Lampenwechsel Renegade auf OSRAM H4 Nightbreaker LASER4.1

Pete -

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gesamtbewertung: :eb-s-pp:

    Der Wechsel der Lampen ist recht einfach und man kommt auch recht gut an alles heran. Die Stecker können einfach nach hinten abgezogen werden. Hilfreich ist dann ein kleiner Schraubendreher, mit dem man die untere Klemme etwas zurückdrücken kann. Im Anschluss ist es möglich, die alte H4 Lampe mit etwas Nachdruck / Kraft herauszuziehen. Die neuen Lampen sind einfach einzusetzen. Wenn die Lippen am Lampensockel richtig sitzen und man die neue Lampe mit etwas Nachdruck einsetzt macht es Klick und alle Federzungen (drei) halten die Lampe sicher am Platz. Danach kann der Stecker leicht wieder aufgesetzt werden.



    Bewertung:
    Merklich helleres Licht und eine entsprechend weitere Ausleuchtung. Durch die etwas "kältere" Lichtfarbe ist zudem der Kontrast besser und somit ergibt sich ein gewisser Sicherheitsgewinn.
    • Doppelpack ist durchaus "preiswert" :eb-s-plus:
    • Lichtausbeute merklich besser :eb-s-pp:
    • Kontrast merklich besser :eb-s-pp:
    • Verarbeitung der Lampen macht guten Eindruck :eb-s-plus:
    Tipp: wenn man von einer normalen auf so eine H4 Lampe wechselt, sollte man auch diese Art Lampe als Ersatz mitführen.

    Gruß Pete

Bewertungen 7

  • 3.9
    Campo -

    Beratung
    5
    Kompetenz
    1
    Erreichbarkeit
    5
    Freundlichkeit
    4
    Hilfsbereitschaft
    1
    Qualität
    5
    Passgenauigkeit
    5
    Preis / Leistung
    5

    Moin. Beleuchtung ist echt super. Habe seit März 2017 die Osram eingebaut. Seit dem 25000 KM gefahren. Die alten H4 als Ersatz im Auto.
    LED im Wrangler war für mich besser. Ausser beim Schneetreiben. Sind zu geschneit.
    Grüß Campo.
  • 2.5
    Peanut -

    Beratung
    5
    Kompetenz
    1
    Erreichbarkeit
    1
    Freundlichkeit
    1
    Hilfsbereitschaft
    1
    Qualität
    5
    Passgenauigkeit
    5
    Preis / Leistung
    1

    Habe die Night Breaker Laser nun seit mehr als einem Jahr im Peanut und ich finde es ist ein großer Unterschied gegenüber den Original Leuchtmitteln.
    Bisher sind sie noch nicht defekt. Hatte erst nach allen Bewertungen erwartet, dass die Leuchtmittel nur ein halbes Jahr halten. Bin ca. 5000 km bei Nacht gefahren im Jahr 2017 (lt. Tanktaler App) Habe immer ein Set neuer Nightbraker Laser als Ersatz an Bord. Der Wechsel geht ja so leicht wie kaum an einem anderem Auto.
  • 3.5
    Der Brandenburger -

    Beratung
    5
    Kompetenz
    5
    Erreichbarkeit
    1
    Freundlichkeit
    5
    Hilfsbereitschaft
    5
    Qualität
    5
    Passgenauigkeit
    1
    Preis / Leistung
    1

  • 4.5
    Venom80 -

    Beratung
    5
    Kompetenz
    5
    Erreichbarkeit
    5
    Freundlichkeit
    5
    Hilfsbereitschaft
    1
    Qualität
    5
    Passgenauigkeit
    5
    Preis / Leistung
    5

  • 5
    Hightower -

    Beratung
    5
    Kompetenz
    5
    Erreichbarkeit
    5
    Freundlichkeit
    5
    Hilfsbereitschaft
    5
    Finanzierung/Leasing
    5
    Inzahlungnahme
    5
    Qualität
    5
    Passgenauigkeit
    5
    Preis / Leistung
    5

Kommentare zum Eintrag 1

  • Pete -

    '@Brandenburger' : Die Bewertung bezüglich Passgenauigkeit und Preis-Leistung verstehe ich so nicht. Ich fand 16€ für zwei Lampen recht günstig und die Passgenauigkeit war völlig OK.

    Gruß Pete