ja zur Renegade-Fraktion gehöre). Vielleicht sieht man sich ja mal bei einem der regionalen Treffen. Ich versuche gerade herauszufinden, wo sich im Dreieck Berlin-Schleswig-Rostock ein Treffen mit ein wenig Ausfahrmöglichkeit abseits normaler Straßen anbietet. Das Ganze baut sich so langsam auf unter "Terminplanung" und dort "Treffen in Meck-Pomm.......".

      Viel Spaß beim Stöbern und nochmals: Willkommen

      Gruß Pete

      P.S.: wir wären dann ja 3 echte "Farbige", denn Peter (P11) mischt auch gerne mit, wenn es in den Matsch geht. :rotfl:
      gesendet von Pete
      My Omaha Orange
      new-jeep-forum.de/gallery/imag…96fb5125e5f85f3dbe92ebb9d
      Jeep Renegade Trailhawk 2,0 D mit 170 PS und 9 Gangstufen Automatik, Omaha Orange, ROLA Dachkorb Sandbleche + Bergegeschirr nach Lage. Trekfinder Federn (plus 3cm), Spurplatten 5mm, AT-Reifen 225/65 R 17, Zusatzscheinwerfer vorne / hinten am Dachkorb, Reserverad "on top".

      Mein Renegade: höher gelegter Jeep Renegade Trailhawk, 2,0 D, 170 PS, Omaha Orange

    • Dr.Pepper schrieb:

      Oha, da hat Chief mir aber noch ein paar Hausaufgaben gegeben Ich lese jetzt bereits den dritten Tag in der "übersichtlichen" Anleitung.
      Ich bin bisher nur etwa 60km gefahren, liebe ihn aber jetzt schon. Blind Spot, Abstandstempomat und Rueckfahrkamera hab ich schon ausprobiert.
      Bei den, wie Peter richtig bemerkte, tollen Berliner Strassen kommt demnächst auch noch 4WD Low dazu (Peter, Mango ist übrigens eine Hammer Farbe! Wäre bei Neukauf auch meine Option gewesen.)

      Beste Grüße aus Berlin-Lankwitz.


      Also 4WD low würde ich auf der Strasse lassen, egal wie schlecht sie ist :D

      Ich fand es am Anfang ungeheuer schwer, das Auto Dinge alleine machen zu lassen. Also Abstandstempomat, einparken und so. Aber man gewöhnt sich dran :huh:
      Wenn Du einen Trailhawk mit interessanter Vergangenheit gekauft hast und dazu jetzt noch einen 2014er wirst Du doch bestimmt einen Hammerpreis bekommen haben. Für das Geld kann man dann glaube ich echt nichts mehr falsch machen. Auch wenn man dafür auf mango verzichten muss :whistling:
      Bei mir musste es mango sein, weil ich mich im Konfigurator schon in die Farbe verliebt habe. Und ein Trailhawk musste es sowieso sein, weil ich die ganzen Hammer Videos auf YouTube gesehen habe und unbedingt ein Auto haben wollte, was das alles kann. Jetzt scheitert es nur noch am Fahrer :wacko:

      Wir sind dann ja auch fast Nachbarn (für Berliner Verhältnisse), schöne Grüße aus Wilmersdorf.

      @sk79: ich werde nach dem Wochenende dann mal eine Terminabfrage machen. Ich denke, wir können den coolen Burgerladen vom letzten Mal nehmen. Da gibt es ausreichend Parkfläche und man kommt gut hin.
      Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
      YouTube Channel: Anzeigen

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten BF Goodrich All Terrain T/A KO2 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning

    • Dr.Pepper schrieb:

      Oha, da hat Chief mir aber noch ein paar Hausaufgaben gegeben Ich lese jetzt bereits den dritten Tag in der "übersichtlichen" Anleitung.

      Ich habe von Februar bis Mai (vorgestern hatten wir Jahrestag) die Bedienungsanleitung studiert und trotzdem noch lange nicht alles gewusst.
      1. Kann man sich "trocken", also ohne Auto, viele Dinge nur schlecht merken (bei dieser Vielzahl an Assistenten und Einstellungsmöglichkeiten) und
      2. Gibt es auch viele Dinge, die im Manual gar nicht beschrieben sind.

      Du wirst schon noch eine Weile brauchen, um mit dem Auto eins zu werden. Aber es lohnt sich auf alle Fälle. Und macht Spaß. Viel Spaß.

      Gruß
      Chief
      2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l D mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme.
      Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.


      Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

      Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz

    • Dr.Pepper schrieb:

      Beste Grüße aus Berlin-Lankwitz.
      auch von mir ein herzliches willkommen aus dem sonnigen berliner süden.

      ... muss ich ja jetzt dann immer meinen sohn abholen, damit ich n grund hab, durch lankwitz zu gondeln.
      (und ich war so froh, dass er seit n paar jahren den weg nach zehlendorf alleine findet ;) )

      @ peter:... stammtisch wär super,... ich hab gefühlt ewig keinen cherokee mehr gesehen (naja,... das ändert sich ja morgen :thumbsup: )

      und zu 4wd low: wenns bald mehrere strassen gibt, die so wie die arnulfstr. (bis vor kurzem) über jahre hinweg tempo 10 vorschreiben, dann kannst auch mit 4wd low drübertuckern ;) .

      also,... allzeit jute und vorallem unfallfreije faaht und uff jeden fall fülle spass mit det vehikel... und jeniess die sonne, dit wetta is ja wie jemacht, um n neun indianer durche stadt zu treibn 8) .
      Cherokee Limited 2,2 Diesel, Active Drive II, Brillant Black, komplett mit Glasdach, Technikpaket und Ersatzrad
      (... und macht aber auch sowas von Spass)

      Mein Cherokee: Cherokee 2,2 Diesel, AD II, Brillant Black, komplett mit Glasdach, Technikpaket und Ersatzrad

    • Chekee schrieb:

      und zu 4wd low: wenns bald mehrere strassen gibt, die so wie die arnulfstr. (bis vor kurzem) über jahre hinweg tempo 10 vorschreiben, dann kannst auch mit 4wd low drübertuckern .

      Was macht ihr bloß mit unserem Geld? Kein Flughafen, keine gescheiten Straßen, da könnten wir unser Geld doch auch gleich behalten und selbst ausgeben ... ;)
      Aber ihr werdet am WE sehen, dass es solche Straßen bei uns eigentlich nicht gibt. Deswegen habe ich ja auch nur AD 1. Duck und weg!

      Gruß
      Chief
      2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l D mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme.
      Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.


      Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

      Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz

    • Chief schrieb:


      Was macht ihr bloß mit unserem Geld? Kein Flughafen, keine gescheiten Straßen, da könnten wir unser Geld doch auch gleich behalten und selbst ausgeben ... ;)

      Gruß
      Chief
      hmm,... lass mal überlegen,... ach ja,... ein paar gescheite strassen gibt es :!: ... das sind die, die an gefühlten 375 tagen im jahr für irgendeinen extrem wichtigen staatsgast gesperrt werden.
      den rest des geldes brauchen wir dann, weil der bund ja nicht für den polizeischutz zuständig ist. :whistling: ;(

      ... und zum flughafen,... berlin hat einen funktionierenden,... tegel läuft seit jahren auf 200% und das nahezu fehlerfrei... und das die "bonner meister" in zusammenarbeit mit der "zugereisten" oder "feierwütigen" berliner obrigkeit tempelhof zugemacht haben, verzeihe ich denen auch nicht.
      Cherokee Limited 2,2 Diesel, Active Drive II, Brillant Black, komplett mit Glasdach, Technikpaket und Ersatzrad
      (... und macht aber auch sowas von Spass)

      Mein Cherokee: Cherokee 2,2 Diesel, AD II, Brillant Black, komplett mit Glasdach, Technikpaket und Ersatzrad

    • Touché! :023:
      2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 2.0 l D mit 170 PS und 9-Gang-Automatik, AD I, Winter-, Navi- & Soundpaket, alle Assistenzsysteme.
      Nebenbei fahren wir: Audi TT Roadster Quattro 8N, Handschalter mit 225 PS sowie eine Honda Shadow 1100 ACE SC32 (made in USA) Bj.1995.


      Lebensmotto: Geht nicht, gibt's nicht !

      Mein Cherokee: 2015er Cherokee Limited, granite-crystal, 170 PS Diesel, 9-Gang-Automatik, AD I, Navi-& Soundpaket, Fahrassistenz- und Winterpaket., Nappaleder in schwarz

    • Wer braucht einen Flughafen oder gute Strassen, wenn er einen Jeep hat?

      Die Kohle wird hier für Weihnachtsbeleuchtung und für die Berliner Stadtreinigung (BSR) gebraucht, die zuverlässig wie ein Uhrwerk hinter allen zugereisten und einheimischen Feiernasen und Staatsgästen hinterherfegt :)
      Bilderarchiv New Jeep Forum: Anzeigen
      YouTube Channel: Anzeigen

      Mein Cherokee: Jeep Cherokee Trailhawk 2014 mango tango mit allen Extras Spurverbreiterung H&R 40mm vorn, 60mm hinten BF Goodrich All Terrain T/A KO2 245/70R17 Gobi Roof Rack mit Rigid Industries LED Scheinwerfern und Switch Pro SP8100 zur Ansteuerung Gaspedaltuning

    • @ p.11: das sind zwei weitere wichtige punkte, neben noch weiteren vielen anderen "normaler-mensch-würde-kopf-schütteln"-punkten.

      ich musste bei meinem post aber abbrechen,... bevor ich mich in rage schreibe...(und meinen beamtenstatus gefährde :P )

      ausserdem geht das dann sowas von off topic, dass es mit der freundlich gemeinten begrüssung dann nix mehr wär ;)
      Cherokee Limited 2,2 Diesel, Active Drive II, Brillant Black, komplett mit Glasdach, Technikpaket und Ersatzrad
      (... und macht aber auch sowas von Spass)

      Mein Cherokee: Cherokee 2,2 Diesel, AD II, Brillant Black, komplett mit Glasdach, Technikpaket und Ersatzrad